Elch verkaufen, nur wo ?

Diskutiere Elch verkaufen, nur wo ? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Der Elch kommt dieses Jahr weg, die Finanzierung läuft aus. Aus diesem Grunde werd ich den kleinen demnächst abgeben. ** NEIN, HAUT MICH JETZT...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 trustkill, 17.02.2005
    trustkill

    trustkill Guest

    Der Elch kommt dieses Jahr weg, die Finanzierung läuft aus.
    Aus diesem Grunde werd ich den kleinen demnächst abgeben.

    ** NEIN, HAUT MICH JETZT NICH SO DOLLE ! **

    Könnt Ihr mir einen Rat geben, WO ich den kleinen am besten anbiete ?
    -Private Kleinanzeige in regionaler Zeitung ?
    -mobile.de / ebay.de / autoscout.de etc. ?
    - oder doch beim Händler in Zahlung geben ?

    Wo gibts den "besten" Preis ?
    Was habt Ihr für Erfahrungen in diesem Bereich ?
    Und bitte keine Antworten á la: Wer in der heutigen Zeit ein Auto
    verkauft ist selber blöd, am besten noch ein wenig abwarten...
    Das kann ich nicht gebrauchen (gelle, smash...)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 17.02.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ein paar Details wären hilfreich. Je älter/benutzter das Auto ist desto mehr schaut beim Verkauf an privat raus...
     
  4. #3 trustkill, 17.02.2005
    trustkill

    trustkill Guest

    Hier ein paar Details:

    A140 Classic Style BJ 10/2002
    TÜV 10/2005
    75.000 km
    0 Vorbesitzer
    kein Unfall, keine besonderen Lackschäden

    Sonderzubehör:
    Audio 30 APS Navi
    Freiisprechanlage (Festeinbau)
    Klimaanlage
    Sitzheizung
    Regensensor
    etc pe pe...

    +diverse Sonderumbauten (Komfortblinker, Designo Teile, Elegance Leisten etc...)
     
  5. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    alles zusammen: erst mal beim händler fragen und rechnen, dann privat versuchen ob man evtl. mehr rausholen kann.

    aber inzahlungnahme würde ich immer vorziehen (ausser der händler verarscht einen wirklich mit dem preis), weniger stress und ärgen, keine probleme mit der übergangszeit bis der neue wagen eintrifft, usw...
     
  6. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Ich hätte beim Privatverkauf den Bammel, dass ein paar Gestörte es während der Probefahrt so richtig knacken lassen - auch wenn man selbst daneben sitzt.... abgesehen von Regressansprüchen. Ist aber wohl Einstellungssache, da ich aber Laie bin würde ich eher zu einem Händler gehen.
     
  7. #6 trustkill, 17.02.2005
    trustkill

    trustkill Guest

    Danke, ein hilfreicher Hinweis! Da hab ich mir noch gar keine Gedanken drum gemacht. Wobei die Abwicklung bei Inzahlungnahme noch unklar ist (ich hab das noch nie gemacht): Da das Fzg. ja momentan noch über DC finanziert ist, müsste ich ja Cash an DC zahlen um die Kiste an den Händler geben zu können. Oder gebe ich das Auto an den Händler, der gibt mir das Geld und ich gebe Ihm dann 1 Woche später den Brief ?!
     
  8. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Diese "Details" kann dir der inzahlungnehmende Händler bestimmt besser beantworten.
    Würde aber in jedem Fall erst den Pries für den Neuen ausmachen und dann erst die Inzahlungnahme mit ins Spiel bringen.
    Ansonsten vermischen sich Kauf- und Verkaufspreis viel zu sehr.
    Den höchsten Nachlass und den besten Preis für den "Alten" wirst du sonst wohl nur schwer herauskitzeln.
    Je offener du die Fragen stellst und je geschlossener du deine Aussagen tätigst, um so besser ist deine Position in der Verhandlung.

    Davon ab ist mir nen Händler auch immer lieber.
    Private labern immer um den heißen Brei und denken die Pro's zu sein.
    Den Stress, voeallem auch einen wirklichen Interessenten zu finden, tue ich mir auch nicht an.

    Gruß
    Über
     
  9. #8 Snowman, 17.02.2005
    Snowman

    Snowman Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Nordhessen-- ESW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    ..ausserdem würd ich ihn ersteinmal bei DC auslösen bevor ich mir Gedanken um was anderes machen würde....
    habe meinen da auch finanziert, wenn das dann mal abgelaufen, also bezahlt, ist, dann denke ich auch erst wieder an ein anderes Auto, bzw. mache mir Gedanken wie ich an ein anderes komme....da mir aber eigentlich nix anderes als ein Benz mehr auf dem Hof kommt, (haben wir eh nur *g*) ist die Inzahlungsnahme so gesehen die eine Sache, ein Privatverkauf aber wenn ich bis dato noch viel am Auto gemacht haben sollte, eine andere Sache. DC wird die von einem persönlich getätigten Arbeiten am Auto wohl kaum ausreichend honorieren...ein "verrückter" Privater schon eher ;)

    Gruss
    André
     
  10. #9 Mr. Bean, 17.02.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Will heißen: evtl., je nach Veränderungen, bleibst du bei denen auf dem Wagen sitzen ;)
     
  11. #10 trustkill, 17.02.2005
    trustkill

    trustkill Guest

    Nee, das ist ja gerade der Knackpunkt: In 09/2005 wäre die Schlussrate fällig, ich brauche aber vorher was neues (Diesel)... Deshalb soll der A ja jetzt schon weg... Wenn ich jetzt noch das für den Wagen bekomme, was ich bei DC "offen" hab, wäre das ja in Ordung (hab auch schon ein passendes Angebot von einem Händler).

    Iss nix mit tiefer, breiter, härter. Alles nur Komfort und (Originalteile-) Optik.
     
  12. #11 Pusteblume, 17.02.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hy

    Kommst Du denn so einfach aus dem Leasig-vertrag heraus?

    Ich denke da an die Vorfälligkeitsentschädigung, die Du zu zahlen hast.

    Wie willst Du das Auto verkaufen, wenn Du nicht mal den Brief in Händen hast.

    Treuhandgeschäft, Notaranderkonto = teuer und mußt erst mal einen Kunden finden, der da mitmachen würde.
     
  13. A 190

    A 190 Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenbach a.M.
    Marke/Modell:
    A 190 AV
    """Wenn ich jetzt noch das für den Wagen bekomme, was ich bei DC "offen" hab, wäre das ja in Ordung"""


    also klär mich mal auf: wären das 7 Monatsraten a´rund 600,00 Euronen = € 4.200,00 ? Dann stell ihn mir in den Hof, auch mit Notaranderkonto o.ä.
     
  14. alha

    alha Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 160 Eleg.,( 7/99)
    Hallo,
    also wenn ich mich mal kurz einmischen darf.... hier wird die hauptsächliche Meinung vertreten, Inzahlungnahme bei DC oder einem anderen Händler wäre die beste Lösung... würde ich nur ungern mittragen diese Meinung.
    Nach dem was ich von Fahrzeugbewertungen seitens DC weiss: oje, da kommt einem das kalte Grausen!!! *heul*
    Da binde ich lieber die Zeit ans Bein und versuche einen privaten Käufer zu finden.

    Bei dem was DC alles runterrechnet und ist ja klar, verdienen wollen/müssen sie ja auch, ist das für mich die beste Lösung!

    Bisher haben wir unsere Fahrzeuge immer privat besser verkauft...

    Gruss aus Berlin
     
  15. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Schließe mich alhas Meinung an: Klar kannst Du es beim Händler versuchen, aber privat dürftest Du da mehr erreichen.

    cu
     
  16. alha

    alha Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 160 Eleg.,( 7/99)
    Da kannste locker mal ein paar tausend Euronen vom durchschnittlichen Wiederverkaufswert abziehen wenn sich DC den Elch wieder auf´s Gehöft stellen soll.. leider! *rolleyes* *rolleyes*
     
  17. #16 Michael F., 17.02.2005
    Michael F.

    Michael F. Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    SLK 55 AMG
    Ich glaub zur Zeit ist es nur sinnvoll den Elch an einen seriösen Autohändler dranzugeben und möglicht viel Rabatt für den Neuen rauszuschinden. Derzeit Werbung von Ford: 6.000 € über Liste für den Alten.

    Bei Privatverkauf oder ohne verbundenen Neukauf beim Händler bekommst Du eher ein paar tausender unter Liste!
     
  18. #17 Pusteblume, 17.02.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Falsche Frage:
    Wie verkaufe ich das Auto am besten?

    Das kannst / darfst Du gar nicht. Das Auto ist sicherungsübereignet - Du darfst nur damit fahren, es jedoch nicht verkaufen !!!

    Zitat
    Da das Fzg. ja momentan noch über DC finanziert ist, müsste ich ja Cash an DC zahlen um die Kiste an den Händler geben zu können. Oder gebe ich das Auto an den Händler, der gibt mir das Geld und ich gebe Ihm dann 1 Woche später den Brief
    Zitat ende


    Also geh erst mal zu DC oder dem Leasinggeber und kläre ab was Sache ist.
    Allerdings wirst Du dabei immer drauflegen.
     
  19. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Der Wagen muss ja nicht geleast sein.
    Eine Ratenfinanzierung könnte es ja auch sein, hat er ja nichts zu geschrieben.
    Dann könnte er den Wagen heute am Tag auslösen und verkaufen.
    OK heute nicht mehr, ist halb füft - aber morgen früh.
    Anfang nächster Woche hätte er den FZ-Brief in den Händen und kann mit dem Wagen machen was er will.


    Gruß
    Über
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Pusteblume, 17.02.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    alles egal - das ist finanzierungstechnisch das gleiche

    Fakt ist: er kann über das Auto nicht verfügen, also nix mit Verkauf
     
  22. #20 trustkill, 17.02.2005
    trustkill

    trustkill Guest

    Genau "Über" Du hast vollkommen recht. Einfach den derzeitigen Stand der Finanzierung überweisen und der Schein ist 2 Tage später bei mir. Der Käufer erhält das Fahrzeiug vorher von mir und einen Vertrag in dem ich mich verpflichte den Brief innert 10 Tagen bei Ihm abzuliefern.
    Die vorzeitige Ablösung der Finanzierung kostet 50 € Bearbeitungsgebühr, das wars.

    @Pusteblume: Mach bitte nicht so negative Wellen hier, es ist alles mit der DC-Bank abgeklärt. Bitte zurück zu meiner usrprünglichen Frage, hast Du dazu etwas beizutragen ?
     
Thema: Elch verkaufen, nur wo ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gasmasken an Elche verkaufen

Die Seite wird geladen...

Elch verkaufen, nur wo ? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch im Haus

    Neuer Elch im Haus: Hallo Gemeinde. Ich habe seit heute einen Elch im Fuhrpark. Es ist ein W169 von 2005 mit dem Classic Ausstattung. Da ich von einem VW Golf komme...
  2. W168 A210 L Evolution zu verkaufen. Top.

    A210 L Evolution zu verkaufen. Top.: EZ 3/2002, ORIGINAL km Stand unter 79000km, silber, lückenloses Scheckheft, unfallfrei, viele Extras. Standort Raum Hamburg West. HU 10/2018,...
  3. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  4. Camping-/Bettgestell für Vaneo zu verkaufen

    Camping-/Bettgestell für Vaneo zu verkaufen: Selbstbau-Campinggestell speziell für den Mercedes vaneo zu verkaufen. Zusammengeklappt passt das Gestell hinter die Sitzbank. Wenn die Sitzbank...
  5. 20. Geburtstag des Elchs!

    20. Geburtstag des Elchs!: Am 30. März 1997, also genau vor 20 Jahren wurde der W168 auf dem Genfer Salon präsentiert. Insgesamt wurden über 8 Jahre lang ca. 1,2 Millionen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.