ESP außer Kraft durch Tieferlegung??

Diskutiere ESP außer Kraft durch Tieferlegung?? im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Als ich mich bei einer Werkstatt (nicht DC) wegen einer Tieferlegung durch Austausch der Federn erkundigte, wurde mir vom Meister mitgeteilt dass...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Siegbert, 11.07.2003
    Siegbert

    Siegbert Elchfan

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriefachwirt
    Ort:
    Backnang
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance
    Als ich mich bei einer Werkstatt (nicht DC) wegen einer Tieferlegung durch Austausch der Federn erkundigte, wurde mir vom Meister mitgeteilt dass das ESP dann aber nicht mehr richtig funktionieren würde. Ist da was Wahres dran??
    Bin jetzt sehr verunsichert.
    Gruß Siegbert
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tampaman, 11.07.2003
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Hi,
    ich kanns dir zwar nicht garantieren, aber ich kann es mir nicht vorstellen, dass dieser FAll eintreten würde, denn das ESP greift doch nur auf die Bremsen ein und nicht auf die Federn... Wieviel willst du den denn tiefer kegen lassen??
    Es haben doch so viele nen iefen Elchen und bei denen soll dann das ESP nicht funktionieren. Glaub ich wol kaum!
    Ken
     
  4. #3 Moose2GetLoose, 11.07.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Also außer Kraft gesetzt wird das ESP garantiert nicht (wie du evtl. noch weißt, als wir auf dem Sulzbacher Großparkplatz die Haken geschlagen haben *ggg*), da war mein Elch ja schon tiefergelegt und das ESP ist angesprungen! Wenngleich es durch den verlagerten Schwerpunkt evtl. anders anspricht, so kann ich dir garantieren, daß es anspricht!
     
  5. #4 Elchvater, 11.07.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    Tja, du hast es erkannt, und doch nicht danach gehandelt.

    Auf einen Freien Parkplatz ist es fast egal, wie das ESP anspricht.
    Sehr aufschlussreich wäre zu wissen, wie spricht das ESP auf der Straße an, wo rechts und links Bäume sind. Wo es auf jeden mm ankommt. Nämlich Unfall am Baum oder grade noch so vorbei.

    Aber wie sagte der .... Fahrer Bo äh können wir das Auto nicht noch tiefer legen... Geil.

    Dietmar
     
  6. #5 Moose2GetLoose, 11.07.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Auf der Straße spricht das ESP bei meinem Auto irgendwie überhaupt nicht an, weil ich im normalen Straßenverkehr mich durchaus zu beherrschen weiß!
    Nur auf Flächen, wo ich weder mich noch andere gefährden kann, da probier ich's gern mal aus...
    Und eine 180° Kehre bei uns in der Ecke - die mit 40 km/h angegeben ist - habe ich auch schon mit 80 genommen (bei 60 haben vor der Tieferlegung die Reifen damals das Schmieren angefangen, ESP hatte damals wie heute NICHT eingegriffen!).
    Also... ich hab keine Verschlechterung festgestellt.
     
  7. #6 Jessica, 11.07.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Es kann dabei bestimmt nur eine Verzögerung eintreten seitens des ESP, da der Gierbeschleuniger bei einer Tieferlegung nicht so schnell erfasst, dass es ernst wird (aufgrund des niedrigeren Schwerpunktes).
    Die einprogrammierten Ist- und Sollwerte bleiben ja trotz allem gleich. Nur werden manche Kurven wohl nicht so schnell für brisant gemeldet, wie es im "normalen" Zustand der Fall wäre.
     
  8. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    hi jessi,

    du hast zwar recht, aber lässt eines außer acht:
    durch die straffe fahrwerksabstimmung werden kräfte viel schneller an die querbeschleunigungssensoren geleitet als mit dem originalen dampferfahrwerk...

    ich halte eine _vernünftige_ tieferlegung für weniger gefährlich in hinblick auf das esp/abs.

    viel gefährlicher sind die oft unterschätzten veränderten lenkrollradien durch andere radsätze...
     
  9. #8 Ghostdog, 11.07.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Das haben wohl die Leute von ATU erzählt das dass ESP nicht mehr richtig arbeitet - diese Behauptung halte ich einfach mal für falsch aber um sich zu gehen frage doch mal bei DC nach.
     
  10. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    Das ESP ist für die Serienfahrwerke sowie die Serienreifen ausgelegt. Auch nach der Tieferlegung arbeitet das ESP natürlich. Nur eben anders. Ob nun besser oder schlechter läßt sich schlecht sagen.
     
  11. #10 ulrikus99, 12.07.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Die Behauptung ESP arbeite nach der Tieferlegung nicht mehr ist schlichtweg Quatsch. *mecker*
    Was sich ändert ist das Ansprechverhalten, da der tiefergelegte Wagen sich in Kurven nicht mehr so stark aufschaukelt, und daher das ESP auch nicht mehr so früh eingreifen muss. *thumbup*
     
  12. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    Ich denke auch, das es nach wie vor funktioniert.

    Nur eben später, weil es durch die Tieferlegung einfach auch erst viel später notwendig ist !

    Ich bin letztens eine recht schmalen langgezogene Straße gefahren und entgegen kam ne FRAU mit nem mitzubischi-Bus (wie schreibt man des !??) egal, die FRAU (hehehehe) fuhr auf einmal mitten auf der Straße anstelle schön rechts, da musste ich bei etwa 90km/h einen schnellen Schlenker machen um um sie und ihren fetten aaaaaäääääh, bus, herumzukommen.
    Dabei ging auch ESP an und hat mich wieder in die Spur gezerrt ;D

    im Vergleich zu früher geht es VIEL seltener an. Aber einen Test kann man immer machen der Aufschluss gibt: man suche sich eine ruhige breite Straße oder riesenparkplatz, fahre mit 30-40 und wedle schnell links-rechts. Beim Serien-Elch fährt man dann geradeaus weil das ESP so extrem eingreift. Tiefergelegte reagieren da aber auch. Einfach mal testen.
     
  13. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket
    "Mitsubishi" ;) ;D
     
  14. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT

    Miiii-Miiittttssuu- fisch ääääh.. bisch.. iiii ...

    hmm :P
     
  15. #14 derpate1983, 08.10.2003
    derpate1983

    derpate1983 Elchfan

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A160
    mosche,

    stimmt schon vollkommen, das ESP bleibt aktiv greift aber nicht mehr so schnell ein da der schwerpunkt sich verlagert hat. Ich kenns ja von unserm hier, das ist GRAUSIG mit dem durch die Berge zufahren oder inne kurve die kiste die schaukelt wie hölle (nagut mein Astra auch *g* aber nich so sehr wie der Elch)
    Deshalb ich bin vor ner weile mitm A190 gefahren der hatte nen BrabusFW drin und ich muss zugeben das hat mir richtig gefallen, guter Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort.

    Weiss einer wie teuer son FW is?!?
     
  16. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Kann mittlerweile auch mitreden
    Jau, das ESP greift mit Tieferlegungsfedern recht recht spät. Aber auch gut so. In meiner alten A-Klasse hat das Ding meines erachtens z.T. fast überreagiert. Eine schöne bestimmte (als Vergleich, auf meinem Weg zur Arbeit) Kurve, zügige Geschwindigkeit, Straße leicht abschüssig, Auto liegt total ruhig auf der Straße, dann paar kleine Unebenheiten und das ESP bremst einen total in die Kurve rein. Mit Federn trotz größerer Härte ist die Kurve 10x angenehmer zu fahren.

    Gruß Beni
     
  17. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Sagt mal, wie fahrt ihr denn eigentlich!? Euch möchte ich lieber nicht begegnen ;D :-X ESP spricht bei mir allenfalls im Winter an, wenn ich (absichtlich) zuviel Gas gebe. - Nein, ich habe KEINEN Hut auf der Ablage! :P
     
  18. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
     
  19. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 ulrikus99, 09.10.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Uns begegnen ist nicht so schlimm, vor uns herfahren ist die Hölle ;D ;D ;D
     
  21. #19 170CDIL, 09.10.2003
    170CDIL

    170CDIL Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Esslingen
    Marke/Modell:
    B 200 Autotronic
    Ich bin vor einiger Zeit auch einmal - wie sich gezeigt hat - zu schnell in eine Kurve gefahren. Mit meinem vorherigen Auto wäre das kein Thema gewesen. Beim Elch aber kam völlig unerwartet ein wirklich harter ESP-Eingriff.

    Das war allerdings das bisher einzige Mal, dass ich dieses Erlebnis hatte.

    Im letzten Winter gab's öfter mal ASR-Eingriffe. Klar, bei Schneeglätte und entsprechenden Steigungen...
     
Thema: ESP außer Kraft durch Tieferlegung??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. www.auto.mit.esp.tiefer.legen?

    ,
  2. www.tiefer.legen.federn.auto.geht.wegen.esp?

Die Seite wird geladen...

ESP außer Kraft durch Tieferlegung?? - Ähnliche Themen

  1. Beheizbare (Außen-) Rückspiegel

    Beheizbare (Außen-) Rückspiegel: Hallo Leute, ich hab ja nun meinen W168 seit bald 3 Monaten und er hat mich nur geärgert! Obwohl scheckheft gepflegt bis ich ihn gekauft habe. -...
  2. BAS/ESP + ABS Leuchte leuchten - BLS getauscht ect.

    BAS/ESP + ABS Leuchte leuchten - BLS getauscht ect.: Moin moin, ich habe ein kleines aber akutes Problem... (Profil ausfüllen ect. wird noch erledigt.) Mein Wagen ein A170 CDI - EZ 2000....
  3. ABS ESP

    ABS ESP: Hallo zusammen, unser W169 !80CDI hat mittlerweile 339.000 auf der Uhr und sollte mindestens noch 450.000 erleben!!! Nun leuchten ABS und ESP im...
  4. ESP BAS + ABs leuchtet ohne Fehlermeldung im Speicher

    ESP BAS + ABs leuchtet ohne Fehlermeldung im Speicher: Hallo Zusammen, zunächst mal danke für das tolle Forum, bisher konnte ich alle Probleme durch Vorschlge aus dem Forum lösen jetzt bin ich aber...
  5. ESP/BAS Kontroll-Lampe an, EHS Ausbau?

    ESP/BAS Kontroll-Lampe an, EHS Ausbau?: Hallo zusammen, wir haben unserer Tochter (leider) eine alte A-Klasse A160 Automatik gekauft. Bei der Probefahrt war alles ok, nach 500 Km trat...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden