W169 Erfahtung Ladeschale Nokia 6300

Diskutiere Erfahtung Ladeschale Nokia 6300 im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo! Ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe. In unserem Elch ist ein Audio 50 und Freisprecheinrichtung verbaut. Jetzt soll eine Ladeschale für das...

  1. #1 Achim65, 25.12.2010
    Achim65

    Achim65 Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Marke/Modell:
    169
    Hallo!
    Ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe.
    In unserem Elch ist ein Audio 50 und Freisprecheinrichtung verbaut.
    Jetzt soll eine Ladeschale für das Nokia 6300 her.
    Ich habe gelesen,dass der angerufene kaum was hören kann.
    Was habt Ihr denn für Erfahrungen gemacht?
    Oder gibt es andere sinnvolle Lösungen?
    Grüße Achim
     
  2. Anzeige

  3. #2 Landgraf, 25.12.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    hat euer Wagen Code 386? Also die UHI?

    Dann kann man ja einfach die passende Handyschale bei Mercedes (oder woanders) besorgen und einklicken, Telephon rein und fertig.

    Nutze in meinem Elch mittels Comand APS und UHI (386) eine Schale für das Nokia 6310i und habe keinerlei Probleme damit.
    Der angerufene versteht mich Bestens...

    Sternengruß + hoffe das Feedback hilft ein wenig?
     
  4. #3 Achim65, 25.12.2010
    Achim65

    Achim65 Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Marke/Modell:
    169
    Mikrofon und der Anschluss zum einklicken für die Schale ist vorhanden.
    Von eine Ladeschale hatte ich ja geschrieben.
    Aber 145€ ist ja auch ein stolzer Preis.
     
  5. #4 Landgraf, 25.12.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    also hast Du die UHI ab Werk mit Code 386?
    Dann kannst Du eine Ladeschale für ziemlich alle gängigen Mobiltelephone und Smartphones bekommen.

    Ich finde 145 EURO für eine neue Schale eigentlich normal - die für das Nokia 6310i kostete neu um 179 EURO und die für ein iPhone kostet über 230 EURO - das finde ich dann auch teuer.

    Meinte ja auch dass man sie auch woanders kaufen kann - z.B. gebraucht!?
    Habe meine Schale bei eBay gekauft - für ca. 50 EURO und das Telephon hatte ich noch über, das bleibt eh dauerhaft im Auto.

    Wollte dir auch nur mitteilen dass es keine Probleme mit der UHI gibt - kenne mindestens 5 Leute die in verschiedenen aktuellen Mercedes Modellen die UHI haben und mit verschiedensten Mobiltelephonen nutzen, problemlos.

    Sternengruß.
     
  6. #5 insasse, 26.12.2010
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    ich habe für das 6300 einen "Blauzahn". Das ist viel bequemer, ich muss das Telefon nicht immer ein- und auspacken, sondern es verbindet sich über Bluetooth. Ich benutze das SAP-Profil, also das SLR-Modell. Damit wird die Fahrzeugantenne fürs telefonieren benutzt. Beim HFP-Modell wird die Handyantenne genutzt. Beide Modelle werden an Stelle der Ladeschale angeschlossen.
    Für mich hat sich es gelohnt, nur wenig mehr auszugeben.

    Schönen Tag noch
     
  7. #6 wifes-elch, 26.12.2010
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    --bis auf die Tatsache, dass man sich bei der Blauzahn-Verbindung ein extra Ladekabel kaufen muss, dass man dann in eine der beiden Fahrzeugsteckdosen einstöpselt, denn sonst ist der Handy-Akku dank Blauzahn sehr schnell leer.
     
  8. #7 insasse, 27.12.2010
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    wer eine Akku-Leer-Phobie hat, kann sich für den Ernstfall ein Ladekabel oder Ersatzakku einstecken. Kosten glaube ich keine halbe Million. Und die Akku-Laufzeit verkürzt sich, wenigstens bei mir, nicht wesentlich, wenn Bluetoth am Handy immer eingeschaltet ist.
    Und beim SAP-Profil ist das eigentlich genau anders herum. Das Handy braucht weniger Strom, weil die Sende- und Empfangseinheit abgeschaltet ist und diese Aufgaben vom Blauzahn erledigt werden. Es ist ja auch möglich nur eine SIM-Karte in den Blauzahn zu legen und damit zu telefonieren.
    Einziger Nachteil den ich festgestellt habe: Beim Verlassen des Autos bleibt das Telefon verbunden, wenn ich es nicht manuell trenne. Erst wenn der Abstand zum Fahrzeug groß genug ist oder nach einer bestimmten Zeit (ich glaube ca. 10 min.) wird die Verbindung getrennt. Wenn ich also nicht manuell trenne, wenn ich das Fahrzeug verlasse, kann es passieren, dass ein Anruf noch im Auto landet und ich ihn nicht höre.

    Schönen Tag noch
     
  9. #8 Achim65, 27.12.2010
    Achim65

    Achim65 Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Marke/Modell:
    169
    Kann mir mal jemand sagen,was ein "Blauzahn" ist?
    Wie sieht es mit dem Einbau und den Kosten für diese Variante aus?
    Grüße Achim
     
  10. #9 Landgraf, 27.12.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    damit ist wohl eine Bluetooth Verbindung gemeint.

    Viele haben leider Angst vor Anglizismen, wobei das Wort Bluetooth nicht übersetzbar ist - genauso wenig wie Airbag, Air-Condition, oder Jet oder oder oder...
    Dennoch sagen diese Leute aber zu ihrem Mobiltelephone "Handy"... äusserst konsequent :D

    Sternengruß.
     
  11. #10 cus2002, 27.12.2010
    cus2002

    cus2002 Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bluetooth gibts leider nicht für das heissgeliebte 6310i .
    musste mir extra das saudämlich zu bedienende E52
    holen.
    sehr schade !
    Gruss cus
     
  12. #11 Landgraf, 27.12.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    habe auch aus Kosten- und Einfachheitsgründen das alte 6310i mit Schale in der Mittelarmlehne verbaut - da liegt es auch dauerhaft und aktivere es dann immer nur wenn ich im Auto unterwegs bin.

    Mein täglicher Begleiter ist ein iPhone 4... ;)

    Sternengruß.


    P.S.: wie gesagt, gebrauchte Schalen bekommt man sehr gut bei eBay...
     
  13. #12 wifes-elch, 27.12.2010
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    @Landgraf: Mit Deinen Connections zum Stern kannst Du doch bestimmt in Erfahrung bringen, mit welchem Aufwand man bei einem MOPF-Elch die Komfort-Telefonie nachrüsten kann? Dabei muss von mir aus die UHI nicht unbedingt sein aber was ich vermisse ist der Zugriff auf das Telefonbuch. Das konnte unser Vor-MOPF mit UHI und Audio20 besser als der neue mit Comand aber ohne UHI.
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 insasse, 28.12.2010
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    das ist das Teil, welches statt der Ladeschale verbaut wird und die Bluetooth-Verbindung zum Telefon herstellt. Ist beim MB-Händler zu kriegen oder auch z. B. hier.

    Schönen Tag noch



    PS: Mein Lieblingswort ist "Klapprechner", statt der ganzen schweren ausländischen Worte.
    *LOL*
     
  16. #14 Achim65, 29.12.2010
    Achim65

    Achim65 Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Marke/Modell:
    169
    Das Thema hat sich hoffentlich erledigt.
    Ich habe eine Ladeschale ersteigert.
    Danke
     
Thema: Erfahtung Ladeschale Nokia 6300
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia-6300 akku schnell leer

    ,
  2. w169 audio 20 UHI schale

Die Seite wird geladen...

Erfahtung Ladeschale Nokia 6300 - Ähnliche Themen

  1. Freisprechanlage Audio 20 Mit nokia 6210

    Freisprechanlage Audio 20 Mit nokia 6210: Hallo zusammen, bei meinem 180CDI BJ 2007 hat bislang das Nokia 6210i mit dem Audio 20 porblemlos funktioniert. Seit heute erkennt er das...
  2. W169 Einfache Ladeschale für W169 nachrüsten

    Einfache Ladeschale für W169 nachrüsten: Das Thema Telefon im Auto hat mich schon immer verwirrt. Bisher haben wir im W168 über das TomTom Go 710 telefoniert. Nachteilig war, dass das...
  3. W168 JVC KD-R841BT: Nokia Lumia 820 wird nicht geladen

    JVC KD-R841BT: Nokia Lumia 820 wird nicht geladen: Hallochen allerseits! Ich habe bei meinem Elch das Audio 10 CD gegen das KD-R841BT ausgetauscht und benutze es in Kombination mit dem Nokia Lumia...
  4. W169 Bluetooth-Verbindung auch ohne Ladeschale möglich?

    Bluetooth-Verbindung auch ohne Ladeschale möglich?: Hallo, ich habe in meiner A-Klasse eine eingebaute FSE in der Mittelarmlehne und betreibe damit derzeit mit Iphone 4. Dazu habe ich mir im Sommer...
  5. Nokia Telefoneinbau

    Nokia Telefoneinbau: hallo an alle, ich habe ein nokiatelefon festeinbau (kein orginal mb) und würde gerne das mic im dachhimmel anschließen. das doffe dabei ist nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden