W168 Elektrik

Diskutiere Elektrik im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Tach auch. Habe ein Problem. 1.Seit ich das Kombiinstrument aus und wieder eingebaut habe leuchtet dei Servicelampe.Hm? 2.Nachdem ich nun schon...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 twenty inch, 27.11.2003
    twenty inch

    twenty inch Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-El.
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A190L
    Tach auch.

    Habe ein Problem.

    1.Seit ich das Kombiinstrument aus und wieder eingebaut habe leuchtet dei Servicelampe.Hm?

    2.Nachdem ich nun schon Monatelang mit nem halb angeschlossenen Monstertach rumfahre(Beleuchtet und + und -) nun mein Problem wie steuer ich den Drehzahlmesser an.Kennt jemand die Kabelfarbe am KI die ich anzapfen muss.Mit der herk. Art und weise gibt das mit dieser dämlichen Zündspule ja nix.
    Also Ihr lieben El. von Benz helft mir mal bitte.
    Hab nen Schaltplan vom KI aber aus dem werd ich nicht schlau.Da steht was von A1P5 aber Kabelfarbe Drezahlmessersteuerung??? :-[ :-[
    *mecker*
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Elektrik. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    wenn dein Kombiinstrument oder Monstertach? ??? nur halb angeschloßen ist, ist es kein Wunder wenn die ? Servicelampe brennt!

    Drehzahlmesser wird über CAN-BUS angesteuert!


    Gruß Kipper
     
  4. helge

    helge Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    BMW 120 dA
    mal ne simple frage: was ist ein monstertach? (nicht hauen ;) )
     
  5. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    Ich denke mal er meint Monstertacho... bei ihm fallen anscheinend so manche Buchstaben unter die Tastatur... ;D ;D
     
  6. helge

    helge Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    BMW 120 dA
    achso ;) aber *räusper' was kann ich mir denn unter einem monstertacho vorstellen? ich weiss es echt nicht, ist sowas bissig und steigt dort schwefelrauch aus den schraubenlöchern? :-)
     
  7. NICK

    NICK Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studi
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 170CDI L
    Tja - da kann man nichts mehr sagen. Wenn man schon am KI spielt, sollte man genau wissen was man macht...
    Wie Kipper schon sagte, wird auch der Drehzahlmesser im KI ueber CAN-Bus angesteuert (entspr. Signal kommt vom Einspritzsystem-Steuergeraet).
    "...denn sie wissen nicht was sie tun..."

    Vielleicht heisst das KI-Stecker A am Pin 5? Kann aber nicht sein, denn Pin 5 ist ein Masseanschluss!
    Wenn Du schon im Besitz eines Schaltplans bist, solltest Du ihn schon vernuenftig lesen.

    Aber genug mit der Ruege, es hilft ja doch nix. :-X
    Vielleicht hilft das weiter:
    Generell kann man Drehzahlmesser aber auch ueber einen Anschluss an der Lichtmaschine ansteuern: ueber den Anschluss D+.
    Bei (aelteren) Dieselmotoren hatte man oft kein anderes Signal. (wenn kein Drehzahlgeber gegenueber der Schwungmasse / Zahnkranz verbaut war)
    D+ kommt am KI als blaues 0.75qmm Kabel an, am KI-Stecker A, Pin 30. (im uebrigen: die Pin Nummern findest Du im entspr. Stecker beschriftet!)
    Es gibt Drehzahlmesser die speziell fuer den D+ Anschluss ausgelegt sind. Sollte das nicht der Fall sein, benoetigst Du noch ein Zwischenglied, um das "wellige" D+ Signal fuer den Drehzahlmesser zu verstaerken.
    Alles klar?

    (Und noch 'n Tip: bitte D+ nicht kurzschliessen, sonst geht die Ladekontrolle nicht mehr. Aber nicht weil die Lampe kaputt ist sondern weil dann der Lima-Regler hinueber ist oder ein paar Dioden in der Lima durchgebrannt sind.) ;D

    Hoffe geholfen zu haben, ;)
    NICK
     
  8. #7 twenty inch, 29.11.2003
    twenty inch

    twenty inch Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-El.
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A190L
    Also.

    Erst mal an Nick:

    Danke für den unteren Teil Deines Beitrags.Sehr hilfreich!

    An die anderen:Super da sucht man nen Rat und bekommt dämliche Sprüche.Im übrigen bin ich KFZ-EL. und weiß in der Regel was ich mach.Aber beim Elch ist das halt alles ein bischen anders.

    Der Fehler war ganz einfach.Hatte nur vergessen beim Stecker abziehen dass die Zündung nicht ganz aus war.Der Freundl. Meister von DC hat anhand des Diagnosegerätes den Fehler in Null komma nix behoben.Für Lau. Der CAN Bus mag keine Zündung*gg* meinte er nur und grinste.

    So für alle anderen:

    http://www.suprastore.com/auphmota5.html

    zum Drehzahlmesser glotzen!
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. helge

    helge Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    BMW 120 dA
    nunja, ich wusste halt nicht was das ist und fragen kostet noch nix, gelle?
     
  11. NICK

    NICK Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studi
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 170CDI L
    Gern geschehen. Wir helfen doch immer wo wir koennen. :)

    Das haettest Du aber schon erwaehnen koennen. Dann weiss man wenigsten woran man ist und dass man in der Erklaerung nicht soweit ausholen muss. ;)
    (Sorry dass ich im ersten Teil meiner Antwort so "schroff" war, aber Deine originale Anfrage ganz oben wirkte ehrlich gesagt wie von jemanden der an der Tachoelektronik rumbaut ohne zu wissen was er macht.)

    Also, nix fuer ungut. ;)

    Gruss,
    NICK

    PS:
    Hoffe nicht dass Du wirklich 303 $ bzw. 219 $ dafuer bezahlt hast... Ist ein bischen ueberteuert - findest Du nicht?
     
Thema:

Elektrik

Die Seite wird geladen...

Elektrik - Ähnliche Themen

  1. W169 Elektrische lenkung

    Elektrische lenkung: Hallo zusammen Besitze einen w169 bj 2009 mit elektrischer Lenkung bei der es zu Geräuschen aus dem Bereich der Lenkung kommt Knarzen Gurgeln...
  2. W169 Problem mit Elektrischen Außenspiegeln

    Problem mit Elektrischen Außenspiegeln: Hallo Leute. Seit längerem funktionierte der Blinker im Außenspiegel der Beifahrerseite nicht mehr richtig. Ursache laut Werkstatt ist ein...
  3. W168 Elektrischer Fensterheber

    Elektrischer Fensterheber: Hallo, Schraubergemeinde. Nach längerer Abstinenz muss ich nun mal wieder Hand anlegen. Leider hat sich gestern Abend der elektrische...
  4. W168 Elektrischen Fensterheber wechseln

    Elektrischen Fensterheber wechseln: Hallo Ihr lieben. Bei meinem Elch Baujahr 2001 hat sich der Fensterheber Motor samt Seilzug verabschiedet. Bin normalerweise gut im Reparieren,...
  5. W168 Elektrischer Zuheizer ?

    Elektrischer Zuheizer ?: Hallo, man hat uns einen A170 aus 11/2002 angeboten. Theoretisch müsste der einen elektrischen Zuheizer haben ? Kann man den auf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden