Elchi fährt nicht mehr richtig an

Diskutiere Elchi fährt nicht mehr richtig an im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Frohes Neues und Hallo! Mein Elch war gestern und heute knapp 600 KM unterwegs und lief auf der Autobahn wie gewohnt ohne probleme und super. (...

  1. Tsumie

    Tsumie Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160
    Frohes Neues und Hallo!

    Mein Elch war gestern und heute knapp 600 KM unterwegs und lief auf der Autobahn wie gewohnt ohne probleme und super. ( automatik )
    10meter vor dem heimischen parkplatz musste ich an einer roten ampel halten.
    und plötzlich fuhr der kleine elch nicht mehr richtig an, der motor dreht hoch, aber wirklich angefahren ist er nicht.
    das war so ungefähr, als wenn man unter "N" gas gibt.

    wenn der wagen allerdings erst einmal in gang gekommen ist, dann läuft er normal und schaltet auch. auch beim rückwärtsfahren hat er keine probleme.

    was könnte das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schleicher, 01.01.2013
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Wie machst du das? > wenn der wagen allerdings erst einmal in gang gekommen ist, dann läuft er normal und schaltet auch. auch beim rückwärtsfahren hat er keine probleme.

    Hast ja geschrieben das er eigentlich nicht mehr anfährt.

    Könnte mit der Beschreibung alles mögliche sein. Angefangen von K1 bis EHS oder zu wenig Öl im Getriebe.

    Eine etwas genauere Beschreibung des Fehlers wäre sicher hilfreich einschließlich Angaben über das Fahrzeug und gelaufene Kilometer.

    Gruß Klaus
     
  4. Tsumie

    Tsumie Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo,

    ich habe den kleinen elchi im august übernommen bei knapp 59.000km
    und bin nun bei knapp 72.000km angekommen.

    bevor ich den wagen hatte, wurde er nur zum einkaufen gefahren von einer omi die in in der garage stehen hatte.

    die schlatung lief sonst immer sehr sauber und ohne probleme.

    kann der lenkwinkelsensor damit etwas zu tun haben?
     
  5. #4 Schleicher, 01.01.2013
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Lenkwinkelsensor - ist denke ich nicht für die Getriebesteuerung verantwortlich. - Wie auch.

    Gruß Klaus
     
  6. Tsumie

    Tsumie Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160
    also es ist das getriebe.
    und wie man mir sagte, ein serienfehler bei diesem auto.

    neues getriebe mit ein und ausbau 2800€
    heile machen 1800€
     
  7. #6 Schleicher, 02.01.2013
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Und was genau wurde als defekt diagnostiziert?

    Gruß Klaus
     
  8. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Wie Schleicher schon sagte müsstest du schonmal die Gesamtsituation noch detailierter beschreiben. Zum Beispiel ob das Problem nur gelgentlich kommt oder ab diesem Moment dauerhaft vorliegt. Und verstehe auch nicht die Aussage wenn er erstmal in Gang gekommen ist. Meinst du wenn du dann im 2. bis 5. Gang fährst ?? Dann würde es für einen Defekt der 1. Kupplung K1 sprechen was wohl auch von deiner Werkstatt als "Serienfehler" betitelt wird. Der Fehler soll vermehrt vorkommen.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schrott-Gott, 02.01.2013
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    838
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -

    Hast Du nun ein Automatik-Getriebe? Oder ein Schaltgetriebe? Sei doch bitte so gut und füll Dein Profil etwas genauer aus, dann muß man nicht im Text nach Daten suchen.
    Und dann fällt manchem evtl. auch der eine oder andere Tip ein ... , aber so ?( *kratz* *kratz*
     
  11. #9 Mr. Bean, 03.01.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    An den Themenstarter: Würdest du bitte dein Profil vollständig ausfüllen. Solche Fragen erübrigen sich dann ...

    Wie? Z.B. so wie ich. Links unter dem Avatar.

    Danke!
     
Thema: Elchi fährt nicht mehr richtig an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a160 benziner halbautomatik lenkwinkelsensor

Die Seite wird geladen...

Elchi fährt nicht mehr richtig an - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
  3. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  4. A140 W168 heizt und kühlt nicht mehr

    A140 W168 heizt und kühlt nicht mehr: Hallo zusammen, nachdem ich das Problem der verdreckten Drosselklappe endlich beseitigen konnte und der Kleine nicht mehr während des Leeerlaufs...
  5. nimtmt nicht richtig gas an - Mein kleiner gruener elch bockt

    nimtmt nicht richtig gas an - Mein kleiner gruener elch bockt: Hallo liebe elchfans ich habe mit meiner a-klasse vollgendes problem. waehrend des fahren nimmt er nicht richtig gas an. bei ca2000 umdrehung...