Falscher Thermostat?

Diskutiere Falscher Thermostat? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Forum, vor kurzem habe ich bei meinem A180CDI BJ2006 den Thermostat getauscht. Früher war die Temperaturanzeige immer knapp über 80°C,...

  1. #1 Klaus123, 23.11.2016
    Klaus123

    Klaus123 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Autotronic, Klimaautomatik
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Hallo Forum,

    vor kurzem habe ich bei meinem A180CDI BJ2006 den Thermostat getauscht. Früher war die Temperaturanzeige immer knapp über 80°C, jetzt ist ist bei gut 90°C.
    Im Zubehörhandel gibt es zwei Versionen, eine mit 80°C und eine mit 92°C. Ich habe den Verdacht, daß ich den Thermostat mit 92°C erhalten habe, obwohl auf der Verpackung 80 steht.
    Kann jemand bestätigen, daß die 80°-Thermostate für Motoren vor Mopf sind (EU4) und die 92°C für Motoren nach Mopf (EU5)?
    Hat das irgendwelche Konsequenzen, wenn ich jetzt eine höhere Kühlwassertemperatur habe? Läuft jetzt der Kühlerlüfter verstärkt mit? Soll ich den Thermostat noch mal wechseln?
    Vielen Dank.

    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Falscher Thermostat?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    2.293
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Mercedes Kassengestell + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    der Thermostat kann drin bleiben.

    Die paar Grad Unterschied machen dem Motor nichts aus. Wahrscheinlich ist da nicht einmal ein Unterschied. Die Temperaturanzeige im Kombiinstrument ist stark gedämpft, damit sie sich nicht bei jeder kleinen Temperaturänderung des Kühlmittels ändert. Dies würde den Fahrer nur verwirren. Deshalb bleibt der Zeiger lange in der Mitte ( ca. 90 Grad ). Erst bei erheblicher Unter- oder Überschreitung ändert sich die Anzeige.

    Die angegebene Temperatur auf dem Thermostaten bezeichnet auch nur die Temperatur des Öffnungsbeginns. Damit er voll öffnet muß die Temperatur höher sein.

    Gruß Klaus
     
    tippex gefällt das.
Thema: Falscher Thermostat?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falscher thermostat

Die Seite wird geladen...

Falscher Thermostat? - Ähnliche Themen

  1. Uhr geht falsch trotz Audio 50

    Uhr geht falsch trotz Audio 50: Bei mir war Batterie leer und ich musste neu laden Danach war die Uhr in Tache voll verkehrt Nach Anleitung soll man Zeit im Navi einstellen, das...
  2. Heizung wird nicht heiß - wie teste ich das Thermostat?

    Heizung wird nicht heiß - wie teste ich das Thermostat?: Hallo liebe Elchgemeinde! Nachdem mein Heizung nur noch (gefühlte) 21 Grad warm wird, habe ich mir bei eBay eine gebrauchte Regelungseinheit...
  3. Thermostat defekt oder nicht

    Thermostat defekt oder nicht: Hallo, liebe zusammen, Von 5 Minuten bis 10 Minuten nach dem Motorstart war die Wassertemperaturanzeige 50 Grad. Die Außentemperatur war 4 Grad....
  4. Falsch Getankt!

    Falsch Getankt!: Heute habe ich mir mal wieder so Richtig Arbeit gemacht ..... Ich habe *scheisse* getankt ..... ! Meine tank Anzeige steht seit ca. 1 Woche mit...
  5. Außentemperatur wird falsch im KI angezeigt

    Außentemperatur wird falsch im KI angezeigt: Hallo Gemeinde, Bei meinem Elch( Mercedes Benz A150 Typ W169 Bj 2005) wird die Außentemperatur im KI falsch angezeigt. Da wir ja eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden