W169 Elch zum Fressen gern!!!!!

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Struppy, 01.02.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Struppy, 01.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Hallo Elchfreunde,
    Habe mal eine andere Frage.
    Mein Elch haben die Marder zum Fressen gern *LOL*

    Bin jetzt schon zum dritten Mal in der Werksatt wegen Marder Probleme,
    habt ihr vll. auch Probleme damit?
    Naja wollte hier mal nach Rat fragen und nach Ideen.

    Wäre euch Dankbar.
    MFG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A200 Coupé, 01.02.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Hab dahingehend auch schon zweimal Erfahrung gesammelt.

    Zwei wirksame Optionen:

    1) Jagschein + großkalibriges weitstreuendes Gewehr + viel Zeit nachts +Warme Decke

    2) Hund ums Auto pinkeln lassen und am Besten selbst noch daneben ;D

    Ansonsten kannste dich mit all den angebotenen Hilfsmittel versuchen, deren Wirksamkeit aber wohl eher im eigenen Glauben liegt bzw nicht bestätigt ist.
    Vom Ultraschallgerät mit dem man im Sommer auch Maulwürfe vertrieben kann, über ein unters Auto gelegtes Gitter, dem unter Strom setzen einiger Autoteile gibt es einen bunten Blumenstrauß an Vorschlägen.

    Wenn machbar wird wohl die einzig sinnvolle Lösung ne Garage sein...
     
  4. #3 Struppy, 01.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Danke Danke *klatsch* *LOL*
    Deine Lösungen gefallen mir!
    Dann muss ich wohl jedesmal, wenn ich bei meiner Freundin bin erstmal ums Auto gehen und pinkeln ;D oder die Methoden nutzen die Angeboten werden und hoffen das es funktioniert.

    Garage habe ich daheim ja.

    Viel Dank
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Von den großkalibrigen Argumenten kann ich in Wohngegenden nur abraten, sowas gibt Ärger ohne Ende.

    Mir hat ein Marder mal einen Unterdruck-Schlauch abgefressen, Reparaturkosten knapp 2 Euro. Seit dem war er aber nicht wieder drin.

    Ich denke die einzige wirkungsvolle Methode ist, dem Elch den Weg in den Motorraum zu versperren -- indem man ihn weiter verkleidet. Ab Werk gibt's ja nur die Motorabdeckung unten, von den Seiten her ist der Motorraum aber noch zugänglich. Wenn du dort verzinkten "Hasendraht" befestigen könntest, würde das den Marder draußen halten.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 marcsen, 01.02.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Also wenn du einen Elch im Motorraum hast, kommst du mit 2€ Reparaturkosten wohl nicht ganz hin. Wobei das Viech es erstmal unter das Auto schaffen muss. *LOL*
    *SCNR* ;D

    Gruß
    Marc
     
  7. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Hm, weiß nicht....
    Ein Bekannter von uns, wohnt in einem ehemaligen
    Bäuerlichen Anwesen.
    Es hatte oft Arger mit den Mardern.
    Irgendwann kam ihm die Idee, einen stück Kanichendraht so
    zurecht zu schneiden, das dieser unter dem Wagen gelegt werden
    kann ! Und dann wird ein Schwachtrom angeschlossen, änliche Funktion
    wie bei den Landwirten der Stromeinzäunung.
    Seit dem hat er Ruhe vor den Plalgegeistern.
    aber ob es ein Patentrezept ist *kratz*
     
  8. berg2

    berg2 Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L, Bj:2001
    Also ich hab nach ähnlichen Problemen vor einiger Zeit so einen elektrischen "Weidezaun" in mein Auto eingebaut (unter Spannung stehende Metallplättchen im Motorraum) und seitdem Ruhe. Mit meiner derzeitigen Erfahrung kann ich das empfehlen! *daumen*
    Gruß, Rüdiger
     
  9. #8 Struppy, 02.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Junge Junge
    soviele Ideen und Tipps.
    Vielen Danke, aber so Hasendraht zusätzlich unter das Auto ist echt keine schlechte Idee, weil langsam regt mich das auf, wieso die immer an meinen gehen und an andere nicht.
    Gut gut, wie schon erwähnt soviel Tipps und Ideen damit müssten die Viecher entgültig verscheucht werden.
    Ich erkläre den jetzt den Krieg ;)
     
  10. #9 Forthright, 02.02.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Ich tippe mal auf das "Revierverhalten" von zwei Marder, einer bei dir daheim und einer bei deiner Freundin. Die können sich gegenseitig nämlich net riechen, und da fängt das Problem an. Wenn der eine den anderen riecht, dann versucht der den Geruch des anderen wegzubekommen und gerät dabei in Rage, was zu den vielfälligen Schäden, wie zerfetzte Motorraumabdeckungen, zer-/verbissenen Schläuche und Kabel usw., führt.

    Probiers mal mit einer Wagenwäsche vor dem Besuch deiner Freundin, oder nem penetran.. ähm gewöhnungsbedürftigen Duftwässerchen (Parfüm).. *kratz* ... letzteres im Motorraum und net auf dir ;)
     
  11. berg2

    berg2 Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L, Bj:2001
    Zu dieser Hasendraht-Methode: Bevor ich mir mein System eingebaut habe, hab ich dieses Forum auch mal genauer durchsucht. Irgendwo war ein Beitrag, wo auch jemand den Motorraum mit Hasendraht "abgedichtet" hat. Beim nächsten TÜV-Besuch müssen dann jedoch dem Prüfer fast die Augen aus dem Kopf gefallen sein...
    Falls du da also was fest am Fahrzeug installieren möchtest, dann mach dich vielleicht auch diesbezüglich vorher mal schlau bzw. durchsuch dieses Forum nochmal genauer.
    Gruß
     
  12. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    ;D
    Ich war heute zufällig bei unserem Bekannten....
    Hab mich an dem Thread erinnert und ihm noch
    mal drauf angesprochen.
    Er legt den Kaninchendraht immer lose unterm
    Wagen bei sich am Hof ! Er hat den Draht mit einem
    Lattenrahmen verstärkt, bei Nichtgebrauch wird
    der Rahmen am Hacken aufgehängt.
    Also keine Transportabel Lösung.
    Das mit dem Kaninchendraht scheint zu funktionieren,
    da er seit dem sein Wagen von den Mardern in ruhe
    gelassen wird.

    Mußte aber schauen, der Draht darf nicht isoliert sein ;)
    Und wo Du so eine Niedirigstromversorgung her bekommst,
    da informiere ich mal bei den Raiffeisenmärkten.

    Festeinbau von der Bordspannung, davon hatte ich auch mal
    was gelesen, soll aber nur für den versierten Fachmann was
    sein.

    Noch ein kleiner Nebeneffekt am rande...
    Die Katzen auf dem Hof machen einen großem Bogen
    um das Auto ;)
     
  13. #12 THHOFMA, 02.02.2008
    THHOFMA

    THHOFMA Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    11
    Marke/Modell:
    A200 Elegance
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Struppy, 03.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Aha also scheint der TÜV damit Probleme zu haben, wenn ich da nen Hasendraht mit Flügelschrauben befestige.
    Naja dann versuch ich mal das mit nehm Rahmen und Hasendraht ab sofort,
    weil nochmal in die Werkstatt wegen sowas habe ich auch nicht mehr die Lust
    und die Versicherrung macht da bestimmt auch nicht mehr lange mit ;D

    Revierverhalten stell ich mir eher weniger vor, da zu Hause mein Elch in ner Garage steht, aber so eine Motorwäsche wäre vll keine schlechte Idee und danach mit irgendwas einsprühen vll mit 4711 ;)

    naja werde das mal weiterhin beobachten und mal schauen ob was wirkt
    kann euch dann bescheid sagen.

    vielen dank für euer hilfe *thumbup*
     
  16. #14 funkenmeister, 03.02.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Also ich würde sagen eine Armee von Kampfhamstern abrichten und den bösen Marder vertreiben. ;) ;D ;D


    Ist echt mies mit Mardern.


    Gruß Funki
     
Thema:

Elch zum Fressen gern!!!!!

Die Seite wird geladen...

Elch zum Fressen gern!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
  2. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  3. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  4. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  5. Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf

    Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier, aber das ist meine dritte Elch *thumbup* und hatte niemals die Pannenset benutzen aber ich brauche der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.