Fahrerfenster schließt nicht mehr

Diskutiere Fahrerfenster schließt nicht mehr im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo erstmal. Ich habe seit gestern das Problem das das Fenster auf der Fahrerseite nicht mehr schließt.Wenn ich auf den Schalter drücke...

  1. #1 uennikatze, 27.12.2011
    uennikatze

    uennikatze Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal.

    Ich habe seit gestern das Problem das das Fenster auf der Fahrerseite nicht mehr schließt.Wenn ich auf den Schalter drücke passiert gar nichts wenn ich schließen möchte.. Komischerweise kann ich das Fenster am Schalter aber öffnen.. Ich war in der Werkstatt und er meinte sofort das ein neuer Fensterhebermotor eingebaut werden muß...Mmh??

    Meine Frage ist halt jetzt ob es denn wirklich der Motor sein kann wenn das Fenster ja noch elektronisch zu öffnen geht?? Ich dachte wenn der Motor defekt wäre dann würde gar nix mehr gehen????...
    Beifahrerseite funktioniert ganz normal.. Hinten hab ich "normale" Fenster.

    Danke schon mal Vorab...

    PS.. Ich bin Frau!! :D Bitte,bitte nicht mit Fachausdrücken rumschmeißen *thumbup* Daaanke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 27.12.2011
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    2-fach oder 4-fach-Fensterheber?

    im Übrigen wäre es ungewöhnlich, daß der Motor defekt ist, wenn er sich zwar in die eine Richtung dreht, aber nicht in die andere

    schließlich wird nur die Richtung des Stromflusses geändert, sollte also in beiden Richtungen funktionieren
     
    Crazyhorst gefällt das.
  4. #3 uennikatze, 27.12.2011
    uennikatze

    uennikatze Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein 2 fach Fensterheber.. Baujahr 2000.

    Deswegen frage ich mich ja ob das wirklich der Motor sein kann?
     
  5. Tobias

    Tobias Guest

    hatte ich auch schon das das Fenster sich nur noch nach unten hat öffnen lassen, habe dann Motor mir Steuergeräteinheut getauscht un d es hat wieder gefunzt
     
  6. #5 uennikatze, 27.12.2011
    uennikatze

    uennikatze Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist ja schon mal gut zu hören das es dann ggf. doch nicht der Motor ist.. Aber das müsste der Mechaniker dann ja auch wissen :cursing:

    Na ja, habe morgen früh einen Termin dort, er will die Verkleidung der Tür weg machen und mir "kulanter Weise" das Fenster per Hand schließen bis das süße kleine neue Motorchen für 150 Euro da ist :-( Na ja werd da vielleicht gar nicht hin gehen oder ihm deinen Vorschlag machen.
     
  7. #6 BlackElk, 27.12.2011
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Es ist mit ziemlicher Sicherheit nur der Schalter!
    Dieser ist ziemlich hoch belastet, weil dort der komplette Motorstrom drüber geht und die Kontakte demzufolge abbrennen.

    Lass dir auf keinen Fall einen neuen Motor andrehen, sondern bestehe drauf, dass (vorerst nur) der EFH-Schalter gewechselt wird.
    Kostet nicht die Welt und ist auf jeden Fall eine gute Investition in die Zukunft, falls sich doch noch herausstellen sollte, daß der Motor selbst kaputt sein sollte (was ich seeeeehr stark bezweifele).

    PS: man kann das Fenster auch per Drahtbrücke am Stecker des Schalters "bedienen" (falls der Motor i.O. ist) .... somit wäre die Demontage der Türverkleidung absolut überflüssig

    Brücken der Kontakte
    7 nach 8
    und
    9 nach 10
    im Anschlußstecker
    sollte das Fenster schließen
     
    Crazyhorst gefällt das.
  8. #7 uennikatze, 27.12.2011
    uennikatze

    uennikatze Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Super..

    Vielen Dank erstmal für die info...

    Werd ich auf jeden Fall so erstmal machen lassen..Mal gucken wie der Mechaniker morgen guckt :-)

    Danke schööön und Liebe Grüße..
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 aklasseinschwarz, 28.12.2011
    aklasseinschwarz

    aklasseinschwarz Elchfan

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    190er Avantgarde Bj.2000
    Hallo hast das mal getestet ... Schlüssel auf II Stellung dann den Fensterschalter bis zum ersten Wiederstand 3 sekunden gedrückt halten .
     
  11. #9 Mr. Bean, 28.12.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Er hat keine 4 Fensterheber ...

    Er hat die 2 total manuellen, die nur über die Schalter in der Mittelkonsole zu bedienen sind. Mit diesen Schaltern wird lediglich der Strom ge- und umgeschaltet.
     
Thema: Fahrerfenster schließt nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes A160 Fensterheber schliessen nicht

    ,
  2. mercedes a klasse seitenscheibe schließt nicht

    ,
  3. mercedes aklasse fahrer fenster schliest nicht

    ,
  4. kann man an der a klasse die fahrer fenster mit der hand schließen,
  5. mb 190 elektrisch fenster schließt nicht komplett,
  6. Fenster b170 Mercedes geht nicht zu,
  7. mercedes b class fenster manuell schließen,
  8. a-klasse fenster manell öffnen,
  9. fenster schließt nicht,
  10. fenster lässt sich nicht schließen a klasse,
  11. A 160 scheibe geht nicht mehr hoch,
  12. fensterheber öffnet aber schließt nicht mehr ,
  13. autofenster geht nicht mehr zu a klasse,
  14. a-aklasse fenster lässt sich nicht mehr schliessen,
  15. mercedes a-Klasse fenster schließt nicht,
  16. mb 200 seitenscheibe lässt sich nicht öffnen,
  17. fahrerfenster geht nicht hoch mercedes-a klasse,
  18. w168 fenster schließt nicht,
  19. vaneo fensterheber öffnet aber schlißt nicht mehr,
  20. A klasse Fenster schliesst nicht,
  21. A Klasse Elektrisches Fenster schliesst nicht,
  22. in a klasse elektrisches Fenster öffnet schließt aber nicht,
  23. mercedes b 170 fenster kann man nicht schließen,
  24. mercedes cla fenster schliesst nicht richtig,
  25. a klasse Fenster Manuell schließen
Die Seite wird geladen...

Fahrerfenster schließt nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. mein vaneo schaft gerade mal 110 km und nicht mehr kan das am turbolader liegen.

    mein vaneo schaft gerade mal 110 km und nicht mehr kan das am turbolader liegen.: mein vaneo schaft gerade mal 110 km dann zieht er nicht mehr in der Stadt lbei 80 bis 110 läuft er super dann geht nichts mehe kann das am...
  2. A140 springt nach falscher Überbrückung nicht mehr an

    A140 springt nach falscher Überbrückung nicht mehr an: Hey Leute, leider hat es mich auch erwischt, habe einen A140 Bj2003 Automatik und nach langer Standzeit war die Batterie zusammengebrochen :-(...
  3. Heckwischer geht nicht mehr in Ausgangsposition

    Heckwischer geht nicht mehr in Ausgangsposition: Jo is ja wieder Schietwetterzeit und seit langem gabs neulich mal wieder Arbeit für den Heckwischer. Der spinnt jetzt allerdings rum. Wischt zwar...
  4. W168 Heckklappe schließt nicht ab.

    W168 Heckklappe schließt nicht ab.: Hallo, Ich bin jetzt schon seit 4 Monaten im Besitz eines A160 cdi ( erstes Auto ) und ich bin wirklich damit voll zufrieden gerade am Freitag...
  5. Türe hinten schließt nicht richtig

    Türe hinten schließt nicht richtig: Hallo an alle, ich b.z.w. mein Goldstück hat ein kleines Problem. Durch Zufall habe ich gestern bemerkt, dass wenn ich den Wagen schließe die...