Falsch Getankt!

Diskutiere Falsch Getankt! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Heute habe ich mir mal wieder so Richtig Arbeit gemacht ..... Ich habe *scheisse* getankt ..... ! Meine tank Anzeige steht seit ca. 1 Woche mit...

  1. #1 Heisenberg, 28.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Heute habe ich mir mal wieder so Richtig Arbeit gemacht .....
    Ich habe *scheisse* getankt ..... !
    Meine tank Anzeige steht seit ca. 1 Woche mit über 800 Km immer noch auf kurz über 1/4 und verändert sich nicht .... da hatte ich beschlossen einfach mal ein wenig "Reserve - Diesel" ein zu füllen .........:evil:

    Ende vom Lied .... nach ca, 1 km Läuft er nicht mehr ;(

    DSC04825.JPG
    Steht drauf, aber irgendwas anderes war darin .... hat gerochen wie Diesel, aber was war es?

    Nun ja versuch alles ab zu pumpen - 1
    DSC04824.JPG DSC04826.JPG

    Fehlgeschlagen .... geht nicht ....:evil:

    Also Versuch -2
    Erstein mal "Vakuum Pumpe" und Behälter umbauen :huh:
    DSC04830.JPG DSC04831.JPG DSC04833.JPG DSC04835.JPG

    Funktioniert ....
    Diese Drecks Brühe hab ich dann bis auf weiteres erst mal Raus:
    DSC04842.JPG

    Passt sogar fast mit der OBD Tank Anzeige ....
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Falsch Getankt!. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 28.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Vor dem Absaugen ....

    DSC04827.JPG
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Ralf_71287, 28.10.2018
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    293
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hm, böse böse, war sicherlich Altöl drin mit allem anderen möglichen Zeugs (Bremsflüssigkeit, Hydrauliköl...)
    Doch das wirst du eher wissen ;-)
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 28.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Das ist durchaus möglich - mein Notstrom Diesel Generator läuft mit dieser Brühe, mein Elch leider nicht ;-(
    Ich sollte mir mal wieder angewöhnen "Flüssigkeiten" in einen Messbecher aus Plexi zu füllen bevor ich sie irgendwo rein-kippe! :S
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 29.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Der Elch springt wieder an!
    Alles sauber gemacht, neuen Filter rein, diesmal echten Diesel genommen, entlüftet und er Läuft wieder.
    Das Rätsel um die Brühe ist auch gelöst, es war 2T Öl (Grün) hatte wohl mal die Kappen vertauscht! auf dem Anderen Kanister wo der Diesel drin war stand 2T Öl auf der Kappe *LOL*
     
    Schrott-Gott und doko gefällt das.
  7. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    2.110
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Wanderdüne + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,
    bei etwas 2-Taktöl geht motortechnisch ja normal nichts kaputt. Ich würde sagen, Glück gehabt.

    Klaus
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  8. #7 Elch Freak, 29.10.2018
    Elch Freak

    Elch Freak Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Leverkusen
    Ausstattung:
    A150 Coupe, Automatik, Sitzheizung, beheizbare Außenspiegel etc.
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo,

    beim 190er Diesel hätte der das als "Leckerchen" genommen :D
    Meinen hab ich damals 5 Jahre lang
    mit Pflanzen Öl gefahren. Übrigens
    die Freaks bei den Diesel 190er
    schütten 2 Takt Öl dazu weil das den
    Motor blitze Blank macht.

    Ordnung ist das halbe Leben *ironie*

    Gruß
    Detlev
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  9. #8 displex, 29.10.2018
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    nicht nur die *thumbup*
     
    Hochsitzer, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  10. #9 Heisenberg, 29.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Normal nicht!
    Ich tanke ja immer 2T Öl dazu ...... aber keine 5 Liter auf noch 6 liter Diesel im Tank.

    Als ich den Filter raus genommen habe und entleert wurde mir klar was in dem Kanister war :D
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 30.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    So! Update Time ..........
    Ich hatte den tank ja "Quasi" komplett leer. Die OBD Diagnose erzählte mir aber ich hätte noch 3 Liter im tank *kratz*
    Ok, kann ja sein, Tanknadel war in der Versenkung verschwunden evtl. ist das halt so!
    5 Liter echten Diesel aus dem richtigen Kanister nach getankt .... OBD war der Meinung ich hätte immer noch nur 3 Liter im Tank, Nadel nach wie vor in der Versenkung.
    Heute ganz Mutig mal zur Tanke und Voll gemacht 8| nur 46 Liter haben rein gepasst *kloppe* aber wirklich Randvoll! *kratz*
    Tankanzeige meinte ich hätte nur 3/4 voll *mecker*...... OBD meint nun ich hätte 41 Liter im Tank ........................
    *beten* Tschau mein Tankgeber, kann ich da nur Sagen. Zum Glück 0.00 ich immer beim tanken und werde in Zukunft lieber bei 800 - 900 Tanken gehen.
    (Alte Erfahrungswerte) und da ging die Reserve Leuchte nur an wenn ich schräg geparkt habe.

    Wenn der 2.Elch fertig ist und zugelassen werde ich den "Alten" eh mal überholen! Wird zwar nicht so schlimm wie bei dem 2ten aber nötig hat er es allemal.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  12. #11 Winterelch, 01.11.2018
    Winterelch

    Winterelch Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    AC
    Ausstattung:
    A140 Classic v. 98, Radio BP Kiel, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    11-04 = W168, 04-10 = R170, Langstrecke Porsche 944, Rallyes Alfa Romeo Giulia 2.0
    ich habe die letzten Jahre einen Alfa 156 mit 1.9 JTD Motor gefahren. Als ich den kaufte habe ich erst einmal 2 l Zweitaktöl auf den vollen Tank hineingetan.

    Zu Anfang lag der Verbrauch bei ca. 8,00 l / 100 km, Nach ca. 2.000 km war ich runter auf 6,5 l / 100 km.

    Ab da habe ich auf den 65 l Tank immer um 1/4 l Zweitaktöl beim tanken zugegeben.

    Zweitaktöl reinigt u.a. die Injektoren

    Zugabe von Zweitaktöl bei Dieselmotoren ist sehr empfehlenswert, am besten teilsynthestisches
     
    Hochsitzer, Belly, Andiamo und 2 anderen gefällt das.
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Marwolf, 27.11.2018
    Marwolf

    Marwolf Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    NRW nähe Düsseldorf
    Marke/Modell:
    W168 preMopf A170 CDI classic AT aus 2000 mit Standheizungsupgrade 230tkm
    [​IMG]

    Du kannst ODB auslesen?
    Womit machst du das?
    Ich hab - bevor ich meinen Elch gekauft habe - ein Bluetooth ODB2 Dongle gekauft, das mit iOS Apps für neuere Fahrzeuge recht gut funktioniert. Nur mit dem DieselElch nicht. Von der 2001/2004er Grenze für Benziner/Diesel weiß ich. Gibts aber doch Apps die das können, oder muss es andere Hardware sein? Hatte da erst eben was von Autoaid gesehen... ab 100,- Euro aber...
     
  15. #13 Heisenberg, 27.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Falsch Getankt!

Die Seite wird geladen...

Falsch Getankt! - Ähnliche Themen

  1. Uhr geht falsch trotz Audio 50

    Uhr geht falsch trotz Audio 50: Bei mir war Batterie leer und ich musste neu laden Danach war die Uhr in Tache voll verkehrt Nach Anleitung soll man Zeit im Navi einstellen, das...
  2. Außentemperatur wird falsch im KI angezeigt

    Außentemperatur wird falsch im KI angezeigt: Hallo Gemeinde, Bei meinem Elch( Mercedes Benz A150 Typ W169 Bj 2005) wird die Außentemperatur im KI falsch angezeigt. Da wir ja eine...
  3. Falsche Fehlermeldungen ... was kann die Ursache sein?

    Falsche Fehlermeldungen ... was kann die Ursache sein?: Hallo ihrs, bei meinem Elch, w169, BJ. 2011, habe ich seit heute mehrere Fehlermeldungen erhalten, insgesamt 4 Stück: Zunächst erschien...
  4. Super statt Diesel - Falsch betankt

    Super statt Diesel - Falsch betankt: Hier ein kleiner Erfahrungsbericht, da es so viele unterschiedliche Ansichten zu diesem Thema gibt, primär mit dem Rückschluss, die A-Klasse müsse...
  5. Erfahrungsbericht, Benzin statt Diesel getankt und gefahren

    Erfahrungsbericht, Benzin statt Diesel getankt und gefahren: Hallo liebe Gemeinde, ich möchte hier nur kurz über meine Erfahrung mit dem im Threadnamen gemachte Panne. Wir haben im Haushalt jeweils ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden