W168 Es ist zum Heulen. Wöchentlich neue Probleme...

Diskutiere Es ist zum Heulen. Wöchentlich neue Probleme... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute!! Ich bin echt am verzweifeln *heul*. Letzte Woche das "Heulen" im 4. und 5. Gang, und seit heute pfeifts ab 1800rpm wenn ich Gas...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Robiwan, 24.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Hallo Leute!!

    Ich bin echt am verzweifeln *heul*. Letzte Woche das "Heulen" im 4. und 5. Gang, und seit heute pfeifts ab 1800rpm wenn ich Gas gebe. Turbo? LiMa?

    Was meint ihr?? Ich muß echt jedesmal zusammenreißen wenn ich am Recyclinghof vorbeifahre
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... wieso musst du dich zusammenreißen? Weil der Elch unverkennbar Kurs auf die Container nimmt? *keks*

    Also bei 1800 U/min kommt der Turbolader ins Spiel, und wenn's dann mit Pfeifen anfängt (und dir vielleicht sogar noch Leistung fehlt) hast du mit dem ein Problem.

    Das gemeine ist: Damit sollte man nicht wirklich mehr weiter rumeiern, sondern eigentlich allerschleunigst in die nächste Werkstatt (geschleppt werden). Weil wenn von den Schaufelrädern was abbricht, gibt das gleich nen ausgewachsenen Motorschaden -- und dann ist der Elch wirklich reif für die schwarze Tonne. Vielleicht ist der aber auch nur irgend wo undicht, weshalb du das Pfeifen hörst -- dann solltest du aber in jedem Fall einen Leistungsverlust spüren.

    Wie auch immer -- ab in die Klinik mit dem kranken Elch, das ist mein Rat.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Robiwan, 24.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Leistungsverlust hab ich keinen. Ist das schon mal ein gutes Zeichen? Bei nur 60PS würd ich jedes fehlende Pferdchen merken ;).
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Tja, meine Glaskugel ist leider kaputt, aber ich glaube bei MB haben sie noch eine, die funktioniert ;D

    Neee, ich fürchte du musst damit wirklich in die Werkstatt.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 Robiwan, 25.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich hab mich heut getraut in die Arbeit zu fahren.

    Das Geräusch tritt nun schon bei Drehzahlen ab ca. 1400rpm auf. Leistungsverlust: kein merklicher. Ich bin dann gleich zum Pannendienst wo der nette Herr gleich mal mit dem Stetoskop das Elchherz abgehört hat. Diagnose: keine Ahnung, der Turbo scheints aber nicht zu sein. Seine Angaben zufolge entsteht das Geräusch auf der Beifahrerseite, irgendwo unten wo er aufgrund der Bauweise leider nicht hinkommt.

    Hat jemand einen Tip?
     
  7. #6 Elfe12e, 25.07.2006
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    53
    Zu DC fahren, die kennen ihre Problemkinder am besten! Was irgendein Pannendienst denkt, hilft dir nicht weiter!
     
  8. #7 Robiwan, 25.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Das werd ich auch machen. Das Problem ist dass die NL keine Leihfahrzeuge übrig hat, und irgendwie muß ich 30km nach Hause kommen (und morgen wieder ins Büro....).
     
  9. #8 Robiwan, 25.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    *klopfklopf*...

    "Wer ist da?"

    "Mein Name ist Hiob und ich hab eine Botschaft für sie"
    .........
    .....
    ...
    ..
    .

    lt. DC liegts am Turbo. Genaue Diagnose folgt morgen.
     
  10. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... ich hab bei sowas fürchterlich ungerne Recht ...

    Damit du wenigstens was für dein Geld geboten bekommst, schau dir mal bei der Reparatur an, wie dein Elch mit abgesenktem Motor aussieht. Ist ein Schauspiel, wenn da die komplette Front fehlt und der Motor senkrecht "am seidenen Faden" hängt. Leider ein ziemlich kostspieliges, das ist die Crux mit den Kompaktwagen -- man kommt an nichts ran.

    Wenn ich bedenke, bei meinem Audi A80 von 1985, da hatte man noch einen Motorraum. Da konnte man, trotz 90-PS-Maschine, Einspritzsystem und Co. noch die Straße drum rum sehen. Oder zur Not da einsteigen, wenn man mal was aus der Nähe schrauben musste. Beim Elch? Da kommt ja kaum ein Marder durch...

    Viele Grüße, Mirko
     
  11. #10 cryonix, 26.07.2006
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Mit ein bischen Friemeln muß der Motor nicht raus. Nicht mal abgesenkt werden. Den Turbo haste in 1 Stunde raus. Beim Einbau die neuen Cu-Dichtungen für den Ölzu- und Ablauf nicht vergessen!

    Ruf mal hier an. Vielleicht versenden die ja bei gutem Zureden im Vorersatz....

    Viel Glück!

    Cryonix
     
  12. #11 lehrerlustig, 26.07.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @robiwan

    Hiob war sein Name....8-))

    @cryonix

    Stimmt...in der Autobild waren letztens Adressen von Motoren und Turboinstandsetzern drin; vielleicht hat noch einer die Ausgabe 26 oder 27??

    Mit vielen Grüßen

    lehrerlustig
     
  13. #12 Robiwan, 26.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    @lehrerlustig,
    Stimmt, ich hoffe ich bleib jetzt nicht sitzen ;)


    Hab grad einen Anruf von DC bekommen:
    Der Turbo ists doch NICHT!! *daumen*.

    Bei der Luftzufuhr für den Motor fehlt ein Stück von der Zuleitung (?!?!), da hats rausgepfiffen.
     
  14. #13 lehrerlustig, 26.07.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @robiwan

    Kein Problem;§25 bzw §26 SOMIAP lassen die Versetzung in Ausnahmefällen zu!

    Und:Glückwunsch,wenn es nicht der Turbo ist! 8-))
     
  15. #14 hometown, 26.07.2006
    hometown

    hometown Guest

    das gleiche.

    Da wollte wohl einer nen besseren Sound und hat da wohl was abgschnitten.

    *aetsch* *LOL* *aetsch*
     
  16. #15 Robiwan, 27.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*
    Hast mich erwischt ;)


    Der Freundliche hat gerade angerufen, ein Dichtungsring bei der Motorbelüftung hat Risse (hat mit dem ursprünglichen Problem nix zu tun). Kosten (Material 30€), muß aber bis morgen auf den Elch verzichten da sie das Teil nicht lagernd haben.

    Insgesamt wird die Rechung 416€ brutto ausmachen, wovon ca. 350€ auf Lohnkosten entfallen :-X.
     
  17. #16 Robiwan, 28.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ach Leute, wie soll ichs sagen... DC hats geschafft mir das Wochenende zu vermiesen *mecker*.

    Für heute Nachmittag wurde mir ein reparierter Elch zugesagt. 20min(!) vor dem Abholtermin (ca. 15:00) rief der Freundliche an sagte mir dass beim Ersatzteil ein Stück fehlt (da wo der Temperatursensor sitzt). Ich hatte 2 Möglichkeiten:

    *) sie bauen den Elch ohne Reparatur zusammen => ca. 350€, wenn das Teil dann da ist nochmal 350€ für die Arbeit.
    *) ich lass ihn übers Wochenende da und sie richten ihn am Montag

    Ich war natürlich extrem sauer, zumal er gleich eine Entscheidung wollte und ich brauche ein Auto übers Wochenende. Leihwagen war natürlich keiner verfügbar.
    Ein paar Minuten und einen Kaffee später hatte ich einen KIA Magentis beim ARBÖ (wie der ADAC) organisiert (zu einem stolzen Preis natürlich).

    Danke fürs Zuhören.
     
  18. #17 Robiwan, 31.07.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    So, Elchi steht wieder daheim im Stall und ich bin 490€ ärmer (ohne Nebenkosten wie Leihwagen usw)
     
  19. #18 hometown, 15.08.2006
    hometown

    hometown Guest

    *aetsch* Verdammt.

    Unsere Elche sind wie die modernen Zicken, kosten auch nicht weniger.

    *LOL* *daumen*
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 lehrerlustig, 15.08.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @robiwan

    langsam tust du mir ehrlich leid!

    So viel Ärger mit einem Auto kann einem die Marke Benz abschließend vermiesen!
     
  22. #20 Robiwan, 15.08.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    @lehrerlustig,

    mich ärgert nur dass ich das Auto bis vor wenigen Monaten den Elch in den Himmel gelobt hab. Ich hab auch die Rechnungen von heuer mal zusammengezählt => ca. 2100€ *heul*
     
Thema:

Es ist zum Heulen. Wöchentlich neue Probleme...

Die Seite wird geladen...

Es ist zum Heulen. Wöchentlich neue Probleme... - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. W169 Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu

    Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu: Hallo, da ich meinen Elch in liebevolle Hände abgegeben habe, möchte ich jetzt auch das Handbuch verkaufen. Der Zustand ist wie neu. Preis:15€...
  3. Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme

    Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme: Hallo, eigentlich sollte es gar nicht so schwierig sein aber nun habe ich mich eifrig durch die verschiedenen Internnetseiten und Forenseiten mit...
  4. Servopumpe Probleme

    Servopumpe Probleme: W168 A160 Ich verzweifle an der Servopumpe Jetzt habe ich eine neue drin und geht wieder nicht mehr bzw immer nur 3-4 Einschläge dann ist die...
  5. W168 bj 98 Zentralveriegelung macht Probleme

    W168 bj 98 Zentralveriegelung macht Probleme: Guten Morgen zusammen, Ich habe folgendes Problem ,nachdem ich die meine Batterie neu aufgeladen und wieder verbaut habe spinnt meine ZV rum....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.