W169 Entklappern durch Fachleute

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Scanner, 30.05.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Scanner, 30.05.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Also...

    Ich fang mal anders an.

    Wo bzw Wer ist dafuer zustaendig, wenn mein Fahrzeug klappert weil die Werksbox die Verkleidung durchschuettelt...

    Die MBleute lehnen inzwischen weitere Arbeiten ab, da sie sagen "drehen sie nicht so auf". Nun, halbe Lautstaerke mit fast vollem Bass ist standard.
    Fuer was hab ich eine Bassbox?


    Gehe ich zu nem Auto-Hifi-Fritzen und lasse ihn den elch auseinandernehmen oder gibs da spezielle berufsgruppen?

    meines erachtens ist da mb zustaendig, aber wie gesagt... offenbar werden die boxen eingebaut ohne sich zu ueberlegen was langzeitfolgen sind...

    jemand eine idee? selbst mein auto demontieren entfaellt...
    ausser jemand sagt "komm mal nen tag vorbei, bring 2 kisten bier mit, wir machen das dann zusammen".
    natuerlich uebernehm ich jegliche aufwandskosten wie material und anfahrt.

    bin leider ratlos und durch das klappern inzwischen genervt...


    F1 *heul*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A200 Coupé, 30.05.2009
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Du verwechselt da was....nicht as klappern nervt das kann man ja durch lauter drehen beseitigen. Deine Sohnemann schreit dauernd... ;D ;D ;) ;) das nervt. Und das kann man nicht dämmen *aetsch* *aetsch*

    So und jetzt ernsthaft. Ich denke wenn du ernsthafte Hilfe erwartest solltest du schon ein paar Brotkrumen hinwerfen sonst kommt keine Taube. Du sagst ja nicht mal wo es klappert...

    Klappert es in der Reserveradmulde oder die Heckklappenverkleidung oder Rollo oder oder oder? Und du selbst kannst da schon wirklich viel dagegen tun. Zum Beispiel mit so Sachen anfangen wie: Hab ich im linken Fach alles Fest verzurrt....Wagenheber Warndreieck etc.pp? Oder ist da etwas das Schwingungen übertragen kann oder aneinander klappert. Heckklappenverkleidung ist auch kein Problem kannst du auch selbst. Ich würde Sie abnehmen und auf die Plastiknaht die aufm Metall der Heckklappe aufliegt einen Filzstreifen kleben.

    Vielleicht finden sich ja noch Klapperexperten die Dir da weiterhelfen können. Aber eins rate ich Dir....wenn Dir wer hilft....stell keine zwei Kisten Bier bereit....sonst klappern hinterher die Kronkorken in dem Elch noch zusätzlich.

    Grüße an deine Frau

    A200Coupé
     
  4. #3 Scanner, 30.05.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    lol@kronkorkenklappern^^
    da gibs doch auch die tollen schnappdeckel a lá boelkstoffflaschen :)

    jane, also wo es klappert... einfach ueberall.

    undefinierbar fuer mich momentan.

    von den seitenverkleidungen im fond, auch in der naehe der mittelkonsolenablage mit dem schiebedeckel, die seitenverkleidung im kofferraum, die gurtfuehrungen in den b-saeulen...

    was mir grad einfaellt.

    ja, abgeschirmt sind schon diverse dinge mit schaumstoff hier und filzstreifen dort.
    nicht nur die heckbodenklappe habe ich versucht abzudaemmen - luftgitter folgt noch - auch unter der rueckbank habe ich diverse klapperzonen entlaermt.

    leider sind wohl einige kunststoffklemmen ausgeleiert...

    100% geortet habe ich es noch nicht, nicht alle quellen.
    zu 2. kann man das auch besser finden als alleine, kommt dazu.
     
  5. #4 Mr. Bean, 30.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du hast den Woofer, oder?

    [​IMG]

    Ändert sich was, wenn du die Klappe zum Reserverad offen stehen hast?
     
  6. #5 Scanner, 30.05.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    jap, die hab ich.

    aufmachen hilft etwas, aber nicht die erwaehnten klaepperer.
    die klappe ist weitgehend entlaermt.

    dafuer hab ich ja die planung nen luftgitter einzubauen, um auch das dumpfe droehnen rauszubekommen, das durch die geschlossene klappe kaum wahrnembar ist.

    btw: auch wenn die anlage aus ist hoert man inzwischen ueberall laerm.


    da ich schon einen VH soweit gebracht habe, das die nie wieder boxen in ein fahrzeug einbauen und die kunden weiter schicken, auch soweit gebracht habe, das sie nix mehr wegen meinem gedroehne helfen wollen...
    ...weiss ich halt nicht mehr weiter.

    da sind ja schon so effekte das meine seitenverkleidung alle clips drin hat und beim draufklapsen das teil scheppert.
    sei als beispiel c169, kofferraum, weisse verkleidung durch die der gurt flutscht.
    links scheppert nix, rechts schepperts beim klapsen.
    auf kulanz (wow) kamen neue klemmen rein, hat aber nix gebracht.
    daraufhin nahm er nen stueck kunststoffschaum und etwas filzband und hat es da reingepresst.
    ich bezweifle manchmal die art und weise wie die verschiedenen mitarbeiter da ran gehen.
     
  7. #6 lupo killer, 30.05.2009
    lupo killer

    lupo killer Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    straubing
    Marke/Modell:
    A 170
    bei mir laufen einmaldie woche (wenn ich meinen sohn untergebracht habe)
    1000watt "RMS" also volle leistung
    4 kickbässe vorne plus sub im kofferraum
    und bei mir klapppppppppppert nichts
    ich kann mir nicht vorstellen was bei dir genau schief läuft
    ich habe nichts gemacht außer meine voderen türen gedämmt
    alles andere ist orginal

    bitte gib eine bessere beschreibung *LOL*
    für 2 kasten bier kannst du ja mal vorbei kommen dafür höre ich mir es mal an und gib dir einen rat

    der erste FRAG
    niemals bei mb nach solch problemen
     
  8. #7 Scanner, 31.05.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    nun ja...

    wie gesagt, es klappert dort wie ich es oben beschrieben habe.
    werde bei der naechsten fahrt das mal naeher beobachten.

    ein gullideckel, ein stueck neu gemachte strasse, bahnschwellen... - rasselkonzert.


    nun ja, wenn ich die musik aufdrehe, dann hoere ich NUR musik, natuerlich, DANN klappert nix, ausser ich dreh den bass noch voll auf bei mehr als halber lautstaerke.

    volle lautstaerke und mittlerer bass erzeugt keine nebengeraeusche.

    manche silberlinge koennten aber durchaus extrabass gebrauchen... dann hoert man die verkleidungsstuecke... und natuerlich bei ruhigen passagen nerven die klappergeraeusche.
     
  9. #8 Mr. Bean, 31.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Klemm mal den Bass ab. Werden die Störgeräusche geringer?

    Um die Quellen genauer zu lokalisieren, kannst du dire hier: Sinus Sweep

    einen Geiltsinus herunterladen: Sweep 10 bis 99 Hz

    Unter Umständen ist aber eine Einzelfrequenz besser. Also einfach das Bundel laden ...

    Alles auf eine CD Brennen und hören, wo es vibriert ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Scanner, 31.05.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    die cd hab ich schon :)

    also waehrend der fahrt auch ohne musik alles hoerbar.
    vor einem jahr hatte ich ja schon mal so eine aktion, mit entklappern.
    ging aber um bass den man waehrend der musik hoert. das ist ja weg.
    nur ist es halt leider das problem das er wieder damit anfaengt.

    wie bereits gesagt dreh ich gern so laut das ich waehrend der fahrt nix hoere, ausser bei scharf dunklem, vibrierendem und anhaltendem bass.
    dann hab ich die bodenklappe vibrieren gehoert (was mit dem lueftungsgitter sich sicher beseitigen laesst).

    mit etwas filz ist halt nix getan, wenn ich die verkleidung im fond abmachen muss, um dort irgendwie daemmmaterial reinzubekommen.
    ebenso scheint es aus der rechten verkleidung im kofferraum zu sein, durch die der gurt laeuft (warndreieck ausgeschlossen, das ist links und sitzt fest).
    und mit der mittelkonsole wird es auch nicht einfach mit nem stueck filz klappen.

    ich sag ja, das auto muss halb demontiert werden ;/

    oder ich mach es grob:
    bauschaum kaufen und hohlraeume ausspruehen^^
     
  12. #10 Mr. Bean, 01.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Was hast du denn bis jetzt richtig gedämmt?

    Türen innen? Also Türaußenflächen und Türinnenblech?

    Türverkleidungen?



    Genau: Du mußt die Ursache beseitigen oder besser bändigen. Nicht dern Außwirkungen ...


    Wer einen Subwoofer unter einer geschlossenen Abdeckung betreibt ist selber schuld ;D


    Dann hast du 2 Möglichkeiten: Fahre zu einem versierten Autohifi Händler. Der zerlegt dein Auto und dämmt es fachgerecht. Aber nicht für'n Appel und 'n Ei ...

    Oder lasse es so wie es ist!
     
Thema:

Entklappern durch Fachleute

Die Seite wird geladen...

Entklappern durch Fachleute - Ähnliche Themen

  1. W169 Coupe: Hintere Türverkleidung ausbauen zwecks entklappern

    W169 Coupe: Hintere Türverkleidung ausbauen zwecks entklappern: Hallo, kann mir jemand erklären, wie man bei einem Coupe die hintere Verkleidung demontiert? Da die hinteren Boxen unerträglich laut klappern,...
  2. Benz schaltung entklappern ?

    Benz schaltung entklappern ?: Guten Tag Elchfans, ich habe ein Problem im Motorraum am schaltgestänge.. Leider kann ich dies nur an Hand eines Bildes und mit Erklärung des...
  3. Heckklappe "entklappern"

    Heckklappe "entklappern": Hallo Leute, möchte am WE die Hecklappe von meinem Elch (W168, Vor-Mopf) entklappern und habe mir auch den DIY Artikel durchgelesen. Nun habe...
  4. Entklappern der Türverkleidung (W169)

    Entklappern der Türverkleidung (W169): Ich hab da echt ne Frage bezueglich dem W169. in der DIY finde ich keine anleitung wie ich die tuerverkleidung abmontieren kann (zumindest nicht...
  5. Luftmengenmesser defekt ? Frage an die Fachleute

    Luftmengenmesser defekt ? Frage an die Fachleute: moin moin elchgemeinde, gestern ist es leider geschehen auf der allgemeiner osterfahrt passierte folgendes!! 1. anlaßvorgang erläuft und geht wie...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.