Falsch getankt was tun??

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von McDell, 21.02.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    *heul* *heul* *heul*
    Hi *elch*Freunde
    AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
    Man wie konnte ich nur so DOOF sein.
    Habe außversehen Diesel in meinen armen Elch der normalerweise Benzin braucht getankt. *mecker*
    :-X :-X *LOL*
    Da waren ungefähr noch 25l Benzin und ich habe noch 15l(leider) Diesel getankt.

    Was soll ich jetzt tun?????
    Bin total ratlos und brauche dringend HILFE.

    :-/ :-/ :-/
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silverdragon21, 21.02.2007
    silverdragon21

    silverdragon21 Elchfan

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mama und Angstellte
    Ort:
    Herold
    Marke/Modell:
    A140
  4. #3 christ55, 21.02.2007
    christ55

    christ55 Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A200-Autotronic
    Hallo,
    es ist ein großer Unterschied ob man einen Benziner mit Diesel betankt oder einen Diesel mit Benzin.
    Ich sage mal, es ist halb so schlimm, vor allem hast Du noch 25 liter Benzin im Tank gehabt.
    Bist Du schon gefahren ?

    Wenn man einen Dieselmotor mit Benzin nur ein paar Meter fährt ist der Motor sehr schnell im Eimer.

    Letzte Woche habe ich eine Sendung zum falschen Tanken im TV gesehen und deswegen mein Beitrag zu diesem Thema.

    Ruhig bleiben, nicht fahren und DC um Hilfe bitten.
    An einer anständigen Tankstelle müssen die Dir auch helfen können.

    Gruß
    christ55
     
  5. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Ich würde lieber rollen, und nicht fahren. *kratz*

    Oder irgendwie anders abpumpen.
     
  6. #5 BlackElk, 22.02.2007
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    abschleppen lassen

    Kannst einen Bekannten davorspannen oder eben DC kontaktieren und den Elch auf einen Transporter aufladen lassen.
     
  7. venga

    venga Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Specialist & Bestatter
    Ort:
    Bad Arolsen
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Hallo,
    sofort raus mit dem Mist!

    Nen Kumpel von mir hat mal in seine leere Diesel E-Klasse Benzin getankt.
    Da lief dann gar nix mehr, wir haben den Tank ausgepumpt.
    Waren ca 50 Liter Super mit Dieselzusatz. Nur wohin mit dem Mist?
    Wir haben uns auch gedacht ein bisschen Diesel im Spritt schadet nicht. So haben wir das gemisch aufgeteilt und einen Audi und meinen alten A160 damit befüllt.
    Der Audi kam damit super zurecht, aber nicht mein Elch.

    Nach ca. 8 km als das Zeug dann im Motor ankam, fing er an zu ruckeln und ging gelegentlich auch mal aus. Jedes mal wenn ich den Motor gestartet habe, gab es einen schönen schwarzen Fleck beim Auspuff.
    Der Mist hat dann auch irgendwie den Weg ins Motoröl gefunden. Fazit: 2 Ölwechesel innerhalb von 2 Wochen!!
    Ansonsten keine Schäden - nur Ärger.
     
  8. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus,

    Diesel im Benziner ist halb so wild, so lange man den Motor aus lässt. Tank entleeren (geht zur Not auch mit ner Handpumpe), dann mit Super randvoll tanken und weiter geht's. Ein paar Milliliter Diesel in 50 Litern Super macht kaum was aus. Möglicherweise musst du den Benzinfilter dann etwas früher rauswerfen, mehr aber auch nicht.

    Schäden an der Benzinpumpe usw, wie sie beim Betanken eines Diesesl mit Benzin auftreten, brauchst du nicht befürchten.

    Viele Grüße, Mirko
     
  9. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    *daumen*
    Danke BHUUUUUUUUUUUUUU
    Ich dachte schon das wars!
    Ich bin aber fast 700m damit gefahren und dann ging er aus bzw. ruckelte wie blöd und mein lieber oli der hat mal gekwalmt.

    Aber ich wollte mal versuchen ob ich den selber abpumpen kann.(Hoffe doch mal das es ohne Werkstatt geht) Mein DAD hat KLW-Schlosser gelernt der hat mir gerstern, zwar nach einem sehr langen, langen Lachen, mir gesagt ; "Ist kein Ding, kommt for".

    Aber Danke für Eure Beiträge, werde Euch dann natürlich auch berichten wie es ausgeht.

    MFG *daumen*
     
  10. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... du vergaßest, zu erwähnen, dass du damit schon rumgeeiert bist und er wegen dem Diesel wohl ausgegangen ist.

    Weil das bedeutet, dass der Diesel schon den Motor erreicht und dir damit die Filter versifft hat. Die müsstest du ebenfalls noch tauschen. Inwieweit es noch sinnvoll ist, die Kraftstoffleitungen sauber zu machen, in denen der Diesel ja jetzt auch steht, sollen die anderen mal sagen, das weiß ich nicht.

    Viele Grüße, Mirko
     
  11. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    ;) ;) ;) ;)

    HI

    SO MEIN ELCH FÄHRT WIEDER WIE EINE 1 ALLES WIEDER IN ORDNUNG.
    Leitungen schön sauber gemacht und Tank gelert.

    MFG@ und DANKE für die BEITRÄGE
    MCDELL
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Rare_Bear, 23.02.2007
    Rare_Bear

    Rare_Bear Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Santander
    Marke/Modell:
    W169 A170 Elegance
    Hast Du es nun selbst gemacht oder hast Du es machen lassen? Was hat der Spass gekostet???
     
  14. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    ;)
    Hi
    jo hat mir alles mein DAD gemacht.

    1. Tank gelert. (20m)
    2. Leitungen gesäubert(fast eine stunde)
    3. Kerzen gesäubert.(keine Ahnung wie lange er gebraucht hat, ich war arbeiten.)
    4. Benzinfilter gewechselt(ebenfals K.A)

    Das hat mich ein DANKESCHÖN gekostet.

    *aetsch*Schön wenn man einen DAD hat der LKW-SCHLÖSSER ist.

    ;D ;D ;D

    MFG@
     
Thema:

Falsch getankt was tun??

Die Seite wird geladen...

Falsch getankt was tun?? - Ähnliche Themen

  1. Falscher Thermostat?

    Falscher Thermostat?: Hallo Forum, vor kurzem habe ich bei meinem A180CDI BJ2006 den Thermostat getauscht. Früher war die Temperaturanzeige immer knapp über 80°C,...
  2. w168 falsche Sicherung

    w168 falsche Sicherung: Hallo zusammen , als ich heute ein neues Kraftstoffpumpenrelais verbaut habe, isat mir aufgefallen das ich eine Sicherung Nr. 32 mit 20 Ampere auf...
  3. Ein falscher Sicherungsplan im Batteriekasten.

    Ein falscher Sicherungsplan im Batteriekasten.: W.W.P. Fahrzeug W 169 / 160 CDI Hallo, und wertes Team ! Nach einem Scheck stellte ich falsch gesteckte Sicherungen. Bei DB 1 Euro für ein Blatt...
  4. Eibach Pro-Kit Federn falsch eingebaut?

    Eibach Pro-Kit Federn falsch eingebaut?: Hallo, ich fahre einen A200 aus 2005 und habe letzte Woche die Eibach Pro-Kit Federn, die hier ja von einigen gefahren und gelobt werden,...
  5. Klimaanlage lief kurz nach Reparatur aber nun nicht mehr - warum und was tun?

    Klimaanlage lief kurz nach Reparatur aber nun nicht mehr - warum und was tun?: Hallo, wir haben uns vor ein paar Monaten (als es noch kühl war) eine A-Klasse (A200CDI) gekauft. Als es dann ein paar Tage später wärmer wurde,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.