Allgemeines Entscheidungshilfe A-Klasse

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von B-Daddy, 20.10.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 B-Daddy, 20.10.2009
    B-Daddy

    B-Daddy Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich überlege mir als Zweitwagen eine A-Klasse zuzulegen, die aber nicht mehr als 3000€ kosten sollte.

    Meine Fragen nun:

    - gibt es brauchbare Modelle für das Geld?
    - auf was sollte man beim Kauf achten? Schiebedach und Injektor sind mir hier negativ aufgefallen.
    - gibt es Rostprobleme
    - welche Laufleistung sollte das Fahrzeug haben


    Motorisierung ist relativ egal, aber lieber schon den A160. Diesel lohnt bei
    10-15 tkm eher nicht.

    Für Tipps und Anregungen bin ich dankbar. Und hat vielleicht jemand eine A-Klasse zum Verkauf (möglichst in Norddeutschland)?


    Danke und Gruß
    Burkhardt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Kaufberatung

    Ansonsten einfach mal durch das Forum stöbern und die [​IMG]-Funktion nutzen. ;)
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Tendenziell eher Nein.

    Damit haben sich dann auch wohl alle anderen Fragen erledigt für dich.

    gruss
     
  5. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    gibts überhaupt fahrbare a klassen unter 3000 euro????denkmal gepflegte und in tadelosen zustand dürfte es kaum welche geben zu diesem preis
     
  6. #5 Mr. Bonk, 20.10.2009
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ein 97/98er A160 ohne alles (=Classic ;) ) mit weit über 100.000 km sollte man für den Preis schon bekommen können. (Auch bei Händlern muß das, was auf dem Preisschild steht, ja nicht der Endpreis sein).

    Aber: wenn der Wagen schon nur 3000 Euro kosten darf, sollte man von einer 11 Jahre alten A-Klasse wohl generell die Finger lassen. Die Reparaturkosten in dem Alter können den Kaufpreis locker übersteigen. :-X

    ;D ;D ;D Der war gut. Such mal im Forum nach "Rost"! *LOL*
     
  7. #6 Dominic87, 20.10.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Da kann ich mich nur anschließen ich würde die Finger davon lassen, denn mit der Zeit kommen die Reparaturen und das werden dann bestimmt keine Schäden für ein paar 100 Euro sein sondern etwas mehr da sollte man sich überlegen ob man nicht vielleicht etwas mehr investiert und sich eine etwas neuere A-Klasse kauft. Einen MoPf bekommt man auch schon ab 5000 € ob da dann keine Reparaturen anfallen weis man nicht da steckt man nicht drin aber die wahrscheinlichkeit das du mehr freude am Auto hast ist höher als mit einem 11 Jahre alten Elch

    Grüße
     
  8. #7 B-Daddy, 20.10.2009
    B-Daddy

    B-Daddy Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info´s. Es hat mir jedenfalls schon mal etwas geholfen.
    Aber wie gesagt; es soll nur ein Zweitwagen werden mit dem ich zur Arbeit fahre.
    Eine hohe Laufleistung schreckt mich nicht so ab. Ich hatte mal einen W124 mit 200tkm, der lief wie ´ne Nähmaschine. Daher bin ich ja auch auf die A-klasse gekommen. Ein Golf 3 in der Preisklasse ist meist älter, hat weniger Ausstattung und ist langweilig. Japaner kommen nicht in Frage, Italiener hatte ich schon genug (Nase voll!!!).........

    Ich werde mich mal umsehen.

    Angebote sind willkommen.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. langer

    langer Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    W169 A 170 coupe
    Eine A-Klasse kann man nicht mit einem 124 er vergleichen.
    Das verbietet sich von selbst.
    Auch wenn ich mich jetzt unbeliebt gemacht habe.
    Grüße vom -langen-
     
  11. #9 Babyelch, 24.10.2009
    Babyelch

    Babyelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Industriekauffrau
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W204 180 CGI
    Habe mir selber vor einem Jahr überlegt, mir als erstes Auto einen Elch zu kaufen. Wollte auch nur 3000 - 4000 € ausgeben. Wurde auch sehr schnell fündig, jedoch stand der Elch bei einem An- und Verkauf für 3000 €. Habe dann doch die Finger davon gelassen und mir meinen beim Mercedes Händler gekauft:

    A 140 Avantgarde
    140.000 km gelaufen
    4.700 €
    *thumbup* mit Inspektion dabei (Bremsen mussten hinten erneuert werden)
    Habe noch ein Jahr Garantie dazu bekommen, die sich auch schon gelohnt hat, da das Domlager kaputt ging.

    Bezahle lieber etwas mehr und du hast etwas vernünftiges!
    Fallst du dir einen kaufst, viel Spaß mit dem Elch!
     
Thema:

Entscheidungshilfe A-Klasse

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe A-Klasse - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  3. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
  4. A 160 springt nicht an

    A 160 springt nicht an: Hallo, ich habe seit einigen Tagen den MB A 160, Baujahr 2010 mit eco start-Stopp-Funktion, Schaltgetriebe. Heute habe ich festgestellt, dass...
  5. A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht

    A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht: Hallo, bin neu hier im Forum. Haben probleme mit unserem kleinen Elch, W168 A160. Wenn man locker losfährt schaltet das Automatikgetriebe richtig...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.