Fahrersitz Höhenverstellhebel W169

Diskutiere Fahrersitz Höhenverstellhebel W169 im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Elchkutscher, an meinem W169 ist der Hebel zum Fahrersitz hochpumpen abgebrochen. Bei E Bay bekam ich das gute Stück, Original Teil. Der...

  1. #1 Neusternfahrer, 30.04.2019
    Neusternfahrer

    Neusternfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo Elchkutscher,

    an meinem W169 ist der Hebel zum Fahrersitz hochpumpen abgebrochen.
    Bei E Bay bekam ich das gute Stück, Original Teil.

    Der telefonischen Nachfrage nach, soll es ganz einfach sein, dieses Teil aus zutauschen.
    Das Alte zum Demontieren ging nur durch zerstören.
    Das Neuteil soll nur aufgesteckt werden, kurzer Schlag mit dem Handballen und fertig.
    Zum Schluss von unten die Schraube noch reindrehen, ganz fertig.

    Das war die Theorie.
    Jetzt die Praxis: Ausbau durch zerstören = kein Problem.
    Nur das Aufsetzen des neuen Teils ist nicht ganz so einfach. Ich habe es trotzdem geschafft, großer Jubel nur solange, bis die Schraube von unten reingedreht werden soll.

    Erst einmal, ohne Spiegel geht nichts. Spiegel besorgt und festgestellt, die Löcher beider Teile standen nicht gegenüber.
    Meine Werkstatt aufgesucht, nicht der "freundliche" und nix geht.

    Jetzt meine Frage an Euch: hat schon mal jemand diesen Hebel ausgetauscht,
    wenn ja, wie?
    Neusternfahrer vom Niederrhein

     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 30.04.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    5.693
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ich habe keinen W169, aber ich würde dir Empfehlen den Sitz Ausbauen und auf einen Tisch damit.
    Man(n) sieht mehr und kann besser Arbeiten.
    Ist beim W168 nicht anderst :D
     
    Schrott-Gott und miraculix gefällt das.
Thema:

Fahrersitz Höhenverstellhebel W169

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz Höhenverstellhebel W169 - Ähnliche Themen

  1. W169 Wasser in der Reserveradmulde

    W169 Wasser in der Reserveradmulde: Seit kurzer Zeit ist Wasser in der Reserveradmulde alles Untersucht keine Ursache gefunden.Hilft einer neuer Heckklappengummi. Gruß Manni
  2. W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen

    W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen: Hallo zusammen, leider lösen sich bei mir die Lamellen der Lüftungsdüse(rechts Beifahrer). Könnte mir jemand mitteilen wie man diese Düse ausbaut...
  3. A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel

    A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel: A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel. Bei Mercedes wollte man mir ein neues Radio...
  4. W169 3-Türer Fahrertür rostet - was tun!?

    W169 3-Türer Fahrertür rostet - was tun!?: Hallihallo, ich fahre einen W169 3-Türer von 2008. Im Rahmen von Rückrufaktionen wurde scheinbar die Beifahrertür sowie die Heckklappe getauscht,...
  5. [W169, Ab 2010] Halter Stoßstange vo+hi finden...

    [W169, Ab 2010] Halter Stoßstange vo+hi finden...: Hallo zusammen, erst einmal "Hallo" in die Runde für meine erste Anmeldung in diesem Forum hier....aber wie die meisten die sich hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden