Elch und Wohnwagen ???

Diskutiere Elch und Wohnwagen ??? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich spiele mit dem Gedanken mir nächstes Jahr einen Wohnwagen zu kaufen. Eigentlich dürfte mein CDI damit kein Problem haben, hoffe ich. Hat...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lodda

    Lodda Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV'ler
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Ich spiele mit dem Gedanken mir nächstes Jahr einen Wohnwagen zu kaufen. Eigentlich dürfte mein CDI damit kein Problem haben, hoffe ich.

    Hat jemand Erfahrung in Sachen Wohnwagen und Elch. Ich habe mittlerweile den Überblick verloren. Soll ich nun einen Eriba, einen Knaus, einen Hymer oder oder oder nehmen?

    Auf was muss ich beim Kauf achten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Elch und Wohnwagen ???. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Georgie, 25.05.2003
    Georgie

    Georgie Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    aus dem Norden
    Marke/Modell:
    B 170 Autotronic
    Hi Lodda
    Frage mal Dietmar Lehmann, der ist ein Fuchs auf dem Gebiet :]
    Gruß Georgie *thumbup*
     
  4. #3 Dieselwiesel, 25.05.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Lodda,

    du mußt wohl oder Übel auf das Zulässige Gesamtgweicht des Anhängers achten den Elchi darf ja nur 1000kg am Hacken haben und dann ist die Auswahl an Wohnwagen ja schon deutlich eingeschränkt.

    Gruss Christian
     
  5. Lodda

    Lodda Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV'ler
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    @Georgie
    Mach ich direkt. Danke *thumbup*

    @Dieselwiesel
    Ja leider ;( Aber ein paar "kleine" bleiben ja noch übrig ;)
     
  6. #5 Dieselwiesel, 25.05.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Lodda,

    alternative eventuell ein Faltcaravan, hat zwar nicht den Komfort aber wenn man recht viele km fährt hat er deutliche Vorteile gegenüber einem herkömmlichen Wohnwagen.

    Gruss Christian
     
  7. Lodda

    Lodda Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV'ler
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Du denkst in Richtung Eriba Touring ?
     
  8. #7 Dieselwiesel, 25.05.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A150
  9. Lodda

    Lodda Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV'ler
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Hallo Christian,

    ach so, ja, ist nicht schlecht. Aber doch nicht das was ich Suche. Ein "richtiges" Dach übern Kopf sollte es schon sein.

    Trotzdem Danke *thumbup* *thumbup*
     
  10. #9 Elchvater, 25.05.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wirdum

    Hallo Christian, die aussage ist ist im grunde genommen Richtig und Falsch.

    Ein A- 170 mit klima und automatik getriebe darf nur 800 Kg ziehen, keine erhöhung auf 1000 Kg.

    Und dann ist die auswahl auch nicht sooooo wenig.
    Beim Leergewicht musst du nur darauf achten wie das Angegeben ist: Masse im Fahrbereiten zustand oder Leegewicht und ein Hersteller schreibt. Geschätztes leergewicht.

    PM ist unterwegs.

    Gruß Dietmar
     
  11. GaK

    GaK Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Classic
  12. Lodda

    Lodda Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV'ler
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    @GaK

    Hast 'nen Eriba dran. Welches Modell hast Du und für wieviel Personen ist es ausgelegt? Wie siehts mit dem Gewicht aus?

    Gruß
     
  13. GaK

    GaK Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Classic
    Moin,
    der Wohni ist ein Touring 540 GT mit zGG von 1000 KG. Ich hab für den A160 eine Genehmigung für 10000 KG und den großen Kühler. Im Sommer sind wir mit 3 Personen, zwei Fahrrädern auf dem Dach und dem Wohnwagen über 2000 KM gefahren, super.
    Der Eriba ist für 2-3 Personen ausgelegt, hat eine Nasszelle und Einzelbetten. Ich kenne mehrere Leute, die mit A-Klasse und Eriba Touring unterwegs sind. Mit nem Diesel natürlich noch besser wg. dem Drehmoment.
    GaK
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. laabla

    laabla Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KULMBACH
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    wow 10000 kg :)
    das iss ja ne ganze menge :)
    aber da hat sich der fehlerteufel eingeschlichen oder ?
    gruss laabla
     
  16. GaK

    GaK Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Classic
    ich weiss nicht so genau...ist ein verdammt großer Kühler...
    ;)
    GaK
     
Thema:

Elch und Wohnwagen ???

Die Seite wird geladen...

Elch und Wohnwagen ??? - Ähnliche Themen

  1. Abschied vom Elch und Forum....

    Abschied vom Elch und Forum....: Hallo liebe Forumsgemeinde *beten* Leider ist die Zeit gekommen, sich von unserem Elch und damit leider auch vom Forum zu verabschieden. Elchi...
  2. Unser Elch springt nicht an

    Unser Elch springt nicht an: Hallo zusammen. Wir haben ein etwas undurchsichtiges Problem. Der Elch meiner Frau sprang kürzlich vor Ihrer Arbeitsstelle nicht mehr an, wir...
  3. Elch (ein wenig) eingedellt

    Elch (ein wenig) eingedellt: Hallo, die Tage haben wir einen A170 CDI mit einem Unfallschaden vorne links gekauft. Fahrleistung: 90'000 km Baujahr: 1999 Automatik. Es ist...
  4. Elch am Ende? Simmerring - Ölverlust

    Elch am Ende? Simmerring - Ölverlust: Hallo gibt mal wieder Probleme mit unserem Elch - Facelift Automatik Unter dem Auto gibt es Öl Flecken. Ich war auch schon in der Werkstatt....
  5. Wohl Elchfieber - 6. Elch im Stall

    Wohl Elchfieber - 6. Elch im Stall: Das Wetter schaft einen, lieber ein schattiges Plätzchen, etwas kühles Blondes und ein Tablet und schon nimmt die Unvernunft zu, man tut...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden