Allgemeines empfehlenswerte 4kanal Verstärker

Diskutiere empfehlenswerte 4kanal Verstärker im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; empfehlenswerte 4kanal Verstärker laut autohifi: Bis 200 Euro: HELIX B4 PRECISION [IMG]...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mr. Bean, 02.02.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    empfehlenswerte 4kanal Verstärker laut autohifi:

    Bis 200 Euro:


    HELIX B4 PRECISION

    [​IMG]

    http://www.ue2000.com/s01.php?shopid=s01&cur=eur&sp=de&ag=2&pp=aa&bnr=283432&letterid=7&partner=4




    Carpower Power-4/400

    [​IMG]

    4x 107W an 4 Ohm, 4x 147W an 2 Ohm, 2x 100W + 1x 320W an 4 Ohm



    Helix Dark Blue Four

    [​IMG]

    4x 67W an 4 Ohm, 4x 92W an 2 Ohm, 2x 62W + 1x 192W an 4 Ohm


    Spectron SP-A 4150

    [​IMG]

    4x 86W an 4 Ohm, 4x 122W an 2 Ohm, 2x 80W + 1x 260W an 4 Ohm



    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Bis 300 Euro:


    Helix B 4 FOUR
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    http://www.bigdogaudio.de/car-hifi-verstaerker/helix-b-4-b4.html

    Highlights:
    • Hohe Ausgangsleistung für optimale Kontrolle bei satten Pegeln
    • Integrierte, aktive Frequenzweiche mit Hochpass, Tiefpass und Bandpass
    • Bass-Boost bis 18 dB/Okt.
    Hochpegel-Lautsprechereingang für den direkten Anschluss an eine Werksanlage
    oder ein Radio ohne Cinchausgänge - auch ohne ein Kabel zu zerschneiden mit dem optional erhältlichen plug & play Kabelbaum
    • Line-Out Ausgang für den Anschluss eines weiteren Verstärkers
    Leistungsmerkmale:
    Leistung RMS / Max.

    - an 4 Ohm: 4 x 60 / 120 Watt
    - an 2 Ohm: 4 x 90 / 180 Watt
    - gebrückt an 4 Ohm: 2 x 180 / 360 Watt
    Frequenzbereich: 10 Hz - 30.000 Hz
    Bass-Boost: 0 - 18 dB / 45 Hz regelbar
    Hochpass: 15 - 4.000 Hz regelbar
    Tiefpass: 40 - 4.000 Hz regelbar
    Bandpass: 15 - 4.000 Hz regelbar
    Klirrfaktor: < 0,03 %
    Signal-/Rauschabstand: > 95 dB
    Dämpfungsfaktor: > 200
    Eingangsempfindlichkeit: 0,2 - 6 Volt
    Eingangsimpedanz Hochpegel: 1 kOhm
    Eingangsimpedanz Chinch: 22 kOhm
    Abmessungen (H x B x T): 50,5 x 260 x 420 mm

    http://www.audiotec-fischer.com/helix-content.html






    Audio System mMX 75.4
    [​IMG]
    [​IMG]


    http://www.audio-system.de/index2.html




    Audio System F4-260 III

    [​IMG]

    4x 59W an 4 Ohm, 4x 91W an 2 Ohm, 4x 124W an 1 Ohm, 2x 54W + 1x 194W an 4 Ohm




    Renegade REN 2000

    [​IMG]

    4x 131W an 4 Ohm, 4x 188W an 2 Ohm, 2x 127W + 1x 388W an 4 Ohm




    DLS CA 41

    [​IMG]

    4x 70W an 4 Ohm, 4x 89W an 2 Ohm, 2x 57W + 1x 204W an 4 Ohm



    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Bis 500 Euro:


    Audio System X-ion 160.4


    [​IMG]

    http://www.hifi-music.de/shop/Audio-System-X-ion-1604-X-Series-Xion

    4x 145W an 4 Ohm, 4x 234W an 2 Ohm, 4x 307W an 1 Ohm, 2x 115W an 4 Ohm + 1x 800W an 1 Ohm




    Soundstream REF 480.4

    [​IMG]

    4x 85W an 4 Ohm, 4x 138W an 2 Ohm, 2x 81W an 4 Ohm + 1x 282W an 2 Ohm




    Hifonics Zeus ZXi 9400

    [​IMG]

    4x 160W an 4 Ohm, 4x 248W an 2 Ohm, 2x 148W + 1x 518W an 4 Ohm




    NXS NX 400.4

    leider von dem Nachfolgemodel ohne DSP abgelöst *heul*

    [​IMG]

    http://www.extremeaudio.de/index.php?main_page=product_info&products_id=33850

    http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/detail/offer-listing/-/B000ZLRS18/new

    Test: http://www.acr-caraudio.hr/pdf/NXS_400.4_autohifi_02_08.pdf

    4x 73W an 4 Ohm, 4x 111W an 2 Ohm, 2x 148W an 4 Ohm + 1x 248W an 2 Ohm

    http://www.nxsmobileaudio.com/nx4004.htm

    Die Laptopoberfläche des Verstärker DSP's:

    [​IMG]

    http://www.nxsmobileaudio.com/nxcs.htm

    http://www.nxsmobileaudio.com/download/NXLCDC PDF Manual 9-23-07.pdf



    Somit ist der Verstärker optimal für den W169er geeignet, wo die Radios ja keinen Vorverstärkerausgang haben und hier direkt mit dem Lautsprechersignal eingekoppelt werden können. Der Klang kann dann mit den Features des Verstärkers optimal optimiert werden!



    Die Gibt es auch als 5-Knäler: NX900.5 - NXS: http://www.nxsmobileaudio.com/nx9005.htm



    Die Verstärker gibt es immer noch auf der Homepage!





    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Bis 1000 Euro:


    Mosconi GladenOne 120.4 - DSP

    [​IMG]

    Traumhaft guter Klang, reichlich Leistung und flexibler Einsatz gepaart mit einem leistungsfähigen DSP: Das ist die GladenOne 120.4 DSP. Der frei konfigurierbare TI Dual-Core DSP macht diese Endstufe zum idealen Spielpartner für teil- und vollaktive Konzepte, egal ob am Werksradio oder am hochwertigen Nachrüsttuner.
    High- und Low-Level Eingänge, Remote-Erzeugung und vorgefertigte Kabelsätze machen den Einbau denkbar einfach

    Merkmale DSP:

    Time Delay in 3,5mm Schritten.

    10 Band parametrischer EQ frei konfigurierbar.
    High / Lowshelf-Filter

    Notchfilter, Phaseshift

    Aktivweichen High/Lowpass 6-24dB/Okt. frei konfigurierbar. Butterworth / Bessel / Linkwitz / Chebychef

    Zwei Preset´s, Umschaltung über extrenen Schalter.

    Zwei Betriebarten (2/4-Kanal und 4/4-Kanal).
    Bei 2/4-Kanal-Betrieb Autoswitch-Funktionen zur Einspeisung von Navistimmen (auch mobile Navi´s), Freisprecheinrichtungen und mobilen Media/MP3-Playern.

    Clipping LED´s für Ein- und Ausgangsseite.


    Merkmale Endstufe:

    4-Kanal Endstufe

    Nennleistung: 120 Watt pro Kanal @ 4 Ohm < 1% THD+N

    - Sehr kompakte, analoge Full-Mosfet Verstärker
    - High-Level (33 Ohm) Input mit automatischem Remote
    - Temperaturgesteuerter Lüfter
    - Plug and Play Kabelbäume (optional)

    Leistung:

    120 Watt pro Kanal @ 4 Ohm
    175 Watt pro Kanal @ 2 Ohm
    350 Watt gebrückt @ 4 Ohm

    Eingangsempfindlichkeit:(Power rating ref) 0.4 V ÷ 8 V

    Frequenzweiche: Hoch- und Tiefpass (45 ÷ 225 Hz)

    Phaseshift 0-180°

    Flankensteilheit - Filter Güte 12 dB/oct

    Maße: 310x200x50 mm

    http://www.mosconi.org/one120_4_DSP.html







    Helix P 400

    [​IMG]

    4x 112W an 4 Ohm, 4x 91W an 2 Ohm, 2x 99W an 4 Ohm + 1x 366W an 2 Ohm

    http://www.audiotec-fischer.com/ind...3778532&hash=ad2e38a79afa86298689a306e324b56e



    Alpine PDX 4150

    [​IMG]

    4x 175W an 4 Ohm, 4x 211W an 2 Ohm, 2x 150W + 1x 512W an 4 Ohm




    Ground Zero GZNA 4350 X

    [​IMG]

    4x 103W an 4 Ohm, 4x 198W an 2 Ohm, 4x 304W an 1 Ohm, 2x 101W + 1x 412W an 4 Ohm



    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    über 1000 Euro:



    Brax Matrix X4

    [​IMG]

    4x 292W an 4 Ohm, 4x 270W an 2 Ohm, 4x 284W an 1 Ohm, 2x 287W + 1x 522W an 4 Ohm

    http://www.audiotec-fischer.com/70....ews]=28&tx_ttnews[backPid]=2&cHash=cc42ca9c5d

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 26.02.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    audison VRx 4300 CS2

    [​IMG]

    4x 116W an 4 Ohm, 4x 211W an 2 Ohm, 4x 280W an 1 Ohm, 2x 118W + 1x 420W an 4 Ohm




    Brax X 2400.2 Graphic Edition

    [​IMG]

    4x 148W an 4 Ohm, 4x 266W an 2 Ohm, 2x 137W + 1x 540W an 4 Ohm

    http://www.audiotec-fischer.com/ind...3779959&hash=d3171a911c2669c354bc2eb49370c928

     
Thema: empfehlenswerte 4kanal Verstärker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hifonics zxi 9400 test

Die Seite wird geladen...

empfehlenswerte 4kanal Verstärker - Ähnliche Themen

  1. Allgemeines Beispiel für HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem

    Beispiel für HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem: Ist zwar ein Opel Mokka, aber vom Prinzip her ist es überall gleich ... HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem:...
  2. W169 BJ 2010 Verstärker und Box einbau

    W169 BJ 2010 Verstärker und Box einbau: Hallo Elchfreunde! ich komme aus dem raum hannover. meine freundin besitzt ein a 160 cdi baujahr 2010. ich habe aus meinem alten auto noch ein...
  3. Thermostat - Welcher Hersteller ist empfehlenswert?

    Thermostat - Welcher Hersteller ist empfehlenswert?: Ich muss einen neuen Thermostat einbauen, da der alte offenbar nicht mehr richtig schließt bzw. viel zu früh öffnet. Ein original Teil von MB...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.