W168 ESP/BAS Notlauf bzw. fast gar keine Leistung mehr

Diskutiere ESP/BAS Notlauf bzw. fast gar keine Leistung mehr im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich brauche mal dringend eure Hilfe. Bin heute ganz normal gefahren. Auto abgestellt und nach 30min wieder gestartet. Dann.... Komplette...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Ich brauche mal dringend eure Hilfe.

    Bin heute ganz normal gefahren. Auto abgestellt und nach 30min wieder gestartet.
    Dann....
    Komplette Lichtorgel. Alle Lampen mehrmals an und aus im KI, coole Lichtschow. :oDann bleibt die BAS/ESP Lampe an und mein Elch läuft wie ein Traktor. Leerlauf kann man das nicht mehr nennen. Leistung.....vielleicht 10PS

    Bin dann mit Müh und Not noch nach Hause gekommen. Vollgas lief er gerade mnal noch ca. 10-15kmh im 1. Gang. Mehr ging absolut nicht. Desweiteren geht er dann alle 5sek komplett aus- allle Lichter im KI an- aber dann schleppt er sich wieder an.

    Habe dann als erstes den LMM ausgeabut und gereinigt. Hat aber keine Besserung gebracht.

    Dann habe ich mal nur die Zündung angemacht und habe ein Klacken aus dem Motorraum vernommen.

    Nach kurzer Suche...es ist die Drosselklappe. Und zwar zieht der Motor der die Klappe dreht immer Kurz an und lässt wieder los.
    Ist meine elektrik der Drosselklappe evtl. defekt?
    Oder gibts da evtl ein Relais das hängen könnte?

    Bin um jeden Tip dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Sitzt die Drosselklappe evtl. fest? Dann wäre klar, warum du keine Leistung mehr hast.

    BAS/ESP -- hast du schon das Lenkrad neu angelernt?

    Was ich jedoch zuerst ausprobieren würde: Batterie für 10-15 Minuten abklemmen, dann wieder anklemmen, und gucken ob's nicht vielleicht ein Elektronik-Problem war.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Die Drosselklappe sitzt nicht fest. Lässt sich von Hand bewegen.
    Nur der Motor der die Drosselklappe bewegt steht sobald ich die Zündung anmache in Regelung. Er drückt die Klappe immer gegen Anschlag und lässt wieder los. Von da kommt auch das klacken.
    Habe auch schon die Abdeckung der Drosselklappe weggemacht und die Mechanik und die Elektronik angeschaut. Soweit ist alles optisch i.O.

    Batterie werde ich nachher mal abklemmen. Habe aber wenig Hoffnung das das Hilft.
    Weil wenn ich ihn anmache läuft er ein paar Sekunden normal und geht dann erst in den Notlauf.
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Das ist jetzt nur schwache Erinnerung, ich meine sowas in der Art schon mal hier irgend wo gelesen zu haben: Versucht der Servo-Motor nicht in einer bestimmten Situation, den Stellweg neu anzulernen? Wenn er dabei in irgend eine Begrenzung läuft, stimmt irgend wann das Gemisch nicht mehr, weil die Drosselklappe ne andere Stellung hat als der Sensor (da gab's irgend so nen Sensor oder Kontakt) meldet.

    Wie gesagt, ist lange her, vielleicht findest du das Thema ja nochmal.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 Peter Hartmann, 26.05.2008
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hallo Baumi, hallo cooper,

    leider ist der Fehler aus der Ferne nicht eindeutig zu definieren, siehe Bordsuche. Am wahrscheinlichsten erscheint mir (unter Ausschluss von Dreck etc. an der DK) aber ein Fehler am Stellglied der Drosselklappe, siehe dazu http://www.motorlexikon.de/?I=208&R=A . Baumi, hast Du mal den Fehlerspeicher auslesen lassen?

    Beste Grüße
    Peter
     
  7. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Noch nicht. Kann meinen Elch erst morgen früh mit dem Hänger zur Werkstatt bringen. Haben heute keine Zeit für mich.


    Er läuft wenn ich Gas gebe über 3000u/min im Stand schön sauber. Wenn ich dann vom Gas gehe, fällt er voll in ein Loch. Geh praktisch aus, sprich alle Lichter im KI an. Er fängt sich dann aber wieder und läuft dann mit Standgas weiter. Bis sich das Spiel ca. alle 5 Sek. wiederholt.

    So ein Ärger. Jetzt wo gerade alles soweit mal fertig war. *mecker*

    Werde weiter berichten.
     
  8. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo Baumi,

    diese Beschreibung lässt mich auf den LMM tippen - hört sich echt danach an.

    Gruß
    Über
     
  9. #8 minielch, 26.05.2008
    minielch

    minielch Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 190
    Moin

    ich hatte vor kurzem das gleiche Problem
    Lösung siehe hier!!!

    War vorher auch schon mal in der Werkstatt deswegen - aber den Fehler haben die nicht gefunden!!!
    Laut Diaknose war das aber auch immer die Drosselklappe und das Gaspedal.
     
  10. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    So heute morgen kam die niederschmetterde Diagnose. Motortsteuergerät defekt *heul* :-/ *mecker*
    Ob dann noch weiteres defekt ist, wird man sehen wenn das neue MSG eingebaut ist.

    Kosten nur Steuergerät ca. 1000€ *heul* *heul*
     
  11. #10 Mr. Bean, 30.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dann mußt du ja wieder mit deinem 190er zum Anpassen :-/
     
  12. #11 funkenmeister, 30.05.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Sicher ? ? ? ? ? ?

    1000 € ist ne Menge Holz

    Ich würde es ausbauen und reparieren lassen. Zwar ein paar Tage länger der Ausfall deines Renners aber dafür die Sicherheit des "wirklichen" Defekts und dann ggf repariert für erheblich weniger Geld.

    Ich kann eigentlich nicht so richtig glauben das das MSG selbst defekt ist.
    Ist mir noch nicht in der Form untergekommen. Oder meinen die nur dem HFM im MSG *kratz* *kratz* *kratz*
    Hast du unmittelbar vor dem Fehler Starthilfe gegeben oder bekommen oder ist die Batterie leer gewesen.

    Gruß Funki
     
  13. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Wo kann man denn das Steuergerät checken lasssen? Was kostet das?
    Und was ist HFM?

    Starthilfe oder leere Batterie hab ich nicht gehabt.

    Bin ganz normal gefahren. Dann den Elch 30min geparkt. Eingestiegung und nix ging mehr.
     
  14. #13 Mr. Bean, 30.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Danke für den link.

    Heute Mittag geht das Steuergerät erst mal zum Tuner, der schaut ob er was beim Softwareändern falsch gemacht hat. Hatte einen Chip aus und wieder eingelötet.
    Hoffe es leigt daran.
     
  17. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    HFM ist der Luftmassenmesser (Heiß-Film-Massenmesser, wenn ich das richtig im Kopf hab). Und der sitzt bei dir auf dem Steuergerät.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema: ESP/BAS Notlauf bzw. fast gar keine Leistung mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse geht in notlauf esp asb an

    ,
  2. schwache batterie notlauf

    ,
  3. mercedes a w168 notlaufprogramm

Die Seite wird geladen...

ESP/BAS Notlauf bzw. fast gar keine Leistung mehr - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. ESP bei Anfahren im Schnee?

    ESP bei Anfahren im Schnee?: Hallo zusammen, Ich bin seit gut einer Woche stolze Besitzerin eines Elches. (A140, Bj. 99, 161t km) Hier in meiner Heimat (Region...
  3. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
  4. Vaneo blubbert, und im Kaltstart geht er fast aus ......

    Vaneo blubbert, und im Kaltstart geht er fast aus ......: hallo bin neu hier. Ich habe folgende Probleme: Mein (Benzin) Vaneo startet super, jedoch nach ein paar sek. Geht er fast aus. Dann ( als ob ne...
  5. Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund

    Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund: Hallo, habe folgende Probleme mit meiner A-Klasse. Hatte ab und zu leichte Probleme beim Anlassen des Motors, habe mir aber nichts dabei gedacht,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.