Erfahrung mit reifendirekt.de

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von Wilder_Alex, 25.03.2005.

?

Erfahrung mit Reifendirekt.de

  1. Sehr gute Qualität und günstig

    7 Stimme(n)
    17,9%
  2. Gute Qualität und relativ günstig

    3 Stimme(n)
    7,7%
  3. bekommt man auch beim Fachhändler im Ort

    9 Stimme(n)
    23,1%
  4. kenne ich nicht

    19 Stimme(n)
    48,7%
  5. schlechte Qualität

    2 Stimme(n)
    5,1%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Wilder_Alex, 25.03.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Hallo Elchfans,
    das interesse an dem Internet Händler reifen-direkt.de
    ist bei mikr sehr groß.
    Man kann die Reifen zum Montage Händler in der Nähe kostenlos liefern lassen und zum Festpreis montieren lassen.

    Jetzt sind Eure Erfahrung gefragt.
    Vielen Dank im Voraus
    Gruss ALEX *thumbup*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PIRAHNA, 25.03.2005
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    hmm *kratz*

    wer macht den so was???
    ich kaufe meine reifen beim REIFEN HÄNDLER und nich im internet *kratz*
     
  4. #3 mikeontop1, 25.03.2005
    mikeontop1

    mikeontop1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    ex a 190 jetzt ken
    TOP TOP TOP
    günstig - schnell - transportkostenfrei
    und wenn wan weiss was man will
    dann ist das per internet ok.
    beste erfahrung. und die angegebenen
    händler zeihen die dinger auch zu top-preisen
    auf

    *thumbup* *thumbup*

    gruss mike
     
  5. #4 Mr. Bonk, 25.03.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Hallo Alex!

    Habe bisher 2x bei reifen-direkt bestellt. Einmal Winterreifen für die A-Klasse (Pirelli SnowSport 210 - viel mehr Auswahl hat man beim A-190 ja nicht ;) ) und einmal Sommer-Breitreifen für die E-Klasse meines Vaters (Himmel, wie hießen die noch mal *kratz* )

    A-Klasse:
    Relativ schnelle Lieferung der Winterreifen mit etwas Wartezeit, da ich natürlich erst 2 Minuten vor Schneefall bestellt hatte und die Reifen zu diesem Zeitpunkt einen rasenden Absatz fanden (zudem gerade diese Reifen von Reifendirekt extrem günstig angeboten wurden).

    Dadurch waren die Reifen bei Lieferung dann extrem neuwertig (Produktionsdatum), hatten extrem gute Qualität (Lagerung, Transport) und vor allem einen deutlich (!) niedrigeren Preis. Beim günstigsten Reifenhändler vor Ort hätten die Reifen satte 20% mehr gekostet (zzgl. 60km Fahrt nach Braunschweig und zurück).


    E-Klasse:
    Insgesamt selbes Resultat wie oben! Ersparnis gegenüber dem Reifenhändler vor Ort lag glaub ich bei 10% (bei 650,- Euro Reifenkosten immerhin 65,- Euro). Vor Ort hätten wir auch einen billigeren Reifen bekommen, aber von einem Hersteller, dessen Namen wir da zum ersten Mal gehört haben. Nööö, danke schön! ;D


    Fazit: Meine nächsten Sommerreifen für die A-Klasse werden 100% wieder bei reifen-direkt gekauft! Sofern kein Reifenhändler vor Ort ein besseres Angebot machen kann - was aber bei den niedrigen Preisen von Reifen-Direkt sehr unwahrscheinlich ist. Trotzdem immer vergleichen! *thumbup*
     
  6. #5 Blackelch, 25.03.2005
    Blackelch

    Blackelch Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A170CDI Avantgarde 18" Brabus
    Hallo Elch Gemeinde ;)

    ich kaufe meine Reifen seit einiger Zeit immer dort oder bei Ebay. Wo anders ist es leider zu teuer und das Geld spare ich mir. Also sehr zu empfehlen *daumen*

    Gruß
    Norbert
     
  7. Acki

    Acki Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren / NRW
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Hi,
    ich habe nun schon zum dritten mal Reifen für verschiedene Autos bei Reifen-direkt gekauft,
    ich kann nur positives darüber sagen und wer sagt dass die qualität schlecht ist hat einfach die falschen Reifen dort bestellt (es gibt ja nicht nur billige sondern auch Markenreifen genau wie bei teuren Händler des vertrauens).

    Gruß
    Acki
     
  8. #7 Pusteblume, 26.03.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo

    wenn Ihr die Reifen habt, wo laßt ihr sie dann montieren?

    und vor allem zu welchen Konditionen?

    Ich habe bei versch Reifenhändlern gefragt, wenn ich dort mit fremden Reifen ankomme, verlangen sie das doppelte für Montage, Entsorgung, etc.
    Außerdem wollte einer keine Garantie übernehmen, 'weil er ja die Reifen nicht prüfen könne bzw. er keinen Bezugsnachweis hat'.

    Gruß + frohe Ostern
    P
     
  9. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Ich habe dort einst zwei Dunlop SP Sport 9090 gekauft. Das die Teile "billig" sind, ist wohl alles andere als wahr. Beide Reifen haben im montierten Zustand einen Höhenschlag. Problem: Der Monteur schiebt es zurecht auf den Reifen, der Händler auf den Monteur. Und wen freut es am meisten? Den Kunden *kratz*

    Eine Email deswegen an reifendirekt.de ergab keine Antwort. Aus anderen Foren habe ich aber mitbekommen, dass es schon vermehrt zu Problemen mit Reifen von diesem Händler gekommen sein muss. Ob das immer stimmt, kann ich nicht bestätigen, ich kann nur mit meinem bescheidenen Fall dienen ;)

    Zwei neue Dunlops (9090) habe ich vor ein paar Tagen bei reifen.com bestellt, nachdem sie mein "local dealer" nicht mehr beschaffen konnte. Mal schauen, ob die wenigsten 100% okay sind.
     
  10. #9 Mr. Bonk, 26.03.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Das ist ja klar, denn Reifenhändler vor Ort wollen nunmal ihre Reifen verkaufen. Da wird dann versucht, die überteuerten Reifen vor Ort durch billigere Montagesätze schmackhaft zu machen.

    Habe bisher immer in der kleinen, freien Werkstatt meiner Wahl (die auch den Service und weitere Arbeiten am Elch machen) montieren lassen... und das immer zu den "normalen" Sätzen. *thumbup*
     
  11. #10 Vaneo Mike, 26.03.2005
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Reifen Direkt bietet doch auch Montage und schicken direkt in eine Partnerwerkstatt. Gibt es da eine Liste oder muß ich erst bestellen um die Liste zu sehen ???
     
  12. Acki

    Acki Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren / NRW
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Hallo Mike,
    es gibt eine Liste die du auch sehen kannst ohne zu bestellen und da dort festpreise angegeben sind kann auch kein Händler mehr verlangen und wenn er "eigene Reifen" billiger aufzieht denn hat er das schon auf den Reifenpreis draufgeschlagen.
     
  13. #12 Vaneo Mike, 26.03.2005
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Ich habe eben noch mal nachgsehen, aber da steht nur :

    Wer montiert mir die Reifen?
    Wir verfügen über ein flächendeckendes Netz an Partnerwerkstätten. Sie können Ihre Ware direkt dorthin liefern lassen. Suchen Sie sich einfach während des Bestellvorgangs eine Werkstätt in Ihrer Nähe aus und machen Sie dann einen Montagetermin ab.


    Also doch erst bei der Bestellung ? oder wo ist die Liste ?
     
  14. #13 Bass-Elch, 26.03.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Hi Vaneo Mike!

    Probier doch mal diesen Link.
    Da kannste suchen wo in deiner Nähe Partnerwekstätten sind!

    Andreas
     
  15. Acki

    Acki Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren / NRW
    Marke/Modell:
    A170CDI
    @ Mike


    Ihre Postleitzahl: 58239

    1 ASW - Autoteile, Service, Wartung & Verwertung
    Oelkinghauser Str.t5
    58256 Ennepetal
    Telefon: 02333839981
    Fax: 02333861863
    E-Mail: Reifenservice@asw-autoteile.de

    Öffnungszeiten:

    Mo.-Fr. 09.00-13.00/14.00-20.00 Uhr
    Sa. 09.00-15.00 Uhr

    Preis für Reifenmontage, also Demontage, Neues Ventil
    einsetzen, auswuchten und montieren pro Reifen
    Nur EUR 8,50
    Plus Altreifenentsorgung (wenn gewünscht) EUR 1,80
    Aluminiumfelgen: EUR 2,00 Aufpreis
    Hier bekommen ADAC-Mitglieder 3% Rabatt!

    oder bei

    Breitenfelder Str.33
    58285tGevelsberg
    Telefon: 0233212136
    Fax: 0233212041
    E-Mail: Kai@eec.zzn.com

    Öffnungszeiten:

    Mo.-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr
    Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

    Preis für Reifenmontage, also Demontage, Neues Ventil
    einsetzen, auswuchten und montieren pro Reifen
    Nur EUR 8,50
    Plus Altreifenentsorgung (wenn gewünscht) EUR 1,50
    Aluminiumfelgen: EUR 2,00 Aufpreis
    Hier bekommen ADAC-Mitglieder 3% Rabatt! *daumen*
     
  16. #15 Wilder_Alex, 27.03.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    So,
    ich habe jetzt bei Reifen-direkt bestellt!
    Man sucht sich nach seiner Größe die Reifen aus und bestellt ganz einfach online.
    3% Rabatt für ADAC Mitglieder wird sofort abgezogen.
    Den Montage-Service habe ich auch genutzt und mir die Reifen direkt zu dem Händler liefern lassen.
    Die Konditionen des Montage-Service ist auch dort genau hinterlegt.
    Demnach zahle ich:
    Montage bis 16" (9,50Euro pro Rad) - inkl. Ventil und auswuchten
    Altreifen-Entsorgung (1,80 Euro pro Reifen)
    Montage Alufelge (3 Euro pro Reifen)

    Somit kommen noch 57,20 Euro dazu.

    Nach der Ankunft der Reifen beim Montage-Service wird gleich der Termin ausgemacht.
    Einfacher geht es wirklich nicht.

    Die Bezahlung kann man sich auch noch aussuchen. (Kreditkarte, Vorkasse, Eonzugsverfahren...)

    Gruss Alex
    Und vielen Dank für die Bewertungen ;D
    Werde weiter berichten *daumen*
     
  17. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Meinst du nicht, dass 57 EUR für das Handling deiner Reifen etwas viel sind?! Das entspricht so gar nicht dem "Schnäppchenkurs", oder? Selbst hier in der MB Niederlassung zahlt man nicht so viel wie bei dem "hinterlegten" Händler...
     
  18. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket
    Also 57,- finde ich doch auch etwas viel. :o
     
  19. #18 Wilder_Alex, 28.03.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Also wenn man bei den Reifenhändlern anfragt, bekommt man Preise ab 60 Euro, auch wenn man die Reifen bei denen kauft. Man hat den Preisüberblick gar nicht, da wenn man die Reifen direkt beim Händler kauft die Montage im Preis eingerechnet sind.
    Und für die Montage (Aufziehen) von Neureifen auf Alufelge inkl. Ventile und Auswuchten und Helium und Altreifenentsorgung ist das ein sehr guter Preis !
    Gruss Alex
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Man muss nur ganz fest dran glauben ;)
     
  22. #20 Wilder_Alex, 28.03.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Ja *daumen*
    Aber dafür hab ich genug an den Reifen gespart. Daran glaube ich noch mehr. *kratz*
    Grüßle
     
Thema:

Erfahrung mit reifendirekt.de

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit reifendirekt.de - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen damit...?

    Erfahrungen damit...?: Moin Bei ebay gesehen ( kann leider link nicht senden)...
  2. Jemand Erfahrung mit Chiptuning?

    Jemand Erfahrung mit Chiptuning?: Ich fahre jetzt seit Jahren meinen W169 und gerade auf längeren Strecken hätte ich manchmal schon gerne ein wenig mehr Leistung. Meiner hat ja...
  3. W169 Erfahrung nach Umbau von NTG 2.0 auf 2.5

    Erfahrung nach Umbau von NTG 2.0 auf 2.5: Moin Ich habe hier sehr viel gelesen zumThema Umbau Audio 20 2.0 auf 2.5. Den Umbau dürfte ich inzwischen wohl hin bekommen - ABER in jedem...
  4. Erfahrung mit Wechsel der Kontaktplatte - Zündschloss A160

    Erfahrung mit Wechsel der Kontaktplatte - Zündschloss A160: Ich wollte nur kurz meine Erfahrung mit Wechsel der Kontaktplatte - Zündschloss A160 schildern. Symptome zuvor: Starten ging immer öfter erst...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Endschalldämpfer der Fa. Ernst?

    Hat jemand Erfahrungen mit Endschalldämpfer der Fa. Ernst?: Hallo zusammen, nachdem mein "neuer" Endschalldämpfer" (von Eberspächer) nach einem Jahr schon wieder Lärm macht wollte ich Euch fragen, ob jemand...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.