W168 Erfolgreiche Reparatur einer Funkfernbedienung (Anleitung)

Diskutiere Erfolgreiche Reparatur einer Funkfernbedienung (Anleitung) im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Nachdem nun auch meine zweite Fernbedienung nach mehreren Stürzen auf den Boden den Geist aufgegeben hatte, musste ich feststellen, dass die...

  1. Dribs

    Dribs Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RFT
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Marke/Modell:
    A200 Avantgarde Bj. 2010
    Nachdem nun auch meine zweite Fernbedienung nach mehreren Stürzen auf den Boden den Geist aufgegeben hatte, musste ich feststellen, dass die Zentralverriegelung nicht so funktionierte wie ich mir das vorstellte. Das Schloss an der Fahrertür schließt nur selbige und nicht - wie erwartet - auch die anderen Türen. Das ist natürlich ein untragbarer Zustand! Hat MB doch tatsächlich an der falschen Stelle gespart.

    Eine Original-Ersatzfernbedienung war mir einfach zu teuer für meinen fast 15 Jahre alten Elch. Was blieb mir anders übrig, als einen Reparaturversuch zu starten.

    Mein erster Versuch alle Lötstellen nachzubessern, diverse Bauteile, Leiterbahnen und Durchkontaktierungen zu kontrollieren war leider von wenig Erfolg gekrönt. Beiden defekten Schlüsseln war kein Lebenszeichen zu entlocken. Die Kontrollleuchte nach langem Drücken einer Taste leuchtete nicht (Batterien natürlich OK!).

    Also flugs in der Bucht ein gebrauchtes funktionstüchtiges Original für kleines Geld besorgt. Die funktionierte natürlich an meinem Auto nicht wegen unterschiedlicher Codierung.

    Da die Defekte an meinen Schlüsseln jeweils nach einem Sturz auftraten vermutete ich einen 'mechanischen' Fehler. Mein Verdacht fiel daher zuerst auf den kleinen Resonator/Quartz oberhalb vom IC (siehe Bild). Aber auch nach Tausch dieses Bauteils tat sich nichts! Auf folgendem Bild sieht man auch schön was ein zu heißer Lötkolben verursachen kann: ein Lötauge fehlt - wenn auch in diesem Fall nicht weiter tragisch.

    [​IMG]

    An dieser Stelle dachte ich mir: warum nicht mal eben den Chip - in welchem ja der Code hinterlegt ist - tauschen? In dem Bild oben fehlt er übrigens bereits. Gesagt, getan. Mit ganz feiner Lötspitze und vieeel Fingerspitzengefühl hier ausgelötet und da eingelötet. Und siehe da: funktioniert!!!

    [​IMG]

    Wie man auf dem zweiten Bild sieht ist die 'neue' Platine etwas anders aufgebaut, ein paar Bauteile mehr vorhanden. Die alte Platine hatte die Nummer 6597342102b, der Ersatz die gleiche Nummer aber mit einem c am Ende. Funktionieren tut es dennoch.

    Nachdem die Elektronik OK war brauchte ich nur den kleinen Chip für die Wegfahrsperre zu tauschen. Der versteckt sich hier

    [​IMG]

    und sieht folgendermaßen aus

    [​IMG]

    Bleibt mir nur noch, euch viel Erfolg und Spaß beim Nachmachen zu wünschen! :thumbup:

    PS: ein zweiter gebrauchter funktionstüchtiger Schlüssel ist bereits unterwegs zu mir ^^
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr. Bean, 09.02.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. #3 Micha87, 12.10.2018
    Micha87

    Micha87 Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dribs!
    Erstmal, toller Beitrag.
    Ich habe gerade selbiges Problem mit meinem Funkschlüssel. Könnte ich dir vielleicht die Platine zusenden und du tauscht den Chip? Natürlich nicht kostenlos.
    Gruß Micha
     
  5. #4 Robby64, 18.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    ....kannst du mal einen Pfeil setzen wo, in welchen, die Daten hinterlegt sind? Meinst du den Datenbus (Microcontoller MCU mit den vielen Beinchen? Synchronisiert es selbigen nicht, wenn man auf Zündung geht und den Knopf -Schliessen - drückt und danach wieder ausmacht?? ?( Danke Gruß Robby
     
  6. #5 Robby64, 18.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    ... kann man über den verbauten MCU mehr erfahren? Weiß vielleicht Mister @Heisenberg etwas? Vielleicht die Anschlussbelegung der Pins? Oder sind die überall gleich?
    Ist das ein 8 bit oder 16 Bit? Sind die Spannungen gleich ...?
    Hat jemand so etwas? Als Info für den MCU? Oder besser noch die genaue Bezeichnung des verbauten Mircocontroller?
    r8c15pins.jpg
     
  7. #6 Heisenberg, 19.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Datenblätter sind alle im Netz zu finden.
     
  8. #7 Robby64, 19.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    Morgenschön. :D Eben nicht. Sonst würd ich ja nicht die Spezialisten fragen. B-)
     
  9. #8 Heisenberg, 19.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Bitteschön
     

    Anhänge:

  10. #9 Robby64, 19.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    Ohhhhhh .. Danke *thumbup* *blumen*
     
  11. #10 Heisenberg, 19.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Das Datenblatt alleine wird dich aber nicht Glücklich machen!
    Dir fehlen die mittel es mit neuen Daten zu versorgen, eine Blanker CHIP nützt dir nichts.
     
  12. #11 Robby64, 22.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    WIN_20210522_19_16_00_Pro.jpg ...wenn du meinst :D, aber mal ne komische Frage an unsere Elektronikspezialsisten. Warum sind einige IC'S oder Chips zusätzlich auf der Platine angeklebt? ist das nur ein Schutz das man die nicht zerstörungsfrei herunterbekommt, oder gibt der Kleber erst nach wenn das Ding durchgewärmt ist so das die Beinchen nicht rausreissen oder die Pads nicht beschädigt werden? ?( :D
    pro oder contra :o) ... wer weis es?
     
  13. #12 Heisenberg, 22.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Maschinelle Fertigung bevor sie ins lötbad verschwinden.
    SMD Lötet keiner in einer Serien Fertigung von Hand.
     
  14. #13 Robby64, 22.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    hmmm.. Danke. Werden also erst bestückt und dann verlötet :whistling:.... *thumbup*
     
    Gast14468 gefällt das.
  15. #14 Maxomat, 27.05.2021
    Maxomat

    Maxomat Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    wenn ich mir die Platine ohne IC und das Datenblatt von Heisenberg ansehe, glaube ich nicht, dass der Chip dieses IR Fernbedienungs-IC ist. Alleine die Pins vom Oszillator passen überhaupt nicht zusammen. Laut Datenbltt wird der zu sendende Code hart verdrahtet. Das kann im Leben nicht sein, sonst benötigt man für jedes Auto eine eigene Platine.
    Außerdem... was hätte ein IR Chip in einer 433MHz Funkfernbedieung zu suchen? Denke eher, es handelt sich um einen Funk-IC Chip oder einen 4-bit Mikrocontroller.
    Hat jemand evtl. andere Infos? Würde den Chip ganz gerne mal auslesen und mit den Daten aus der Wegfahrsperre vergleichen, aber ohne Pinout nicht zu machen

    Danke und viele Grüße

    Max
     
    Gast14468 gefällt das.
  16. #15 Heisenberg, 27.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Nun ja, ich habe den hier auf eine alten FB gefunden.

    DSC03505.JPG 2021-05-27 11_34_33-Greenshot.png

    Die FB im Elch ist auch keine IR sondern eine Funk Fernbedienung.

    Ok, ins Daten Blatt habe ich nicht einmal geschaut, es nur gezogen und unserem Robby zur Verfügung gestellt.
     

    Anhänge:

    Robby64 gefällt das.
  17. #16 Robby64, 28.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    na mal schauen.... was der Elch spricht :D


    WIN_20210528_18_36_38_Pro.jpg
     
    Heisenberg gefällt das.
  18. #17 Robby64, 28.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    yiepieeeeeee... Der Elch begrüßt mich mit einem fröhlichen Zwinkern und schliesst sich auf und auch zu... Ohh wie freu ich mich, Gott sei Dank :D

    zur Geschichte:
    Eines Tages merk ich das der Großelch nicht zwinkert und die ZV per Funk keinen Pieps tut. Also das halbe.. gefühlt das ganze Forum zu dem Thema durchgelesen. Dann hat [email protected] mir freundlicherweise eine Schaltung für den Chip zukommen lassen. So wusste ich erst einmal was da drinnen so vor sich geht und vor allem wo und was für Spannungen da herumgeistern. Dann bei Ebay nen Schlüssel mit Schloss fürn Vaneo bestellt und den Schlüssel geplündert.
    https://www.ebay.de/itm/164717312534

    Neue Taster und 0,5mm Lötzinn bestellt. Dann gings los.. Platine leerräumen und neues Zeugs drauf...
    Hab mir noch ein cooles Video übers SMD Löten angeschaut, verlinke ich noch unten.
    Und am Ende --------- yipieeeeeeeh ..... Der Schlüssel funktioniert wieder wie am ersten Tag.
    Ich liebe dieses Forum... wieder nen Riesenberg Geld gespart .....

    IMG_20210528_185914.jpg IMG_20210528_191944.jpg IMG_20210528_191952.jpg

    Danke allen Vorrednern und vor allem Gott für dieses schöne Forum...
    ach übrigens.. der versprochene Videolink übers SMD Löten



    Der Typ ist voll der Knaller :D
     
    Heisenberg gefällt das.
  19. #18 Robby64, 28.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    :D Hat es aber *blumen* *musik**party*
     
    Heisenberg gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Heisenberg, 28.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Ich wollte nie irgendwelche Lötvideos hochladen, aber ich glaube das hole ich mal nach!
    Das kann ich mit Tremor und MS besser :evil:
     
    Robby64 gefällt das.
  22. #20 Robby64, 28.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
    Heisenberg und Gast14468 gefällt das.
Thema: Erfolgreiche Reparatur einer Funkfernbedienung (Anleitung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 6597342102b

    ,
  2. Elektronik Platine Schlüssel für Mercedes a 140

    ,
  3. w168 schlüssel reparieren

    ,
  4. fernbedienung reparieren anleitung,
  5. w168 schlüssel anleitung,
  6. Zentralverriegelung reparieren mercedes schlüssel ,
  7. Neue Platine für mercedes a140 Schlüssel ,
  8. siemens 6597342102b купить,
  9. w168 schlüssel elektronik defekt,
  10. mercedes funkschlüssel reparieren,
  11. W168 Schlüsselelektronik,
  12. w168 funkschlüssel polötzlich defekt,
  13. mercedes schlüssel platine kaufen,
  14. fernbedienung leiterbahn reparieren,
  15. funkschlüssel w245 elektronik ausbauen,
  16. Funkfernbedienung Platine,
  17. mercedes schlüssel Chip defekt,
  18. w168 fernbedıenung geht nıcht,
  19. w168 schlüssel elektronik,
  20. funkfernbedienung auto anleitung,
  21. reparatur einer fernbedienung.,
  22. funkfernbedienung reparieren,
  23. W 168 zündschlüssel zerlegen,
  24. 6597342102c auto,
  25. w211 funkfernbedienung Platine tauschen
Die Seite wird geladen...

Erfolgreiche Reparatur einer Funkfernbedienung (Anleitung) - Ähnliche Themen

  1. W168 Preis einen A190 erfolgreich durch den TÜV zu bringen, Lösung hier

    Preis einen A190 erfolgreich durch den TÜV zu bringen, Lösung hier: Für alle, die noch etwas Weihnachtsgeld übrig haben. Ich habe im Dezember 2016 einen zusätzlichen A190 Avantgarde gekauft, weil ich gerade Platz...
  2. W169 Autotronic, Probleme mit der EHS und meine erfolgreiche Reparatur (ohne Mercedes) !

    Autotronic, Probleme mit der EHS und meine erfolgreiche Reparatur (ohne Mercedes) !: hallo Leute, ggf. kann mal jemand mit meinem Tip etwas anfangen. Montag, Auto läuft 1A Dienstag, morgens Meldung Getriebe, Werkstatt aufsuchen,...
  3. W168 Automatkgetriebe Ölspülung nach Tim Eckart erfolgreich

    Automatkgetriebe Ölspülung nach Tim Eckart erfolgreich: Meine 5-Gang Automatik hat vor 4 Wochen angefangen, ruckartig zu schalten, besonders vom 1. in den 2. Gang. *thumbdown* Jetzt habe ich letztes...
  4. W168 Steuerkette wechsen , erfolgreich!Hatte wup wup wup Symthom

    Steuerkette wechsen , erfolgreich!Hatte wup wup wup Symthom: Hallo Ihr A-Klasse Fahrer.Hier meine Erfahrung für Steuerkettenwechsel. Ich machte mich in verschiedenen Foren schlau und sah dieses...
  5. W169 TFL erfolgreich montiert

    TFL erfolgreich montiert: Mein Dank geht an holgi2002 für seine Hilfe :thumbsup: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Bezugsquelle für preiswertes und gutes Steuergerät:...