Eure Hilfe beim kauf Vollautomatik, bitte !!

Diskutiere Eure Hilfe beim kauf Vollautomatik, bitte !! im Kaufinteresse / Kaufberatung Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo , meine Frau wünscht sich eine A160 Vollautomatik Bj.7/1999 Laufleitung 136000KM mit Avangard Austattung mit Lammelendach "funktionier"...

  1. #1 chris.f1976, 27.11.2011
    chris.f1976

    chris.f1976 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    MB B200 AMG WEISS
    Hallo , meine Frau wünscht sich eine A160 Vollautomatik Bj.7/1999

    Laufleitung 136000KM mit Avangard Austattung mit Lammelendach "funktionier"

    Gestern haben wir uns einen Angeschaut und meine Frau war sehr zufrieden !!!!

    2-te Hand.

    Jetzt meine frage ,

    habe vieles negativers über MB vollautomatik gelesen und möchte mich euch beraten lassen ob ich lieger finger von lassen soll?

    Probefahr haben wir gemach, weiches schalten nichts auffälliges gespürt.

    Alle Inspektionen bei MB gemacht.

    Automatik soll vor 1 Jahr Repariert worden sein , weiss aber nicht was.

    Rechung ist da.

    Preis 3000 €

    Worauf soll ich noch achten bei de A.Klasse ????



    Wäre für jegliche Hilfe sehr dankbar !!



    MFG

    Christoph
     
  2. Anzeige

  3. #2 membersash, 28.11.2011
    membersash

    membersash Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A160
    Hi...

    wir haben auch den 160er (Auto meiner Frau) und ich kann ihn bisher uneingeschränkt empfehlen.

    Ich würde allerdings darauf achten einen MOPF zu kaufen. Das Modell was ihr euch angeschaut habt ist ja ein PreMopf.

    Schöne Grüße...
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
  5. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    7
    Guten Tag, mein Auto, gleiches Bauj. usw., hat jetzt ca. 190 tsd. Km gelaufen ohne Probleme. Verschleißteile ausgeschlossen. Kein Rost oder andere schwerwiegende Reparaturen. Defekte Getriebe haben auch spätere Baujahre. Wenn das Getriebe bereits gemacht ist, wunderbar.

    mfg. hanna
     
  6. #5 schnudel6, 28.11.2011
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Hallo chris.f1976,

    wenn er Deiner Frau gefällt, nimm ihn, vielleicht noch 200 Euro drücken. Wenn du kannst schau ihn dir von unten ohne Verkleidung an, da sind die größten Fehler zu finden.

    Ich persönlich fand die Heizungsregler beim pre mopf schöner, aber das ist Ansichtssache. Der kurze hoppelte mir etwas zu viel, daher haben wir den langen genommen.....

    Bei gebrauchten Autos steckt man nicht drinne und einen Elch mit 136.000 kaufen und dann 100 000 KM ohne Probs zu fahren ist eher unwahrscheinlich (geben tut es das aber auch).

    Wenn alle Insp bei MB gemacht worden sind dann bleibe dabei (Garantie 30 Jahre Durchrostung müsste doch 99 schon greifen?)

    Drück Euch alle Daumen und willkommen im Forum.
     
  7. #6 chris.f1976, 29.11.2011
    chris.f1976

    chris.f1976 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    MB B200 AMG WEISS
    Und was sagt ihr zu der Halbautomatik?
    Ich stelle es mir irgengwie komisch schalten ohne kupplug ist es das gleiche wie in Smart ????
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Klares Nein. Beim Smart ist es eine Automatik, die einfach unkomfortabel ist.
    Bei der Halbautomatik bestimmt der Fahrer wann geschaltet wird und muss dies auch mechanisch umsetzen.

    An sich von allen drei Varianten ist die Halbautomatik bei der A-Klasse übrigens die anfälligste (man liest relativ wenig hier darüber, liegt aber eher daran, dass kaum ein Kunde diese bestellt hat).

    Mein Tipp: Entweder richtig Automatik oder Schaltwagen.

    gruss
     
  9. #8 chris.f1976, 30.11.2011
    chris.f1976

    chris.f1976 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    MB B200 AMG WEISS
    Bin morgen verabreden mit käuder vollautomatik , dabei 92T KM vor 2 jahren wurde getriebe bei MB getauscht.
    Mit Rechnung.
    Kann ich davon ausgehen dass die Automatik jetzt hält, den ich habe irgendwo gelesen dass nur die erstausrüstung fehlehaft gewesen sein soll ????
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein, an der Automatik wurde über die gesamte Bauzeit nichts verändert (und natürlich auch nicht danach).

    Sicher hat Mercedes schon bessere Automatikgetriebe gebaut, aber jetzt so tun, als ob es eine Katastrophe wäre, wäre absolut übertrieben!
    Ich würde hier niemand, der an sich Automatik will davon abraten. Sicher sind die Schaltgetriebe etwas standfester, aber schlecht sind die Automaten auch nicht.

    Wie immer gilt beim Gebrauchtwagenkauf: Augen auf!

    gruss
     
  11. #10 chris.f1976, 30.11.2011
    chris.f1976

    chris.f1976 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    MB B200 AMG WEISS
    Bekannter hat mir gesagt , ich soll achten ob die automatik sanft schaltet und nicht rückelt ,
    stimmt es ??
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 chris.f1976, 30.11.2011
    chris.f1976

    chris.f1976 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    MB B200 AMG WEISS
    Es ist einn A190 mit 125 PS

    Wie liegt der Verbrauch so ca. ?

    Der 2-te ist A160 mit frisch reparieten Getriebe 1Jahr garantie von Händler.

    Beide 2000 Bj Für 3500 mit Winterreifen und Avangarde
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ansolut!
    Und immer schon alle Lastzustände durchfahren.
    www.spritmonitor.de
    Bietet viel mehr als Einzelmeinungen. Du musst dich nur einorndnen ... verbrauchst du eher mehr oder weniger als der Schnitt ;).
    Naja ich kann nur warnen ... glaube nicht, dass solch ein Fahrzeug in Zukunft vollkommen ohne Reparaturen auskommt. Das ist ein altes Auto dessen Wertverlust nicht ohne Grund bald gegen null geht. Wenn das allgemein gesehen keinen Haken hätte ... naja da wären alle anderen blöd ;).
    (ich will nur sagen, dass nicht demnächst du ankommst und sagst: Ich habe einen Mercedes gekauft und nun habe ich einen solchen Schrott bekommen, der Reparaturkosten verursacht!)

    gruss
     
Thema:

Eure Hilfe beim kauf Vollautomatik, bitte !!

Die Seite wird geladen...

Eure Hilfe beim kauf Vollautomatik, bitte !! - Ähnliche Themen

  1. Da isser! W414 CDI "Einmal durcharbeiten bitte!"

    Da isser! W414 CDI "Einmal durcharbeiten bitte!": Soderle... Nachdem ja in dem anderen Thread bereits erwähnt, habe ich mir (eigentlich als Übergangsauto) einen Vaneo angelacht. Natürlich eine...
  2. Bis wieviel km Laufleistung einen A 200 Turbo kaufen??

    Bis wieviel km Laufleistung einen A 200 Turbo kaufen??: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal euer Wissen und wollte fragen bis wieviel km Laufleistung man einen 200'er Turbo kaufen sollte?? Ich möchte...
  3. Bitte nicht steinigen, aber ich frag ja nur: Hammerschlag-Erfahrungen?

    Bitte nicht steinigen, aber ich frag ja nur: Hammerschlag-Erfahrungen?: Guten Abend, der Dicke von meiner Frau (nicht ich, der W169) hat 4 Avantgarde-Felgen drauf, eine ist weniger schön. Gestern hab ich dann einen...
  4. Springt nicht beim ersten Versuch an

    Springt nicht beim ersten Versuch an: Guten Morgen liebe Gemeinde , habe einen A190 aus 3/2001 und habe das Problem das er am Morgen nicht sofort anspringt. Beim zweiten manchmal auch...
  5. Neuling benötigt Hilfe: Service/Bremsscheiben & Tipps für Mutters A-180

    Neuling benötigt Hilfe: Service/Bremsscheiben & Tipps für Mutters A-180: Hallo zusammen, Meine Mutter ist jetzt in einem Alter wo ich das Autohandling übernehmen muss - bis jetzt habe ich mich aber noch nie mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden