W168 Fahrerseite und heckklappe Nicht abschließbar

Diskutiere Fahrerseite und heckklappe Nicht abschließbar im W168 Interieur und Elektrik Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Moin zusammen könnte mir vielleicht jemand weiterhelfen. Bei meinem Elch w168 a 140 bj.1998 ,lässt sich die Fahrerseite nicht mehr abschließen...

  1. #1 Ghost49, 24.04.2021
    Ghost49

    Ghost49 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen könnte mir vielleicht jemand weiterhelfen.
    Bei meinem Elch w168 a 140 bj.1998 ,lässt sich die Fahrerseite nicht mehr abschließen ebenfalls der Kofferraum.
    AUFSCHLIEßEN KLAPPT !
    Ich habe keine zv, noch ziemlich oldscool ,gestern war ich einkaufen und als ich beim zweiten Laden war ,konnte ich nicht mehr abschließen.
    Fühlt sich an , als würde es klemmen. ich hab schon versucht etwas mit Kraft zu rütteln ,klappte aber nicht .
    Bevor ich den Schlüssel abbreche dachte ich ich frage euch mal .
    Kann man es evtl ölen oder so . Das es wieder flutscht ? Mit wd 40 oder so ?
    Danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

  3. #2 Gast14468, 24.04.2021
    Gast14468

    Gast14468 Guest

    WIE schließt Du ab ?
    Also, WAS geht noch ?
    -

    BITTE unten lesen !
     
    miraculix gefällt das.
  4. #3 monster, 24.04.2021
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    264
    Marke/Modell:
    ungewaschen

    Moin
    war ZV nicht Serie und nur die Funkfernbedienung SA?
     
    miraculix gefällt das.
  5. #4 miraculix, 24.04.2021
    miraculix

    miraculix Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2018
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    739
    Ort:
    86558 Hohenwart
    Ausstattung:
    Avantgarde, AKS
    Marke/Modell:
    W168 A160 75 kW/102 PS Bj. 1998 176Tkm PreMopf
    Hundert Prozent. Sonst müsste es verschiedene Türnuppsis geben und das hab ich noch nie gesehen
     
    Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Gast14468, 07.05.2021
    Gast14468

    Gast14468 Guest

    Beim W 168 - OHNE Funkschlüssel - muss es auch eine Möglichkeit geben, die Türentriegelung von
    Nur Fahrertür
    auf
    Alle Türen
    um zu stellen.
    Also, wenn man die Fahrertür mit dem Schlüssel auf macht.

    Ich finde das nicht.
    Weißt Du das ?
     
  7. #6 Heisenberg, 08.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    monster gefällt das.
  8. #7 Gast14468, 08.05.2021
    Gast14468

    Gast14468 Guest

    Danke, DAS habe ich bereits.
    Darin ist das Problem nicht beschrieben.

    Ich habe ja nur 2 feste mechanische Schlüssel ohne Funk !

    Beide öffnen nur die Fahrertür.

    Will ich alle Türen von außen öffnen, geht das über die Heckklappe oder Beifahrertür.
     
  9. #8 Heisenberg, 08.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Kannst du eigentlich nur alle Türen mit dem Schlüssel von der Fahrer oder Beifahrerseite aus öffnen und Schließen.
    Fahrzeuge mit Funkfernbedienung haben auf der Beifahrerseite kein Schloss.

    Bei dir ist höchstwahrscheinlich die Falsche Pumpe verbaut.
    Die zweikreis Pumpe ist für Fahrzeuge mit Funk, du benötigst eine Einkreispumpe oder du musst die jetzt vorhandene umbauen.
    Irgendwo hier im Forum müssten Bildchen rumschwirren wo ich die mal Beschrieben hatte.

    Google suche: https://www.elchfans.de/threads/mal-wieder-schliessanlage-zv.52499/#post-566012

    fehlte das nur?
    Dann ist der Schalter in der Fahrertür Defekt!
    A1688202210.jpg
    A1688202210
    Kannst DU aber selber reparieren ;-)

    Nachtrag:
    Gefunden (klick) oder ebay (klick)
     

    Anhänge:

    Gast14468 gefällt das.
  10. #9 168L-CDI, 08.05.2021
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    504
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy nun auch Smart 450 CDi
    Moin, kannst Du beim Aufschließen der Fahrertür mal versuchen ein zweites Mal AUF zuschließen. Hatte ich mal bei einem älteren MB. 1.Stufe nur Fahrertür .2tes Mal alle Anderen auch auf. War eine Zeit lang ein Sicherheitsding. Habe ich auch beim Funkschlüsssel ML W163 so = alle Türen + Kofferraum auf heißt 2mal Taste drücken.
     
    Gast14468 und Heisenberg gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 08.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Die Idee hätte 1996 den Ingenieuren bestimmt gefallen, aber leider ist dem nicht so ... die Pumpe macht in einem nur alle auf oder zu!
    Egal von welchem Schloss .

    Auch beim Elch mit Funk, lässt sich aber da umprogrammieren mit dem Schlüssel. (auch bei deinem 163er ;-))
    Handbuch Lesen :D
     
  12. #11 168L-CDI, 08.05.2021
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    504
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy nun auch Smart 450 CDi
    Nee programmiere ich nicht um, finde ich TOP
     
    Heisenberg und Gast14468 gefällt das.
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 monster, 10.05.2021
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    264
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Heisenberg gefällt das.
  15. #13 Heisenberg, 10.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    UPPS ... :rolleyes: ... muss ich wohl nochmal ran :whistling:
     
Thema:

Fahrerseite und heckklappe Nicht abschließbar

Die Seite wird geladen...

Fahrerseite und heckklappe Nicht abschließbar - Ähnliche Themen

  1. W169 Fensterheberschalter Fahrerseite getauscht, Auto geht nicht mehr auf/zu

    Fensterheberschalter Fahrerseite getauscht, Auto geht nicht mehr auf/zu: Hallo, ich habe gerade bei dem W169 meines Vaters den Fensterheberschalter auf der Fahrerseite 1:1 ausgetauscht, da dieser defekt war. (der...
  2. W414 Sitzkisse Fahrerseite

    Sitzkisse Fahrerseite: Hallo zusammen, Habe einen Vaneo 1.7CDI EZ2004 und mein Fahrer Sitzkisse ist durch gesessen bzw. der Stoff ist gerissen. Bei Mercedes gibt es den...
  3. W168 W169 A200 Fensterscheibe Fahrerseite schließt nicht mehr

    W169 A200 Fensterscheibe Fahrerseite schließt nicht mehr: ---------- Wie bekomme ich die Verkleidung überhaupt ab? ----------...
  4. W169 W169 A200 Fensterscheibe Fahrerseite schließt nicht mehr

    W169 A200 Fensterscheibe Fahrerseite schließt nicht mehr: Hallo zusammen, seit 2 Tagen macht die Fensterscheibe vorne links komische Geräusche. Sie lässt sich auch nur noch schwer öffnen und schließen....
  5. W168 Suche Ankerblech hinten links (Fahrerseite)

    Suche Ankerblech hinten links (Fahrerseite): Da ich eben unbedingt noch die Bremse neu machen wollte, ist mir aufgefallen, dass das Ankerblech auf der Fahrerseite sich sprichwörtlich in...