Elektronik-Problem

Diskutiere Elektronik-Problem im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, hab heute den Nachmittag an der Elektronik gewerkelt, ich wollte die Blinker-Ansteuerung meiner nachgerüsteten FFB anschließen....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Lactrik, 16.06.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Hallo zusammen,

    hab heute den Nachmittag an der Elektronik gewerkelt, ich wollte die Blinker-Ansteuerung meiner nachgerüsteten FFB anschließen. Einmal hatte ich versehentlich den Zündschlüssel in Stellung II :-/

    Jetzt habe ich eine ganze Reihe von Problemen: Ich kann den Blinker durch den Blinkschalter nicht aktivieren. Ich kann den Motor nicht starten - es macht zwar deutlich *klick*, aber sonst tut sich nichts, ausser dass sich dabei das Innenraumlicht kurz runter regelt. Es wird schwächer, und bleibt so schwach, solange ich den Zündschlüssel in der Stellung "starten" habe. Sobald ich loslasse, wird das Licht wieder hell. Auch die Tankanzeige funktioniert nicht mehr, der Zeiger kommt aus der Versenkung, bleibt aber bei "0".

    Über die Warnblink-Funktion kann ich die Blinker jedoch aktivieren, da funzt es einwandfrei, alle 6 Blinker blinken.

    Oh man, mein schöner Elchi :( Woran kann das liegen? Ich hab im Beifahrerfußraum geschaut, nach dem Sicherungsplan. Konnte dort aber nichts in Bezug auf Blinkersteuerung finden. Also hab ich die Sicherung fürs Radio kontrolliert (weil ich dort den Strom für meine FFB her hab) und für den Kombischalter, aber beide sind ok. Dann bin ich alle restlichen durchgegangen, konnte aber keine defekte finden. Auch die Sicherungen links vom Fahrer habe ich kontrolliert.

    Was kann's sein? Es wird doch nicht das KI defekt sein? Kann ich mir nicht vorstellen, denn beim Zündschlüssel-drehen kriegt der Startermotor ja eindeutig einen Impuls, zumindest macht es laut *klick*.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Kontrolliere mal Sicherung 11 im Block B
    und lade die Batterie? :-/

    Gruß Kipper
     
  4. #3 Lactrik, 17.06.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Sicherung 11 hatte ich schon überprüft (die ist doch auch im Beifahrerfußraum oder meinst du eine andere?). Batterie laden - werd ich gleich tun :-/

    Merkwürdig ist, dass die Probleme anfingen, als ich grade überhaupt nicht an der Elektronik gewerkelt hab. Ich saß im Fahrersitz, hatte ein Stück abgeschnittene Leitung in der Hand und habe die Dioden daran angeschlossen, ohne dabei Kontakt mit der Board-Elektronik zu haben. Auf mal geht das Radio aus - wieder an - wieder aus - wieder an. Und schließlich ganz aus, und seitdem sind die Probleme da ???
     
  5. #4 Lactrik, 17.06.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Hm eben nochmal probiert... immerhin gehen die Blinker wieder und der Startermotor ertönt und bricht dann zusammen. Vielleicht doch Batterie leer, bin grad am laden *hoff*
     
  6. #5 ulrikus99, 17.06.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Es könnte auch sein, dass die Batterie gerade ihr Leben aushaucht, denn so schnell wie du beschrieben hast, ist eine Batterie nicht leer.
     
  7. #6 Lactrik, 17.06.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Hm ich habe vorher auch schon an der FSE was gemacht, das heisst es war stundenlang eine Tür offen, und dabei leuchtet doch permanent das Innenlicht? Ist mir vorhin erst aufgefallen... könnte es sein, dass das Innenlicht mir die Batterie leergesaugt hat?

    Mal davon abgesehen, dass es auch schonmal passiert ist, dass die Batterie einfach defekt war, wäre auch nichts neues...
     
  8. #7 Crazyhorst, 17.06.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    ich habe die Batterie mal ganz leer gekriegt mit der Innenbeleuchtung, so leer, dass gar nix mehr ging...
    Hat allerdings länger als ein paar Stunden gedauert, also, wenn die Bakterie nicht nigelnagelneu ist kann es schon daran liegen, Du kannst sie damit u.U. sogar gekillt haben, Stichwort Tiefentladung, aber ich würde erstmal ganz langsam laden, nicht mehr orgeln und ..... Hoffen!.
     
  9. #8 Lactrik, 17.06.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Ja, es war wohl die Batterie... hab jetzt nach ein paar Stunden Ladezeit mal probiert und es funktioniert schon wieder alles. Habe dann die Funktion der von mir eingebauten Sachen überprüft, alles zusammengebaut und lasse die Batterie jetzt noch bis morgen früh laden. Sieht ganz gut aus soweit :) Und ich hatte schon Schiss, mein KI wäre draufgegangen ;D
     
  10. #9 Lactrik, 17.06.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Hab mal davon gehört, man muss ihn nachdem die Batterie abgekabelt war, neu "anlernen"? Stimmt das, wie mach ich das?
     
  11. #10 Crazyhorst, 17.06.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Wen anlernen?;D
    Also, code Radio, klar, Uhrzeit, jo, aber sonst ist mir nix aufgefallen, ach ja, Du hast einen ABS BAS ESP Alarm, aber einmal Lenkrad ganz von Anschlag zu Anschlag- Alarm aus , alles o.k.... falls du das gemeint hast..
     
  12. #11 Webking, 17.06.2004
    Webking

    Webking Guest

    Die Innenraumbeleuchtung geht nach 5 min doch aus. ???
    Einfach die Tür offen lassen, wen man was schafft.
    Besser als immer auf-zu, dann bleibt das Licht aus. *thumbup*
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Crazyhorst, 17.06.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Manche haben aber eine dunkle Garage und machen daher das Innenlicht an...
     
  15. #13 Lactrik, 18.06.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Oder aber sie arbeiten draussen *thumbup*
     
Thema:

Elektronik-Problem

Die Seite wird geladen...

Elektronik-Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Handbrems-Warnlampe

    Problem mit Handbrems-Warnlampe: Hallo, ich habe die hintere 12V Steckdose in der Mittelkonsole ausgetauscht, seit dem geht auch bei gelöster Handbremse die Warnlampe und der...
  2. Problem nach Anlaser-Wechsel A140

    Problem nach Anlaser-Wechsel A140: Hallo, bin hier im Auftrag der Autofummler. ES handelt sich um einen A140 BJ1998, ohne Klima. Gestern haben beide in stundenlanger Kleinarbeit den...
  3. Problem mit Lämpchen im Kombiinstrument

    Problem mit Lämpchen im Kombiinstrument: Hallo zusammen , ich habe folgendes Problem . In meinem Kombiinstrument sind die beiden Lämpchen ganz aussen für die Hintergrundbeleuchtung...
  4. SRS Problem beim Vaneo

    SRS Problem beim Vaneo: Hi @ all, ich habe ein Problem mit SRS. Diagnose: Kurzschluss am Pluspol. Anfangs : war es das Airbag Steuergerät - ausgetauscht - ok...
  5. Problem Temp. Anzeige B200

    Problem Temp. Anzeige B200: Hallo an alle Ich habe ein Problem mit der Temp. Anzeige bei meinem B200 Die Temp. Anzeige geht nicht über 70 Grad auch nach langer Fahrt, obwohl...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.