W169 Elch-Unfall.. Scheinwerfer-Halterung wie erneuern?

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Landgraf, 10.02.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Landgraf, 10.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    vorhin hat es mich dann erwischt...
    Lange Rede, kurzer Sinn - hier in Köln kann und wird derzeit nicht mehr jede Straße geräumt und erst recht nicht gestreut (nicht mal Splitt).
    Jedenfalls konnte ich einem anderen Verkehrsteilnehmer der urplötzlich um die Kurve kam ausweichen und habe dann mit meiner linken vorderen Ecke doch noch ein anderes (parkendes) Auto gerammt.
    Da ich sehr langsam gefahren bin und geistesgegenwärtig noch schnell die Handbremse gezogen habe konnte somit schlimmeres vermieden werden.

    Ende vom Lied: Stoßfänger leicht verkratzt, Scheinwerferreinigungskappe abgebrochen, Chromleiste kaputt, Nebelleuchte aus Halterung gebrochen und Scheinwerfer nach hinten gedrückt (alle Halterungen an den Sollbruchstellen abgebrochen).

    Bis auf die Kratzer im Lack und leider einen Kratzer in der Streuscheibe des Bi-Xenonlichts ist das alles sehr einfach wieder instand zu setzen.
    Echt ärgerlich - aber das gehört jetzt nicht hier her.

    [​IMG]

    Der Scheinwerfer wurde von mir schon wieder an die richtige Stelle gedrückt.

    Die große Frage ist jetzt für mich: WIE gehe ich mit dem Scheinwerfer vor? Habe schon den Reparatursatz bei Mercedes bestellt (und alle anderen defekten Teile).

    Vielleicht hatte hier ja schon jemand Erfahrungen damit?

    Sternengruß.
    *heul*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A200 Coupé, 10.02.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Ich will ja nicht unken aber ich würde vielleicht noch mal genauer nachsehen lassen was wirklich beschädigt ist. Denn aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass ganz kleine Rempler erstaunlich viel beschädigen können ,was einem auf den ersten Blick kaum auffällt.

    Evt. Parktronic Sensoren defekt? Stoßfänger was abbekommen? Du weiß nicht ob der Scheinwerfer in sich funktioniert. Also Automatische Leuchtweitenregelung etc. Muss alles geprüft werden. Schräg reingeschliddert? Auf jeden Fall Spur prüfen lassen.

    Ich hoffe für dich das es wirklich nicht mehr ist und alles schnell wieder aussieht wie neu. Auch wenns nicht tröstet....besser mal sowas und alles gesund als ein richtiger Unfall.

    P.S.: Lass den einen Scheinwerfer tauschen...dann ist wenigstens einer ohne Beschlag ;) ;)

    Wie siehts mit der Schuldfrage aus? Kam der andere zurecht um die Kurve oder Vorfahrt missachtet? Wen eine Schuld zulasten des anderen in Frage kommt würde ich alles erneuern lassen.
     
  4. #3 Landgraf, 10.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo A200C,

    danke für deine Antwort.

    Die Schuldfrage ist geklärt - wenn man in ein stehendes/parkendes Auto fährt ist man immer Schuld.
    Ich hätte natürlich auch auf das andere Auto drauf zuhalten können und wäre dann evtl. noch zum stehen gekommen oder wir wären leicht kollidiert.

    25 Km/h und absolut neuwertige Winterreifen können einen vor NICHTS bewahren.

    Zum Glück ist nichts groß defekt. Der Scheinwerfer an sich ist vollkommen in Ordnung und ja ein gekapseltes Bauteil. Die Halterungen sollen im Falle eines Falles abbrechen damit der Scheinwerfer nicht weiter beschädigt wird.

    Im Endeffekt komme ich mit Kratzern aus der Sache raus - erneuern muss ich aber die Kappe der Scheinwerferreinigung, die Blende/Halterung des Nebelscheinwerfers, Chromleiste des Stoßfängers, Rep.Satz Halterung für den Scheinwerfer (der neu ohne Steuergeräte und ohne Brenner mal eben schlanke 800 EURO netto kostet!!).

    Sternengruß.
     
  5. #4 General, 10.02.2010
    General

    General Guest

    *kratz* oh... armer Elch

    Aber ich glaub was A200 meinte war, ob es ne Schuldzuweisung an den geben kann, der da durch die Kurve kam? ???

    Die Halterungen am Nebler kann man auch gut mit Heißkleber kleben *g*
     
  6. #5 Scanner, 10.02.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    general:

    wie LG bereits schrieb:
    er ist in ein parkendes fahrzeug ausgewichen und damit ist er schuld.
    waere er in das andere fahrzeug rein, waere er AUCH schuld, da er haette ausweichen koennen.
    der umstand, in das parkende fahrzeug zu schlittern ist einfach pech und zu lasten LG zu sehen.

    du darfst naemlich eines nicht vergessen:

    polizeilich unschuldig ist noch lange nicht versicherungstechnisch unschuldig!
    die aussage der versicherung wuerde naemlich wohl so lauten: "es ist glatteis, da faehrt man kein auto". egal was die ursache war.



    meine erfahrung auf der autobahn einem ausgewichen der mich (130) geschnitten hat (mit 100), ich musste nach rechts ausweichen, kam ins schlittern und hab einen c-klasse getroffen. polizeilich war klar dass ich nicht schuldig war, aber da der fluechtige nicht ermittelbar war, gab die versicherung mir die schuld (die kostenschlange endete bei mir).
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Fürs nächste mal: Das mittlere Pedal ist deutlich effektiver als dieser Hebel in der Mitte ;).

    gruss
     
  8. #7 Landgraf, 10.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Spassvogel!

    Ich habe bereits gebremst - und das ABS war voll im Einsatz... nur auf EIS bringt das nicht mehr viel und bevor ich seitlich an dem parkenden Wagen vorbei schramme - Elch war nicht mehr steuerbar - habe ich dann lieber die Handbremse gezogen. Und das alles ging ja in Sekundenbruchteilen.

    Nachher kann man immer sagen hätte, wenn, könnte, bla bla.

    WIE KANN MAN DEN REP.SATZ DER SCHEINWERFERHALTERUNGEN MONTIEREN?

    Danke.
     
  9. #8 Vision A, 10.02.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Landgraf,

    mein aufrichtiges Beileid. *heul*

    Das ist echt schei..... , schöner Elch.

    Ich habe selbst noch keine montiert. Habe aber auf der Theke beim Teileonkel einen Satz liegen sehen. Waren aber nach der Nummer für einen W168.

    Die sahen in etwa so aus...

    http://oma.alfahosting.org/bilder/FensterHeber/20142_R.jpg

    Meine Vermutung. Schrauben in vorhandene Löcher oder Zwischen Glas und Rahmen. Sieht für mich nicht so professionell aus, aber sollte halten. :-/

    Ansonsten mal den MB Techniker des Vertrauens fragen.

    Viel Glück das am *elch* nicht mehr dran ist.

    Sch.... Wetter!

    bb
     
  10. #9 Tsunami, 10.02.2010
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    Das ist so professionell das es kaum auffällt...
    Hab das selber bei einem MopfSW fast übersehen den ich verkauft habe.
     
  11. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Schade ums schöne Auto :o

    Naja, selbst irgendwo rein- oder gegenfahren heißt nicht immer auch schuld haben. natürlich solange man den Verursacher bekommt. Bin selbst schon geschnitten worden, musste ausweichen und habe mir meine Felge am Bordstein zerfetzt - gezahlt hat aber die Verursacherin.

    Eigentlich müsste man die Stadt verklagen, die Zustände sind erbärmlich ob Straße oder Gehweg. Schade, dass man nicht die Steuern wegen Schlechtleistung kürzen darf ;D

    Sorry für OT
     
  12. #11 General, 10.02.2010
    General

    General Guest

    Tja das geht leider nicht, es ist keine Stadt oder Gemeinde verpflichtet zu räumen, da gab es mal irgendwo ein Gerichtsurteil und in Zeiten der Salzknappheit naja.... ;D
     
  13. #12 Vision A, 11.02.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hey Landgraf,

    du denkst doch daran der Forengemeinschaft ein Foto zu spendieren wenn die Teile angebracht sind ;)

    Würde mich mal interessieren, wie das aussieht.

    Danke!

    bb
     
  14. #13 Landgraf, 16.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    der Karneval ist überstanden und da ich mir heute freigenommen hatte und das Wetter auch passte (Sonne und endlich Tauwetter) habe ich mich gleich mal an meinen Elch gewagt.

    Der Scheinwerferhalter Rep.Satz ist in der Tat selbsterklärend, auch wenn ich nicht ganz nachvollziehen kann und möchte dass hier bei den Elchfans anscheinend noch niemand damit Kontakt hatte!?
    Egal, einer muss den Anfang machen! *thumbup*

    [​IMG]

    [​IMG]
    (Teilenummer für die linke Seite!)

    Es gibt für den linken und den rechten jeweils einen Reparatursatz bei Mercedes zu kaufen - Kostenpunkt um 40 EURO. Da die Scheinwerfergehäuse in etwa gleich sind besteht hier kein Unterschied zwischen Halogen und Bi-Xenon Scheinwerfern.

    Man muss die alten abgebrochenen Halter komplett vom Gehäuse entfernen und das Gehäuse an der Stelle auch entgraten, dann passen die neuen Halter perfekt und es schaut fast schöner aus als Vorher!

    [​IMG]

    Im Gehäuse hinten sind von vorne herein die Schraubenlöcher vorgefertigt und so ist der Einbau wirklich ein Kinderspiel und als "plug & play" zu bezeichnen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wirklich gut gemacht das Ganze.

    Hier noch zwei Photos vom teilzerlegten Elch und dem Stoßstangen-Innenleben (den Schaumstoffpralldämpfer habe ich natürlich vorsorglich auch mal gleich erneuert.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Danke für eure Aufmerksamkeit und wenn gewünscht dann erstelle ich gerne einen DIY Artikel zu diesem Thema, denn es wird über kurz oder lang auch hier noch ein paar Andere treffen.

    Sternengruß.
     
  15. #14 Scanner, 16.02.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ich trau mich nicht die frontschuerze abzumontieren, hab im kopf ich haette 2 linke haende (hab ich ja mit selbsteinbau spiegel und mehrfachem wechsel COMAND APS ja gegenteilig bewiesen) und du machst das wohl als hobby alle 2-3 wochen^^

    selbst der etzold (oder wie hiess das buch, habs grad nich auswendig im kopf) gibt mir keinen mut^^
    naja egal, ich hab kein geld fuer eine neue schuerze momentan und daher bleibt mir nur deine basteleifrigkeit neidlos anzuerkennen und zu bestaunen, wie gut du das machst.

    was bist du von beruf? sicher kein sitzschlaefer aeeh aktensortierer.. na, ich mein bueromensch?
     
  16. #15 General, 16.02.2010
    General

    General Guest

    *thumbup* da hat doch mal jemand bei der Konstruktion mitgedacht *thumbup*
    DIY ist sicherlich immer sinnvoll! ;)

    Die Schürze hatte ich auch noch nie ab, bisher ging alles durch die Motorhaube und durch die Radkästen *aetsch*
     
  17. #16 Vision A, 17.02.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Landgraf,

    super Sache!

    Freut mich das es Deinem Elchi wieder gutgeht. Innen sieht ja alles gesund aus. *daumen*

    Der Reparatursatz sieht sauber aus, 40€ ist aber happig, aber billiger als
    neuer SW.

    Dickes DANKE!

    bb
     
  18. #17 Landgraf, 17.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    also der Demontage des Frontstoßfängers - bzw. dessen Hülle - habe ich auch bisher immer mit etwas Respekt (oder besser: gemischten Gefühlen) gegenüber gestanden. Nur jetzt blieb mir ja nichts anderes übrig.

    Bis auf die blöden Klipse die dort überall verwendet sind und das etwas fummelige abstecken der Stecker von den Nebel/Abbiegeleuchten und des PTS, gibt es da keine großen Probleme und das Ganze ist in unter 15 min gemacht.

    Der Rep.Satz ist zwar schon recht teuer, aber ein neuer Bi-Xenon Scheinwerfer kostet OHNE Steuergeräte (gibt 2 Stück pro Seite) und ohne den Brenner schon 800 EURO. Da braucht man also nicht lange überlegen und ich finde es eigentlich sehr gut dass lieber die drei Halterungen geopfert werden als der ganze Scheinwerfer.
    Heutige Autos haben ja keine richtigen Stoßstangen mehr - das ist ja alles heute mehr oder weniger eins.

    @Scanner: doch - bin eigentlich nur Schreibtischtäter als dass ich irgendwas handwerkliches machen würde. Komme ja eigentlich von den Alt-Benzen (W123, W116 und W126) und da schraubt man gerne mal zwangsläufig hier und da etwas und gerade die neuen Autos sind so simpel aufgebaut - man glaubt es kaum.

    Sternengruß + danke an euch!
     
  19. #18 Peter54, 17.02.2010
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Der Scheinwerfer muss ja irgendwie wieder halten.

    Aber für 3 Plastikteile und ein paar Schrauben, 40,-Euro, "der Hammer". *kloppe*
    Da ist wohl eine Null zuviel. *heul*

    Gruß
    Peter
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Landgraf, 17.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Schon einmal an den konstruktiven Aufwand gedacht?
    Es gibt oft irgendwelche Rep.Sätze für Dinge die kaputt gegangen sind (unfall- oder verschleißbedingt). Das es dann in der Instandsetzung einen anderen Weg geben muss als bei der Produktion sollte einleuchten.

    Wenn man 5% vom Neupreis viel findet, dann weiss ich auch nicht.

    Aber Einer regt sich immer auf - ich nicht! :-X *ulk*

    Vielleicht gibt es das ja für den W168 für 4 EURO.

    Ausser Schrauben, Mini-Glühlämpchen oder Ventilkäppchen fällt mir wenig ein was so wenig kosten würde am Auto.

    Sternengruß.
     
  22. #20 Scanner, 17.02.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    sicherlich wuerde es mit zubehoer aus dem baumarkt auch gehen - aber man muesste mit feile arbeiten und haette sicher pro scheinwerfer einen 1-2 stuendigen aufwand (ohne einbau) bis alle teile passend sind.
     
Thema: Elch-Unfall.. Scheinwerfer-Halterung wie erneuern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 scheinwerfer reparatursatz

    ,
  2. a klasse 2005 Xenon scheinwerfer halterung abgebrochen

    ,
  3. scheinwerfer halterung a-klasse

Die Seite wird geladen...

Elch-Unfall.. Scheinwerfer-Halterung wie erneuern? - Ähnliche Themen

  1. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
  2. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  3. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  4. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  5. Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf

    Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier, aber das ist meine dritte Elch *thumbup* und hatte niemals die Pannenset benutzen aber ich brauche der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.