W168 elch verkaufen : ja / nein ?!

Diskutiere elch verkaufen : ja / nein ?! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hallo ihr :) hoffe mal , dass ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt ... ich steh - meiner meinung - vor ner großen entscheidung =/ bin 19 jahre,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robsy

    robsy Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    160-Avantgarde-98
    hallo ihr :)
    hoffe mal , dass ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt ...
    ich steh - meiner meinung - vor ner großen entscheidung =/

    bin 19 jahre, abiturient und hab nen nebenjob bei kaufland auf 400 € basis ... soweit ganz gut :) ... hab den elch ( 168, 98 BJ, a160 avantgarde , 129 TKm ) seid gut 2 jahren und steh jetz vor der entscheidung : elch verkaufen , ja oder nein ?!

    grund dafür is , dass dauernd jetz bei meim elch was kaputt geht ... gestern z.b. die klimaanlage(vermutung klimakompressor), der ESD muss erneuert werden und und und ...

    meine frage is ... lohnt sich der ELCH noch mit knapp 130.000 km ? wollte eig noch was am auto verändern ( sportauspuff , felgen , tiefer ) ...
    was würdet ihr tun .. ? elch behalten und tunen oder verkaufen ?
    beim verkauf hätte ich ein päärchen was mir 4.700 € geben könnte ... was sagt ihr dazu ?

    hoffe ihr könnt mir die entscheidung etwas erleichtern ...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 29.04.2008
    General

    General Guest

    Siche rein faires Angebot, vor allem wenn einiges nicht mehr funktioniert :-X
    Die Frage ist natürlich was als Ersatz kaufen?

    Meine spontane Idee wäre gewesen:
    - Auto behalten und machen lassen wenns kostenmäßig im Rahmen bleibt
    - NICHT tunen ;)
     
  4. #3 A200 Coupé, 29.04.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Wenn das Auto schon so eine Laufleistung hat....lohnt ja fast der Verkauf nicht. Weil was bekommst du fürs Geld als Ersatz?

    Um annähernd gleichwertig unterwegs zu sein wirst du Geld reinstecken müssen....so wie für eine Reparatur deines Elchs.

    Was das Tuning angeht.....würde ich robsy prinzipiell zustimmen. So wenig wie möglich machen, weil unnötige Zusatzkosten. Für das von Dir gewünschte...Sportauspuff, Felgen, Tiefer....Würde ich schon 1500€ ansetzen.

    Schöne Felgen samt Reifen werden dich sicherlich um die 500-700 Euro kosten. Tieferlegung ohne Einbau ca. 160 mit Einbau an die 350. Sportauspuff kann ich nicht wirklich mitreden aber würde auch schätzen das der mit bis zu 500 zu Buche schlägt.

    Also spar schonmal am Auspuff und kauf ne Blende ;)

    Aus Erfahrung: Tuning ist ein Geldfresser...weil man dauernd vom hundertsten ins Tausende kommt und immer was neues machen will. Weils Spass macht und evt. gut aussieht. Du wirst also auf jeden Fall mehr Geld versenken als du vorhast. Aber daran muss nichts verkehrt sein. Ich meine es ist ein Hobby wie jedes andere auch. Und wenn man an einem Auto rumschrauben kann ohne was "kaputt" zu machen, dann an einem alten der schon viel auf der Uhr hat.
    Kannst es ja als Lernauto sehen. Beim nächsten kannste dann schon schrauben.

    Mein Fazit: Nicht verkaufen weil nichts vergleichbares in Sicht sprich Leistung Wert Variabilität. Andere gebrauchte die in Frage kämen können dich auch Reparaturgeld kosten. Beim Tunen zügeln dann dürfte das ganze doch okay sein.

    P.S.: Schau doch mal was du für den Erlös aus deinem Auto für einen Ersatzwagen bekommst und vergleiche.
     
Thema:

elch verkaufen : ja / nein ?!

Die Seite wird geladen...

elch verkaufen : ja / nein ?! - Ähnliche Themen

  1. Mein Elch spring nicht an

    Mein Elch spring nicht an: Schon beim Vorgänger meines jetzigen Elchs gab es ein Problem, welches nicht behoben werden konnte. Den musste ich deshalb verschrotten. Der...
  2. Alter Elch

    Alter Elch: Mal etwas positives: bin neulich meinem alten W169 von 2002 begegnet. Der hat bald 280000 km drauf (A170-Benziner) Erste Kupplung, erster Auspuff,...
  3. W168 Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-

    Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-: Vor etwas über zehn Jahren durfte ich bereits einen Elch fahren und würde mich gerne wieder in einen setzen. Mein Traumelch hat folgende Daten: -...
  4. Elch läuft mit Denkpausen...

    Elch läuft mit Denkpausen...: Vor einiger Zeit hat mein Elch eine neue Benzinpumpe bekommen. Tank wurde gereinigt und ausgespült (so wurde mir gesagt, zugesehen habe ich...
  5. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.