Elch vs. Porsche

Diskutiere Elch vs. Porsche im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, bin gestern Abend hinter einem Porsche aud die leere Autobahn gefahren. Der Porsche fuhr langsam und ich hatte es eilig. Also ziehe ich im...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Webking, 28.09.2003
    Webking

    Webking Guest

    Hi,
    bin gestern Abend hinter einem Porsche aud die leere Autobahn gefahren.
    Der Porsche fuhr langsam und ich hatte es eilig. Also ziehe ich im dritten Gang vom Beschleunigungsstreifen auf die rechte Spur.
    Der Porsche vor mir zieht ebenfalls auf die rechte Spur. Ich beschleunige voll und gehe auf die linke Spur. Der Porschefahrer bemerkt mich und gibt Gas. Ich drehe meinen dritten Gang bis 130 und will in den vierten schalten.
    Nun meine Frage: Hat der Elch einen Drehzahlbegrenzer??
    Denn grad als ich die rechte Hand vom Lenkrad nehme und schalten will ended der Vorwärtsdrang meines Elches, vom Motor ist nichts mehr zu hören. Kraftstoffzufuhr unterbrochen, oder? Im vierten konnte ich dann normal weiter fahren.
    (Normalerweise wird mein Elch nicht so getreten)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CDIFabi, 28.09.2003
    CDIFabi

    CDIFabi Guest

    Hallo,

    ich hatte das auch mal bei meinem alten A 160,da hab ich en SL 500
    abgehengt!Allerdings auf ner Kurwigenstrecke!Da hatte ich das auch!
    Und der Elch war gerade 1 Tag alt!Aber da hatte der SL keine Chance!

    Das is aber ganz normal,der hat ne Drehzahlbegrenzung!


    Gruß Fabi
     
  4. #3 elch2000, 28.09.2003
    elch2000

    elch2000 Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    2
    hey !!!
    *mecker* *mecker*hat euch noch keiner gesagt daß elche unter schutz stehen und nicht gequält werden dürfen??????????????????? *mecker* *mecker* *mecker* *mecker* *mecker* *mecker*
     
  5. #4 CDIFabi, 28.09.2003
    CDIFabi

    CDIFabi Guest

    Ja,aber hatt so en riesen Spaß gemacht den Affen im SL mit dem Elch abzuhengen! *thumbup* *thumbup*

    Aber eigentlich darf man das nicht!Haste ja recht! *thumbdown* ;(
     
  6. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    @ Webking: Der 140er und 160er Elch hat die Drehzahlbegenzung bei 6.000 rpm. Der 190er und 210er hingegen bei 6.500 rpm. Da kann also nix passieren. Es wird nur die Kraftstoffzufuhr unterbrochen.

    Übrigens: Wenn dein Elch steht und du tritts ihn im Leerlauf, dann riegelt er auotmatisch bei 4.000 rpm ab!!! Sobald du aber ein paar km/h drauf hast ist der normale Begrenzer freigeschaltet!
     
  7. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Jedes Auto (selbst ein SL) ist auch nur so schnell wie der wo am Gaspedal sitzt ;D ;D ;D
     
  8. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Manche glauben auch das, was sie träumen ;)

    Nicht böse gemeint, aber fahrt mal einen Porsche oder nen SL 500 (von mir aus auch den alten) und ihr lacht nur noch müde über das Leistungsprotzen und Duellgehabe manchen anderen Autofahrers. Würde man sich auf jede Herausforderung einlassen, so hätte man nichts anderes mehr zu tun. Man weiß einfach, dass man die Leistung und das überlegene Auto hat und lässt dem anderen seinen Spaß und das vermeintliche Erfolgsgefühl :)

    Genehmigt euch mal die Sichtweise aus der anderen Perspektive...
     
  9. #8 hobbykoch, 28.09.2003
    hobbykoch

    hobbykoch Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    eigentlich fast nur Koch
    Ort:
    aus dem Allgäu back in PF
    Marke/Modell:
    Elch A55 / Vaneo1.7
    :) :) :) :)
    also ich kann mich da gustav nur anschließen

    /me hat die ehre und vergnügen ab und an ein anderes auto aus meiner firma zu fahren
    logo alles nur dc modelle und wer ja einen ml55, sl55, e55t,clk55, crossfire brabus oder einen maybach mal gefahren hat oder mitfahren durfte ....

    ui ui ui ui

    von daher iss das mit dem "abhängen" so eine sache
     
  10. #9 Mr. Bonk, 28.09.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wobei man ja den A-190 (nach Handbuch) und vielleicht auch den A-210 ca. 10sec (oder nur 5?!) auf 6500 halten können soll. Ausprobiert habe ich das aber noch nie, da der Elch schon bei unter 6000 sehr laut wird.


    Ansonsten kann ich nur sagen:

    @ elch2000:

    *thumbup*

    @gustav:

    *thumbup* *thumbup*
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Webking, 29.09.2003
    Webking

    Webking Guest

    Thanks.
    Bin froh, dass mein Elch sich selber schützt. Hatte schon Angst, er hätte Schaden genommen.

    Ich liebe ihn so und will ihn auch noch ne Weile fahren.

    Normalerweise schalte ich auch spätestens bei 5.800 rpm (wenn er warm ist - wenn er kalt ist bei 3.500 rpm),
    aber es halt halt einfach gekitzelt.
     
  13. #11 Harry Hirsch, 03.10.2003
    Harry Hirsch

    Harry Hirsch Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich fahre neben meinem A170 auch leistungsstärkere Fahrzeuge und kann nur sagen das ich mich ich mich manchmal krummlache, wenn Leute mit ihrem Kleinwagen versuchen, einen abzuhängen. Wenn ich mit so einem Fahrzeug beschleunige, dann meinen die meisten, man will sich mit ihnen messen. Leute aufgewacht, ein SL 500, Porsche, oder sonstiges Fahrzeug mit mehr als 200 PS und ein klein bisschen mehr Drehmoment als unser Elch lässt uns stehen, wenn er wirklich mal Gas gibt, auch auf kurviger Strecke....für die sind wir keine Konkurrenz sondern nur Kleinwagenfahrer zur Belustigung (es sei den, ihr habt einen getunten unterm Hintern)

    Gruss

    Harry
     
Thema:

Elch vs. Porsche

Die Seite wird geladen...

Elch vs. Porsche - Ähnliche Themen

  1. Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche

    Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche: Hallo Zusammen, mein Elch (A140 BJ 2004) macht seit einiger Zeit beim Starten sowie beim Beschleunigen merkwürdige Geräusche. Hört sich zeitweise...
  2. Elch pfeift, surrt, heult

    Elch pfeift, surrt, heult: hallo könnt ihr mir ein Rat geben. unser Elch bj 2001 w168 automatik heult / surrt beim beschleunigen. Das Getriebe kann es nicht sein, denn...
  3. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  4. Elch piebt hochfrequent

    Elch piebt hochfrequent: Hi, was mir seit der ersten fahrt nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass ca 15-90 sek. nach Start und fahrt des Autos ein sehr hohes...
  5. Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...

    Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...: Moin Leute Nach einer Probefahrt mit einem 2009er A170 bin ich begeistert von der alten A-Klasse. Ich bin jetzt am gucken und folgende Dinge...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.