Erfahrungen Fahrrad Dachtransport

Diskutiere Erfahrungen Fahrrad Dachtransport im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen Wir fahren im Sommer nach Holland und würden gerne unsere Fahrräder mitnehmen. Ich habe allerdings keine AHK und würde diese...

  1. #1 Kalle0815, 30.06.2014
    Kalle0815

    Kalle0815 Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W 169 classic
    Hallo zusammen

    Wir fahren im Sommer nach Holland und würden gerne unsere Fahrräder mitnehmen.
    Ich habe allerdings keine AHK und würde diese deswegen auf dem Dach transportieren.
    Hat jemand Erfahrung mit dem Transport von 2 Rädern?
    Ich habe etwas Bedenken wegen dem sowieso schon hohen Schwerpunkt, meine
    Geschwindigkeit würde maximal 120 km/h (Holland Höchstgeschwindigkeit :-) ) sein.

    Gruß vom Kalle

    Ps.: Habe die SuFu schon probiert aber nichts genaues gefunden.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Robiwan, 30.06.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Also wegen 1-2 Rädern am Dach kippt der Elch auch nicht gleich um ;). Man muss sich bei der Variante halt IMMER bewusst sein dass das Auto gleich über einen Meter höher ist, meistens vergisst man das aber bei der Einfahrt in eine Tiefgarage... Ich verwende einen Träger der an die Heckklappe gehängt wird, das funktioniert für meine Bedürfnisse auch gut. Vor allem tut man sich leichter beim Be- und Entladen.
     
  4. #3 Passauf02, 30.06.2014
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    236
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 373 000 km
    Lediglich die Montage der Räder auf dem Dach ist etwas anstrengend. Ansonsten gibts da keine Bedenken.

    Ich kann da wirklich den Träger von Thule empfehlen. Als Grundträger ist der schwarze Holm optimal, als Fahrradträger der Proride 591.
    Wenn mal ein neues Fahrzeug kommt, dann müssen nur die Füße getauscht werden. Der Rest kann weiter verwendet werden.
     
Thema: Erfahrungen Fahrrad Dachtransport
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 fahrräder dach erfahrung

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Fahrrad Dachtransport - Ähnliche Themen

  1. Schlüssel defekt ZV, Erfahrung mit www.autotronics.co.uk

    Schlüssel defekt ZV, Erfahrung mit www.autotronics.co.uk: Einer meiner beiden Fernbedienungs-Schlüssel schliesst nicht mehr. Da ein neuer - incl. neuem Notschlüssel (weil der alte angebl. in die neue...
  2. Winterreifen Erfahrungen mit ...

    Winterreifen Erfahrungen mit ...: Es ist mal wieder soweit, neue Winterreifen müssen dieses Jahr her! Da ich den Tests von Automobilclubs und KFZ Sachverständigen genau so viel...
  3. Bitte nicht steinigen, aber ich frag ja nur: Hammerschlag-Erfahrungen?

    Bitte nicht steinigen, aber ich frag ja nur: Hammerschlag-Erfahrungen?: Guten Abend, der Dicke von meiner Frau (nicht ich, der W169) hat 4 Avantgarde-Felgen drauf, eine ist weniger schön. Gestern hab ich dann einen...
  4. Rost entfernen - Sandstrahlpistole Erfahrungen?

    Rost entfernen - Sandstrahlpistole Erfahrungen?: Hallo zusammen, ich würde gerne ein bisschen was an Rost entfernen. Für eine Rückstandslose Entfernung würde ich gerne Sandstrahlen. Da gibt es...
  5. Magnetschaltventil 3 wechseln, hat jemand Erfahrung damit?

    Magnetschaltventil 3 wechseln, hat jemand Erfahrung damit?: Hallo und guten Tag, bei meiner A Classe ist das Magnetschaltventil 3 defekt, hat das schon mal jemand gemacht?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden