W168 Fahrtwind durch Lüftung, trotz Stellung 0

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von T3VIO, 17.09.2011.

  1. T3VIO

    T3VIO Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A170 L CDI
    Hallo Elchfans,

    ist es beim W168 Klima normal, dass bei Stellung 0 der Fahrtwind durch die Lüftung kommt? Steht das Auto kommt nix, beim fahren spürt man den Fahrtwind durch die Lüftungsdüsen.

    Ich habe zusätzlich ab ca. 80 kmh Windgeräusche im rechten Bereich des Armaturenbretts. Vielleicht schließt eine Klappe nicht?

    Danke euch!

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    Hallo,

    ob das normal ist weis ich nicht aber bei mir ist es auch so !!
     
  4. aequi

    aequi Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    C320 S203, Ex: A 190 W168
    Ist bei mir ebenfalls so... aber wirklich viel Luft kommt nicht durch.
     
  5. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ist bei mir ebenfalls so, allerdings merkt man von der Luftmenge nicht wirklich viel.
     
  6. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    Bei schneller fahrt kann man vermuten das der Schalter für Lüftung auf 1 steht. Ursache dafür hätte ich gerne gewußt, bei anderen Fahrzeugen ist das eben nicht so. Viell. weil Klima immer mitläuft auch auf 0 Stellung.
     
  7. #6 Mr. Bean, 17.09.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Stellung 0 heißt doch nur, das der Lüftermotor nicht dreht. Die Kanäle sind offen. Also kommt Fahrtwind hindurch.

    Wozu hat der Wagen den sonst die Lüftungsklappen mit Stellern, wenn man nicht daran die Lüftung schließen muß?
     
  8. T3VIO

    T3VIO Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A170 L CDI
    Also wenn ich die Lüftung auf Null stelle, hat die auch aus zu sein und zwar komplett. Das konnte sogar mein alter Golf... Aber was Mercedes und die A-Klasse betrifft, muss man eine hohe Leidensfähigkeit und viel Verständnis besitzen.*aetsch*
    Die Steller an den Lüftungsdüsen sollen dafür da sein um den Luftstrom individuell einzustellen.
    Aber wenn das bei allen A-Klassen so ist, dann muss es so sein.
     
  9. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    wozu haben die lüftungsklappen ein rädchen seitlich ? damit man sie komplett schliessen kann ... man kanns nicht jedem recht machen.
     
  10. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    schön das wir lüftungsklappen mit rädchen haben, und was machen wir im fußraum ? wir frauen sind da wahrscheinlich empfindlicher wie männer ?
     
  11. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    @knuffel: verstehe dein problem nicht. neben dem gebläse- und temperaturdrehregler gibt es doch den schalter wo die luft rauskommen soll (scheibe, düsen, fussraum, kombiniert usw..) und da gibt es die stellung nur düsen. dann ist alles dicht,sofern düsen auch zugedreht.
     
  12. #11 DCX2010, 18.09.2011
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    ist der Gebläßeschalter! Der schaltet nur die Stufen ........ oder Gebläße aus!

    Gruß
     
  13. T3VIO

    T3VIO Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A170 L CDI
    Die Frage ist, werden dadurch das die Kanäle immer offen sind, Wingeräusche erzeugt? Die Lüftung zieht die Luft vom Pollenfilterkasten oder? Ich muss das mal "verschließen" und testen ob meine Wingeräusche dann weg sind.
     
  14. #13 DCX2010, 18.09.2011
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    die Frischluftklappe schließen!

    Gruß
     
  15. #14 BlackElk, 18.09.2011
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance


    .... also auf UMLUFT schalten und Gebläse aus ....
     
  16. #15 DCX2010, 18.09.2011
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    Genau!

    Gruß
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. T3VIO

    T3VIO Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A170 L CDI
    Geht leider nicht. Schalte ich auf Umlüft höre ich wie die Klappe schließt aber sobald ich das Gebläse auf 0 stelle, öffnet sich die Umluftklappe wieder.
     
  19. #17 DCX2010, 18.09.2011
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    stimmt, was ja eigentlich logisch ist? Warum auf Umluft schalten wenn überhaupt keine Luft umgewälzt wird *kratz*
    Sauerstoffzufuhr ist eigentlich wichtiger ;)

    Gruß
     
Thema:

Fahrtwind durch Lüftung, trotz Stellung 0

Die Seite wird geladen...

Fahrtwind durch Lüftung, trotz Stellung 0 - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrscheinwerfer lechtet durchgehend trotz Schalterwechsel mit eingelegtem 5. Gang

    Rückfahrscheinwerfer lechtet durchgehend trotz Schalterwechsel mit eingelegtem 5. Gang: Liebe Forengemeinde, trotz vieler ähnlicher Themen zu Problemen beim Wechsel des Rückfahrlichtschalters unterscheidet sich dieser Thread, indem...
  2. Lüftung funktioniert erst ab 3.stufe

    Lüftung funktioniert erst ab 3.stufe: Guten Abend. Mein Elch A140 L 82ps BJ 2001 hat ein Problem. Wenn ich das Gebläse einschalte, tut sich bei stufe 1 und 2 nichts. Erst ab Stufe 3...
  3. Wieder F Fehler trotz Wechsel der Mittelschaltung

    Wieder F Fehler trotz Wechsel der Mittelschaltung: Hallo Seit 6 Monaten hatte ich 1x die Woche den F Fehler mit Fehlermeldungen CAN Kommunikation mit GEM. Vor 1 Monat hatte ich dann täglich das...
  4. Klimaanlage trotz neuem Kompressor, Kondensator, Trockner ohne Funktion !!!

    Klimaanlage trotz neuem Kompressor, Kondensator, Trockner ohne Funktion !!!: Wer kann mir einen Tipp geben ? Nach Einbau eines neuem Klima-Kompressors mit Kondensator und Trockner hat die Klima immer noch keine Funktion !
  5. Klima trotz Stickstoffprüfung ohne Funktion

    Klima trotz Stickstoffprüfung ohne Funktion: Hallo an alle. Mein w168 macht Zicken. Letztes Jahr wurde meine Klimaanlage befüllt, die dann für 2 Tage ihren DIenst machte... Dieses Jahr habe...