Fahrradinnenraumhalter

Diskutiere Fahrradinnenraumhalter im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hiho, da ich viel Rad fahre und es nun auch gerne in meinem Elch mitnehmen möchte, habe ich eine Alternative zum Originalfahrradhalter für den...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. twin

    twin Elchfan

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Hiho,

    da ich viel Rad fahre und es nun auch gerne in meinem Elch mitnehmen möchte, habe ich eine Alternative zum Originalfahrradhalter für den Innenraum gefunden. Es gibt bei www.boc24.de einen sogenannten
    BikeInside-Transportsysteme Set Short- 99€. Meine Frage ist nun, hat dieses Teil schon jemand ausprobiert ? Es wird eingeklemmt. Ich weiß nun nicht, ob es so gut ist, wegen den Seitenwänden oder Holmen.
    Also bin denne Adenne
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Also ich hab mir das grad mal angesehen. Wenn du das beim Elch hinten unterhalb der beiden Staufächer der Radkästen befestigen willst, hast du kein stabiles Gegenlager -- schau mal hier:

    [​IMG]

    Da ist Luft hinter, und dann kommt erst irgend wann der Radkasten. D.h. entweder zerdrückst du dir die Verkleidung, bis du wirklich den Grundträger an den Radkästen verkeilen kannst, oder aber du drückst nur "lose" gegen die Verkleidung, dann lernen die Räder bei nem Unfall halt fliegen.

    Ich empfehle dir den Original-Innenraumträger von Mercedes. Der ist stabil und wird mit den beiden hinteren Ösen im Kofferraum verschraubt -- das hält. Wenn du den Träger bei Ebay ersteigerst, zahlst du dafür auch nur so 40 bis 50 Euro, meiner hat sogar nur incl. Transport 30 gekostet.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Was stört dich an dem Originalhalter von Mercedes?

    Den gibt es bei eBay z.Zt. für 120,00 EUR:

    Fahradhalterung(Innen) Mercedes Ersatzteilnr: B66848208

    Allerdings muß man bei eBay nur mal ein bischen gucken,
    ich habe mal einen Satz für 15 EUR gekauft, allerdings sehr bald
    wieder verkauft, weil ich das Prinzip für ziemlich sinnlos halte.
    Mit diesen Haltern kann man sein Fahrrad auch gleich so in
    den Kofferraum legen...
     
  5. twin

    twin Elchfan

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Hiho,
    Vielen Dank für die Antworten. Mit dem EInpressen der Halterung macht man sich wahrscheinlich einiges kaputt. Gegen den Originalfahrradhalter habe ich nichts, außer der Preis. Bei Ebay werde ich auf jeden Fall schauen. Der Nachbautip ist ja auch nicht schlecht und eine tolle Alternative. Einbischen Zeit habe ich ja noch, da der Winter wieder zurückgekehrt ist.
    Also bis denne Adenne
     
  6. pagan

    pagan Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    Marke/Modell:
    A-170 l CDI 8/2003
    Ich hätte noch einen Originalen Innenraumträger W168.
    Da ich meine A-Klasse verkaufe brauch ich ihn nicht mehr.


    würd ihn abgeben für 100€ + Versand --> VERKAUFT 1.03.06
     
Thema:

Fahrradinnenraumhalter

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.