ESP Lampe leuchtet, eigenartiger Fehler.

Diskutiere ESP Lampe leuchtet, eigenartiger Fehler. im Diagnose Tools - Elektronik Forum im Bereich Allgemeines Werkstattforum; Moin, heute morgen ist bei unseren S203 Kombi die ESP Fehlermeldung an gegangen. Ich habe ihn gerade ausgelesen. Schaut euch selbst mal die "...

  1. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    3.499
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + S203 Kombi C200 Kompressor + SLK 200 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Moin,
    heute morgen ist bei unseren S203 Kombi die ESP Fehlermeldung an gegangen. Ich habe ihn gerade ausgelesen. Schaut euch selbst mal die " unglaubliche " Fehlermeldung an.

    Ausgelesen wurde das Auto mit meinem iCarsoft Gerät. Ich wusste gar nicht, das das Gerät Spaß kann.

    Dies ist kein Aprilscherz, die Anzeige war genauso wie auf dem Foto.

    Klaus

    IMG_1997.JPG
     
    Seelenfischer, Robby64, Heisenberg und 2 anderen gefällt das.
  2. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1.165
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Hallo Klaus ( @doko ),
    aus welchem Land kommt denn die Software ursprünglich?

    Aus Zeiten von DR DOS 5.0 und den damals vor grob 30 Jahren verfügbaren MS DOS-Versionen sowie vor allem mit der Einführung von Windows '95 kenne ich den "schweren Ausnahmefehler".

    So mache Übersetzung kommt reichlich humpelnd daher.

    Ich denke an den Mathematikunterricht, der mir auch Programmieren in der Sprache Turbo-Pascal bescherte.

    Dort gab es ein Programm, das alles machte, aber sicher nicht das, was es sollte. Es hieß "Seiteneffekt". Als ich dann Jahre später auf dem Beipackzettel eines Medikaments im englischsprachigen Teil das Wort "side effects" im Zusammenhang lesen durfte, wußte ich auch, daß ein "side effect" in der gebräuchlichen Übersetzung "Nebenwirkung" heißt.

    Die in manchen Situationen lustigen Übersetzungen sind dann natürlich lästig, wenn man sich keinen Reim mehr darauf machen kann, was denn der Ersteller des Programms eigentlich gemeint hat und die Unterschiede in der Ursprungssprache und der Sprache des Anwenders solch kaum zu verstehende Blüten treiben.

    Je öfter ich mir den Text und die seltsamen Bezeichnungen ansehe, desto mehr komme ich zu dem Schluß, daß das Bauteil der Gierraten- und Querbeschleunigungssensor ist und eine "unplausible Gierrate" gemeint sein kann.

    Gruß,
    Obi
     
    monster, Seelenfischer, Robby64 und 2 anderen gefällt das.
  3. #3 Schrott-Gott, 02.04.2021
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.891
    Zustimmungen:
    3.890
    Marke/Modell:
    Wissen ist eine Holschuld ! W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    Seelenfischer gefällt das.
  4. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1.165
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Hallo @Schrott-Gott ,
    "Kurzschluß des Luftdrucks gegen Masse" - ein Paradebeispiel für einen einfach durch den Online-Übersetzer gejagten Satz.

    Sch... drauf! Wer das Gerät kauft, wird schon begreifen, was gemeint ist!

    Richtig schön ist auch das Wort "Nächte", das sich in Nachbars Diagnosetester findet. Eines Tages begriff ich, daß damit "zum nächsten Schritt im Prüfablauf springen" gemeint war. "Schmeck's, Kropferter!" sagt da der gestandene Bayer.

    Gruß,
    Obi
     
    Seelenfischer, Schrott-Gott und miraculix gefällt das.
  5. #5 Heisenberg, 02.04.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.749
    Zustimmungen:
    13.717
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    C codes sind Hersteller Spezifisch.
    C = Chassis .... 1161 bei MB der
    Hatte ich beim Elch auch mal, ist aber auf wundersame Art & weise wieder verschwunden.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  6. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1.165
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Guten Abend @Heisenberg ,
    So einige Fehler, die auf wundersame Weise verschwinden, tauchen meiner Erfahrung nach gerne nach langen Standzeiten auf.
    Gerne mit so Sachen wie "Kurzschluß gegen Plus" oder auch Masse.
    Bei allen Fehlern dieser Art hatte ich allerdings auch so gut wie immer im tiefsten Keller des Fehlerspeichers auch den Posten "Unterspannung".

    Die bis ultimo entladene Batterie wieder zu Kräften kommen lassen oder ersetzen hilft dabei ungemein - speziell bei mir war es der Einbau einer Batterie in der vorgesehenen Größe.

    Möglicherweise spinnt @doko s Gierratensensor, weil er den S203 aus dem Winterschlaf erweckt hat und er der Batterie eben per Starthilfe aus dem Unterzucker geholfen hat?
    Bis dann die alleine am Generator hängende Batterie wirklich das volle Spannungsniveau hat, vergeht unter Umständen genug Zeit, daß das Fahrzeug schon im Verkehr unterwegs ist und noch nicht alle Systeme wieder genau das tun, was sie sollen.
    Elektronik und Unterspannung sind eine unheilvolle Kombination.

    Gruß,
    Obi
     
    Robby64, Seelenfischer und Schrott-Gott gefällt das.
  7. #7 168L-CDI, 02.04.2021
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    487
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy nun auch Smart 450 CDi
    aber warum nicht einfach mal den Fehler löschen und schauen ob und wann er wieder kommt. Vielleicht ist es ja wirklich nur zum 1.April vom Sw-Entwickler "programmiert" worden.
     
    Seelenfischer und Schrott-Gott gefällt das.
  8. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    3.499
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + S203 Kombi C200 Kompressor + SLK 200 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Moin,

    so, der Fehler ist behoben.
    Es war der Drehratensensor B24/15 im Kofferraum, wie schon vom Diagnosegerät vermutet.
    Ich habe ihn durch ein geprüftes ( wie macht ein Teileverwerter das ??? ) Gebrauchtteil ersetzt. Seitdem kommt keine Fehlermeldung mehr.
    Ein neuer Drehratensensor kostet bei Mercedes ca. EUR 834.- ( Bild unten ) , bei meinem Mercedes Lieblingsteileverwerter habe ich für das gebrauchte Teil EUR 22.- incl. Versand bezahlt. Da lohnt sich die Suche im Netz.
    Ich kann mit meiner iCarsoft-Diagnose die Livedaten abfragen. Sehr interessant. Der " neue " Sensor reagiert schon, wenn man nur am Auto wackelt.

    Gruß Klaus

    Der alte Sensor ( innen vergammelt ) ohne Deckel

    IMG_2032.JPG

    Das Mercedes Angebot

    IMG_2033.JPG
     
    Seelenfischer, Ralf_71287, Robby64 und 3 anderen gefällt das.
  9. #9 monster, 15.04.2021
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    212
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin

    eine mir ad hoc einfallende Möglichkeit wäre,
    dass der Teileverwerter Bauteile aus einem Fzg als geprüft verkauft,
    die vor dem Schlachten keinen Fehler produzierten oder Schäden und Fehlfunktion erkennen ließen.
    zB.:
    Wenn ein alter W168 wegen Schwellerpest und rottem Motorträger nicht mehr durch den TÜV kommt,
    kann der Teilerverwerter den Fehlerspeicher löschen, ein paar Runden drehen, erneut F-Speicher auslesen,
    dokumentieren und dann schlachten.
    Der Scheibenwischermotor oder auch das ESP könnten ja dann ohne Fehler als geprüft vertickt werden.
    Ob das erworbene Prädikat "geprüft" dann juristisch völlig unantastbar wäre, steht auf einem anderen Blatt.

    Fein, dass Du es rep. bekommen hast! *thumbup*

    bleibt gesund!
     
    Seelenfischer, Robby64 und doko gefällt das.
  10. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    3.499
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + S203 Kombi C200 Kompressor + SLK 200 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hört sich plausibel an. So werden die das wohl auch handhaben.

    Klaus
     
    Seelenfischer und Robby64 gefällt das.
  11. #11 Ralf_71287, 15.04.2021
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    805
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hallo Klaus,

    kannst ja unser neues Mitglied Steffen-W fragen :D

    Das schrieb er:
    Von 2008-2011 habe ich auf einem Schrottplatz gearbeitet wo hauptsächlich Mercedes W124, W201, W202, W208, W210, R129, W140,W168 und W163 geschlachtet wurden. Die Teile dieser Modelle habe ich auch alle mehr oder weniger in den Händen gehabt da ich mit dem prüfen und einstellen bei E-Bay beauftragt war.
     
    Seelenfischer gefällt das.
Thema:

ESP Lampe leuchtet, eigenartiger Fehler.

Die Seite wird geladen...

ESP Lampe leuchtet, eigenartiger Fehler. - Ähnliche Themen

  1. W169 ESP-Lampe brennt, Sensor gewechselt, trotzdem nur Notlauf mit 50km/h

    ESP-Lampe brennt, Sensor gewechselt, trotzdem nur Notlauf mit 50km/h: Hallo Ihr Lieben^^, ich weiß ja nicht, ob es überhaupt eine konkrete Antwort gaben kann, aber so langsam verzweifle ich mit unserem Elchi. Es...
  2. W168 w168 bj 2002 SRS und ESP lampe leuchtet

    w168 bj 2002 SRS und ESP lampe leuchtet: zuerst mal ein hallo in die trunde und wie immer, man registriert sich weil man probleme hat mit dem auto so, nun zu dem problem wir haben uns...
  3. W168 ESP/BAS Kontroll-Lampe an, EHS Ausbau?

    ESP/BAS Kontroll-Lampe an, EHS Ausbau?: Hallo zusammen, wir haben unserer Tochter (leider) eine alte A-Klasse A160 Automatik gekauft. Bei der Probefahrt war alles ok, nach 500 Km trat...
  4. W168 BAS / ESP Lampe nach 13Km

    BAS / ESP Lampe nach 13Km: Ich bin leider neulich unglücklich über einen Bordstein gefahren. Bei diesem Unfall habe ich mir eine Stahlfelge kaputt gemacht. Zusätzlich...
  5. W168 Auch Probleme mit ABS(ESp Lampe)

    Auch Probleme mit ABS(ESp Lampe): Hallo an alle. Ich hätte da gerne mal ein Problem. Meine Tochter hat mit ihrem Elch, ein A160 automatik Bj 99, einen kleinen Unfall gehabt. Kaputt...