W168 ESP-Warnleuchte springt an und Auto bremst plötzli

Diskutiere ESP-Warnleuchte springt an und Auto bremst plötzli im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, ich habe seit zwei Tagen ein Problem mit dem Elch meiner Freundn (W168 1,7 CDI 66kW). zunächst sprangen immer wieder die ESP/BAS- und die...

  1. #1 The_z@uberer91, 05.09.2011
    The_z@uberer91

    The_z@uberer91 Elchfan

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe seit zwei Tagen ein Problem mit dem Elch meiner Freundn (W168 1,7 CDI 66kW). zunächst sprangen immer wieder die ESP/BAS- und die ABS-Kontrollleuchten an. Später viel dann auch noch die Servo aus!
    Da war klar Lichtmaschiene hin! Also in die Werkstatt und neue einbauen lassen. leider hat das nicht das Problem mit den Kontrollleuchten gelöst. Nach einem Motorneustart gehen sie meist wieder aus, auch mit dem Lenkrad in beide Richtungen einschlagen funktioniert, aber nach einer gewisssen Zeit springen die immer wieder an!
    Das nervt zwar war aber noch nicht so schlimm. Gestern ging bei ca. 70km/h die ESP-WARNLEUCHTE (nicht Kontrollleuchte!!! gelbes Dreieck!!) an und ohne mein zutun bremste das rechte Vorderrad stotternd ab und das Auto brach vorne nach rechts aus was in der linkskurve echt nicht geil war! Sobald ich auf die Bremse trat wurde es schlimmer! Kupplung treten und Gas weg und langsam ausrollen war das einzige was half! Erst nachdem ich den Motor ausgemacht habe und nach kurzem Warten wieder an war alles i.O. seitdem ist es auch niocht wieder vorgekommen aber irgendwas scheint da gewaltig im argen zu sein!

    So ich hoffe ich hab genug infos gegeben und bitte nun um schnelle Hilfe! Hab echt kein bock schon wieder so viel Geld in den Elch zu pumpen!! Wirds gern selber machen! kann es sein, dass die ABS Sensoren kaputt sind??

    Wer noch fragen hat bitte posten!!
    Vielen Dank schon mal! :-/
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Es gibt nur eine Lösung:
    Erst einmal den Fehler diagnostizieren.
    Dabei ist die erste und einzige praktikalble Variante den Fehlerspeicher auszulesen ggf. erst einmal komplett zu löschen, wenn er sehr voll ist.

    Ansonsten hatte ich das genau so bei meiner C-Klasse vor einiger Zeit, damals war der Drehwinkelsensor hinüber, aber es können auch andere Gründe sein. Wild lostauschen wird dich nicht weiter bringen ;).

    gruss
     
  4. #3 General, 05.09.2011
    General

    General Guest

    Siehe Lichtmaschine *kratz*
     
  5. #4 BlackElk, 05.09.2011
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance

    ABS greift nur beim Bremsen ein.

    Das beschriebene Problem ist aber offensichtlich ohne Bremsbetätigung aufgetreten.
    Somit dürfte es das ESP sein, denn nur dieses bremst (normalerweise) im Bedarfsfall eigenständig .....
    Ins ESP-Steuergerät gehen aber neben den Raddrehzahlsensoren auch der Drehratensensor, der Lenkwinkelsensor und was weiß ich noch alles für Sensoren rein ..... da hilft wirklich nur die Fehlerdiagnose beim Freundlichen.
     
  6. #5 The_z@uberer91, 05.09.2011
    The_z@uberer91

    The_z@uberer91 Elchfan

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die Hilfe!
    Dann muss wohl mal der Fehlerspeicher ausgelesen werden!!!
     
Thema: ESP-Warnleuchte springt an und Auto bremst plötzli
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. esp springt an

    ,
  2. mercedes esp springt an

    ,
  3. esp warnleuchte bremst ab duster

    ,
  4. Passat 3BGB geht häufig die ESP Warnleuchte an
Die Seite wird geladen...

ESP-Warnleuchte springt an und Auto bremst plötzli - Ähnliche Themen

  1. W168 springt nicht an

    W168 springt nicht an: Hallo, W168 Bj. 2002 springt nicht immer an. Ich Versuche mal die Startschwierigkeiten zu erläutern. Das Auto springt ohne orgeln sofort an,...
  2. Auto startet nicht sofort

    Auto startet nicht sofort: Hallo Ihr Lieben, ich brauche dringend Hilfe . Also meine A Klasse 190er Maschine hat seit circa 4-6 Monaten das Problem dass wenn ich losfahre...
  3. ESP und ABS-Kontrolleuchten.....

    ESP und ABS-Kontrolleuchten.....: Hallo zuerst einmal möchte ich mich vorstellen. Ich heisse Carsten und wohne im wunderschönen Saarland. Persönlich fahre ich einen Chrysler...
  4. A160 bremst nicht

    A160 bremst nicht: Hallo Elchfans, ich fahre in Venezuela einen A160 mit AKS, der im November 1999 im brasilianischen Mercedeswerk Juiz de Fora gebaut wurde und...
  5. Probleme mit der gelben Warnleuchte Motorsteuerung

    Probleme mit der gelben Warnleuchte Motorsteuerung: Folgendes. Mein A 140 W 168, Baujahr 2002 sprang nicht mehr an. Daraufhin wurde der Anlasser gewechselt und ein Teil des Lenkschlosses. Dazu wurde...