Fahrersitz ausbauen

Diskutiere Fahrersitz ausbauen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, ich möchte gerne den Fahrersitz ausbauen. Wie gehe ich da vor? Was muss vorallem bei der Steckverbindung beachtet werden? wie...

  1. #1 dawnstorm, 12.03.2019
    dawnstorm

    dawnstorm Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W169 A200 Turbo - 2005 - 170000km - 6-Gang Handrührgerät
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne den Fahrersitz ausbauen. Wie gehe ich da vor? Was muss vorallem bei der Steckverbindung beachtet werden?

    wie immer - vielen Dank euch :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fahrersitz ausbauen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfsherz, 12.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2019
    Wolfsherz

    Wolfsherz Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Frauenbeauftragter
    Ort:
    48147
    Ausstattung:
    W169, A170, Classic, Coupe, 5G.-Getr, Klima, 2xMT, Tempomat, AHK, 134tkm Bj.06.2007 und rostfrei. :-)
    Marke/Modell:
    Mercedes A170
    1. Batterie abklemmen (Minuspol mit Isolierband umwickeln)
    2. Sitz ganz nach vorne stellen.
    3. Kopfstütze ganz einschieben.
    4. Abdeckkappen hinten an der Sitzschiene entfernen.
    5. je eine Schraube an der linken und eine an der rechten Schiene lösen.
    6. Jetzt Sitz ganz nach hinten stellen.
    7. Abdeckkappen vorne an der Sitzschiene entfernen.
    8. je eine Schraube links und rechts an der Sitzschiene entfernen.
    9. Sitz leicht ankippen.
    10. Stecker unter dem Sitz vorsichtig lösen.
    11. Sitz entnehmen. (Schweller evtl. mit einer Decke schützen, damit es beim entnehmen des Sitzes keine
    hässlichen Kratzer gibt.

    Ab jetzt keinesfalls Zündung ohne Sitz einschalten. Sonst bekommst Du einen Airbagfehler und musst zum löschen zum (freundlichen) MB-Partner...
    Sitz am besten mit neuen, selbstsichernden Schrauben wieder festschrauben.
    Anzugsdrehmoment 50NM.

    Viel Glück,
     
    monster, Schrott-Gott, dawnstorm und 4 anderen gefällt das.
  4. #3 dawnstorm, 13.03.2019
    dawnstorm

    dawnstorm Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W169 A200 Turbo - 2005 - 170000km - 6-Gang Handrührgerät
    Super! Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung
     
    Heisenberg gefällt das.
  5. #4 dawnstorm, 17.03.2019
    dawnstorm

    dawnstorm Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W169 A200 Turbo - 2005 - 170000km - 6-Gang Handrührgerät
    So, noch ein paar Infos für alle anderen die den Sitz ausbauen wollen.

    Die Abdeckungen sind geklippt. Man muss diese also jeweils links und rechts lösen.
    Ich hatte noch eine 17ner Schraube hinten rechts verbaut.

    Dann mal viel Spaß :)
     

    Anhänge:

    DonQuixote, Wolfsherz, augment und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Fahrersitz ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w246 sitz ausbauen

    ,
  2. w169 3 türer fahrersitz ausbauen

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz ausbauen - Ähnliche Themen

  1. EZS / ELV ausbauen und reparieren

    EZS / ELV ausbauen und reparieren: So ist es nun...am Samstag habe ich liebevoll, mehrerer Stunden unseren Elch geputzt und gepflegt, um ihn dann in die Garage zu stellen damit er...
  2. Ausbau Lichtschalter MB A140

    Ausbau Lichtschalter MB A140: Hallo Leute kann mir vielleicht einer weiterhelfen. Wie funktioniert der Ausbau des Lichschalters bei einem MB A140 Bj 2003. Über Antworten würde...
  3. Getriebe ausbauen A200 Bj05

    Getriebe ausbauen A200 Bj05: Grüßt euch ihr Profischrauber und die die es werden wollen! ;-) Ich werde gezwungen meinen Zentralausrücker zu erneuern. Aus dem läuft...
  4. W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen

    W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen: Hallo zusammen, leider lösen sich bei mir die Lamellen der Lüftungsdüse(rechts Beifahrer). Könnte mir jemand mitteilen wie man diese Düse ausbaut...
  5. Dachhimmel ausbauen -Lamellendach defekt

    Dachhimmel ausbauen -Lamellendach defekt: Hallo zusammen, bin neu hier und hab mir vor kurzem einen 169er aus 2005 für den Nachwuchs angeschafft. Wollte mal eine Frage an die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden