Elch + Winter + Kurven +(Handbremse)= ??

Diskutiere Elch + Winter + Kurven +(Handbremse)= ?? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi! Wollte nur fragen, ob es Möglich ist, bzw ob die Gefahr zu kippen trotz ESP immernoch vorhanden ist. Da ich den Elch den 1ten Winter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BiZz

    BiZz Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170cdi PM
    Hi!

    Wollte nur fragen, ob es Möglich ist, bzw ob die Gefahr zu kippen trotz ESP immernoch vorhanden ist.
    Da ich den Elch den 1ten Winter fahre, wollte ich einfach mal Fragen, ob das ganze ohne Probleme möglich ist (natürlich nicht bei 80km/h :) )

    Hab 15"er drauf, und Normales Fahrwerk ;)

    Grüße,

    BiZz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    ESP läßt sich nicht abschalten, arbeitet aber schon beim geringsten Drift oder Rutscher. Wie soll Elchi da umkippen? ESP kann aber auf glatten Starßen kaum etwas ausrichten. Deswegen besteht eher die Gefahr irgendwo hin zu rutschen um ein Vielfaches mehr als das Umkippen.

    Von der Handbremse würde ich während normaler Fahrweise (auch im Winter) die Finger lassen. Irgendwann hat auch die Physik ihre Grenzen. :]

    Im Januar habe am eigenen Elch erleben dürfen wie glatt eine vereiste Straße ist... *mecker*

    Bilder davon gibts im alten Forum unter UNFALLELCHE :-[
     
  4. #3 Dieselwiesel, 15.12.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo BiZz,

    mit vernüftigen Winterreifen ist der Elch ein sehr leicht zu fahrendes und sicheres Fahrzeug auf Schnee.
    Da das ESP ja schon beim kleinsten Drift und Schlupf an den Rädern eingreift. *thumbup*

    Bezüglich umkippen kann ich mich da nur Roland anschließen.


    Ein Hecktriebler macht natülrich im Winter mehr Spaß ;D

    Gruß Christian

    P.S.: Wünsche allen allzeit gute Traktion
     
  5. #4 Jessica, 15.12.2002
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Mit Handbremse macht aber mächtig viel Spaß ;D ;D ;D ;D ;D

    Würde ich am liebsten nur noch machen *thumbup*
     
  6. BiZz

    BiZz Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170cdi PM
    Na dann kanns ja ein lustiger Winter werden :)!

    Aber die ASR ist Gold wert, man "sieht" Glatteis beim beschleunigen im KI. Oder auch bei Brückenfahreten isses lustig, wenn das Ding aufleuchtet im Winter *bibber* :) *thumbup*

    Allerdings wollte ich ja beim normalen fahren die Handbremse auch nicht benutzen, sondern nur um mal mit 30km/h um die Ecke zu rutschen :)
     
  7. #6 Jessica, 15.12.2002
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    auf leeren parkplätzen ;D
    wie ich immer *g* 8)

    natürlich nicht auf der normalen straße ;)

    aber im schnee (bei entsprechenden gegebenheiten) machts noch mehr spaß, ASR auszuschalten ;D ;D
    super funktion , diese taste *hehehe*
     
  8. BiZz

    BiZz Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170cdi PM
    du bringst mich wieder auf ideen *hehehe*
     
  9. #8 Jessica, 15.12.2002
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    oooh....

    schreib ich schnell noch ´nen warnhinweis:
    ich übernehme keinerlei haftung ;D

    ihr kennt ja alle die betriebsanleitung vom auto, da steht ja bei ASR auch was drin von wegen vorsicht und so :]
     
  10. BiZz

    BiZz Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170cdi PM
    Ich glaube nicht an Betriebsanleitungen :)
     
  11. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    Hi,

    trotz ESP kann man den Elch zum ausbrechen bekommen. ;D

    Hab bis jetzt 2x dieses ausprobiert..... das ESP hat nicht mal geblinkt. Erst wo ich weiter eingeschlagen habe und leicht die bremse betätigt habe ist das ESP mit leichten eingriffen gekommen. So finde ich es auch echt besser, nicht das es gleich beim kleinsten Rutscher kommt. Mit den Winterreifen war das letzten Winter echt furchtbar. *mecker*

    Und mit dem Elch ist auch eine 180° Drehung (Handbremse) zu schaffen. (Nasse Straße, aber mit 205/45 Sommerreifen)


    Ciao

    Xero 8)
     
  12. Rally

    Rally Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hi Xero,

    wir scheinen die gleiche Fahrweise zu haben, habs bei uns aufm Walmartparkplatz auch mal an der Ausfahrt gemacht, die hat schöne 180° *g* einfach Handbremse und mit Gefühl und viel Schwung rum um die Ecke, die Reifen haben ein wenig gequietsch und dumme Blicke gabs auch, aber hat tierisch Spass gemacht, mit den Winterreifen muss ich allerdings aufpassen, da rutscht er net so gut mit :(

    Viele Grüße
    Rally 8)
     
  13. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    ... und das ist auch gut so - schließlich gibt man nicht zum Spaß hunderte von Geld für Winterpneus aus! *thumbup*
     
  14. Hägar

    Hägar Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gütersloh
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Also er geht mit Handbremse genauso ab wie jedes andere Auto auch.
    N 180er von rückwärts nach vorwärts geht auch nachwievor, nur muß man ASR rausnehmen :] ;D
    Aber um von A nach B zu kommen es ESP echt gut.
     
  15. Rally

    Rally Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hi Roland,

    ich muss schon sagen das ist ein gutes Argument *thumbup* Auch wenn die Reifchen net teuer waren :)

    Viele Grüße
    Rally 8)
     
  16. #15 Willi Wipperman, 18.12.2002
    Willi Wipperman

    Willi Wipperman Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen

    das nicht auszuschaltende ESP ist für Powerslides extrem hinderlich, da es immer das macht, was man als Fahrer auch machen würde, nämlich den Wagen abfangen, das ist aber zunächt einmal nicht erwünscht, die Kiste soll ja ( zb auf einem schneebedeckten Parkplatz) fliegen.

    Auf einem sehr großen Platz habe ich das im letzten Winter bei Neuschnee und 80 km/h mal probiert.

    So richtig rum ging es leider nicht und der ESP Computer wäre vor lauter blinken fast abgestürzt.

    Das ESP ist aber ganz leicht gänzlich abzuschalten, das ABS funktioniert dann allerdings auch nicht mehr, ebensowenig der Bremsassistent und das ASR, weswegen diese Variante im Straßenverkehr nicht betrieben werden sollte. Im Falle eines Unfalles hätte man schlechte Karten.

    Beim ersten Wintereinbruch freue ich mich schon auf Powerslides wie zu Zeiten, als Autos noch ohne Elektronik auskamen. ;D ;D ;D ;D
     
  17. Rias

    Rias Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A 140
    Wenn's glatt ist geht es ziemlich einfach, da reicht es nur einzuschlagen und ein weng an der Handbremse zu ziehen...

    Juhuuu hoffentlich wirds wieder glatt :D

    Schotterplätze gehen auch, aber da braucht man schon ein wenig mehr geschwindigkeit...

    Auf normalen asphaltieren Plätzen ist es ziemlich schwierig da ganz rumzukommen, da hab cihs immer bloss bis 90° geschafft.

    Umgekippt bin ich noch nicht. :D
     
  18. #17 Jessica, 18.12.2002
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Was soll das "noch" da im letzten Satz !? *g*
    ;D

    Ich bin heut während der Schulzeit über eine kleine leicht schnee bedeckte Stelle auf dem Schulhof "gerutscht" - absichtlich - mit Handbremse natürlich ;D ;D ;D
     
  19. #18 Spicy_on_Ice, 19.12.2002
    Spicy_on_Ice

    Spicy_on_Ice Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Daimler Chrysler Mitarbeiter
    Ort:
    Stuttgart-Untertürkheim
    Marke/Modell:
    A190 Avant
    Hi

    Alle jammern se."Ich brauch Winterreifen!!!"Und dann solche Aktionen veranstalten *tztztz* ;D .Es ist schon spaßig sein Auto im Winter ein bisschen zum sliden zum bringen,aber wozu den seinen armen Elch quälen? :D Wenn ihr schon soviel Geld habt,dann kauft euch n Schrottauto und probt mit dem bissle die Fahrsicherheit *g*

    Grüße Spicy_on_Ice 8)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Jessica, 19.12.2002
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    wieso denn viel geld !? ???
    sooo schlimm isses ja nu auch wieder nicht für die reifen ;)
     
  22. #20 andre.mz, 19.12.2002
    andre.mz

    andre.mz Guest

    hallo leutz,

    ja der meinung kann ich mich nur anschließen man kann durchaus driften mit dem elch und auch sehr sicher im winter (Schnee+Eis) fahren. Ich habe jetzt meine continental winter pneus drauf und die sind wirklich top....bieten grip und in kurven in verbindung mit der handbremse auch reichlich fahrspass. Nur was ich nervig finde, auf vereisten straßen und parkplätzen, wo es spiegelglatt íst, komme ich ganz schlecht weg ständig geht das esp lämpchen an und bremst mir die ganze motorleistung weg und wenn ich die ASR off Taste drücke drehen die reifen total durch und mein tacho zeigt bei schrittgeschwindigkeit 100 KM/H an?! Da stimmt doch irgendwas d nicht, oder? ???

    allzeit gute fahrt!

    mfg andre.mz 8)
     
Thema:

Elch + Winter + Kurven +(Handbremse)= ??

Die Seite wird geladen...

Elch + Winter + Kurven +(Handbremse)= ?? - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage im Winter auf "AC off?"

    Klimaanlage im Winter auf "AC off?": Wollte mal fragen, wie ihr das haltet, schaltet ihr im Winter die Klima auf "A/C off" oder bleibt die an? Wollte heute mal die Klima testen, aber...
  2. Mein Elch spring nicht an

    Mein Elch spring nicht an: Schon beim Vorgänger meines jetzigen Elchs gab es ein Problem, welches nicht behoben werden konnte. Den musste ich deshalb verschrotten. Der...
  3. Alter Elch

    Alter Elch: Mal etwas positives: bin neulich meinem alten W169 von 2002 begegnet. Der hat bald 280000 km drauf (A170-Benziner) Erste Kupplung, erster Auspuff,...
  4. W168 Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-

    Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-: Vor etwas über zehn Jahren durfte ich bereits einen Elch fahren und würde mich gerne wieder in einen setzen. Mein Traumelch hat folgende Daten: -...
  5. Elch läuft mit Denkpausen...

    Elch läuft mit Denkpausen...: Vor einiger Zeit hat mein Elch eine neue Benzinpumpe bekommen. Tank wurde gereinigt und ausgespült (so wurde mir gesagt, zugesehen habe ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.