W169 falsches Öl im CVT-Getriebe

Diskutiere falsches Öl im CVT-Getriebe im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, ich habe gerade erfahren, dass der Verkäufer meines Elch vor dem Verkauf einen Getriebeölwechsel durchgeführt hat, aber nicht mit CVT-Öl,...

  1. #1 Romanelch, 24.01.2021
    Romanelch

    Romanelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Stanciova Rumänien
    Ausstattung:
    A200 CDI, Elegance, 240 000 km, Automatik, Bj 2005
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Hallo, ich habe gerade erfahren, dass der Verkäufer meines Elch vor dem Verkauf einen Getriebeölwechsel durchgeführt hat, aber nicht mit CVT-Öl, sondern mit Automatik-Öl, welches genau, weiss ich nicht.
    Der Wagen läuft absolut normal, keinerlei Störung zu bemerken, trotzdem ist mir das ziemlich unangenehm.
    Was kann passieren, wenn ich weiter so fahre, oder ist ein Ölwechsel samt Spülung sofort und zwingend notwendig?
    Bitte gebt mir einen Rat.
    Danke
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: falsches Öl im CVT-Getriebe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Seelenfischer, 24.01.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1.129
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Dazu müsste man wissen, welches Öl genau aufgefüllt wurde. Evtl. hat der Vorbesitzer ja noch eine Rechnung, dann kann man bei der Werkstatt nachfragen.

    Hier die MB Freigaben:
     

    Anhänge:

    ea-yxz gefällt das.
  4. #3 Romanelch, 24.01.2021
    Romanelch

    Romanelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Stanciova Rumänien
    Ausstattung:
    A200 CDI, Elegance, 240 000 km, Automatik, Bj 2005
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Rechnung? Hat er nicht, das ist ja schon im Oktober passiert, seitdem fahr ich ja mit dem Öl.
    Ich meine, ich mache wahrscheinlich so schnell wie möglich einen Ölwechsel, da bleibt mir wohl nichts anderes übrig,
    Wie kommt das GANZE alte Öl raus? absaugen?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  5. #4 stuermi, 24.01.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    1.316
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Spülen
     
    ea-yxz und Seelenfischer gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 25.01.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.002
    Zustimmungen:
    12.374
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    722.8 CVT und 722.7 5G Automat bekommen soweit ich weis beide ATF (Rote Plörre), sollte also dein Getriebe sauber schalten besteht kein Grund zum wechsel.
     
    ea-yxz gefällt das.
  7. #6 stuermi, 25.01.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    1.316
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Und wieso hat dann Fuchs für Mercedes ein eigenes CVT Öl entwickelt? ?( Mercedes ist doch normal recht pingelig was die verschiedenen Flüssigkeiten in den Autos angeht, von daher kann ich mir nicht vorstellen, daß die im CVT und z.B. einer 7 G-Tronic die gleiche Suppe reinschütten.
    Das soll nicht heißen, daß ein anderes Automatiköl nicht erst mal funktioniert im CVT, aber den Werksvorgaben entspricht das mit Sicherheit nicht!

    Hier mal eine Auflistung, die ich auf die Schnelle im Netz gefunden habe:

    5-Gang NAG-1 Getriebe 722.6: Es darf nur noch Getriebeöl nach Betriebsstoffvorschriftenbblatt 236.14 verwendet werden (A001 989 68 03, Fuchs Titan ATF 4134, Shell ATF 134, Mobil ATF 134).

    7-Gang NAG-2 Getriebe 722.9 bis Produktionsdatum 18.06.2010: Es darf nur Getriebeöl nach Betriebsstoffvorschriftenblatt 236.14 verwendet werden (A001 989 68 03, Fuchs Titan ATF 4134, Shell ATF 134, Mobil ATF 134).

    7-Gang NAG-2 Getriebe 722.9 mit Motor 629 ohne Einschränkung des Produktionszeitraumes: Es darf nur Getriebeöl nach Betriebsstoffvorschriftenbblatt 236.14 verwendet werden (A001 989 68 03, Fuchs Titan ATF 4134, Shell ATF 134, Mobil ATF 134).

    7-Gang NAG-2 Getriebe 722.9 ab Produktionsdatum 21.06.2010 (außer Fahrzeuge mit Motor 629): Es darf nur Getriebeöl nach Betriebsstoffvorschriftenbblatt 236.15 verwendet werden (A001 989 78 03, Shell FE ATF 134, das Öl ist nun blau eingefärbt!). Die Ölwanne hat unten 4 ovale statt runde Ausprägungen. Achtung das Öl ist nicht rückwärtskompatibel!

    5-Gang Frontantrieb Getriebe 722.7 (alte A-Klasse/ Vaneo) darf nur das Öl mit der Freigabe (236.10) verwendet werden (A 001 989 21 03 oder Shell ATF 3403-M 115).

    CVT-Getriebe 722.8 (neue A-Kasse/ B-Klasse) darf nur das Öl mit der Freigabe (236.20) verwenden werden (A 001 989 46 03 oder Fuchs Titan ATF CVT oder Shell CVT Fluid 0282).
     
    Seelenfischer gefällt das.
  8. #7 Romanelch, 25.01.2021
    Romanelch

    Romanelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Stanciova Rumänien
    Ausstattung:
    A200 CDI, Elegance, 240 000 km, Automatik, Bj 2005
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Ich werde heute versuchen, das Fuchs-Öl in Timisoara zu bekommen (oder das von Shell) und dann gehe ich zu einer Firma für Automatik-Getriebe (gibt's hier mehrere) und lass das Öl wechseln. Scheint mir die beste Lösung zu sein, ich will kein Versuchskaninchen für Getriebeöl sein...
     
    Seelenfischer, ea-yxz und stuermi gefällt das.
  9. #8 ea-yxz, 25.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2021
    ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    1.559
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    ja wechseln ist eine gute Idee und kann nie schaden, wenn man es richtig macht
    Ob Fuchs/Shell/Castrol/usw spielt keine Rolle
    Entscheident ist die von stuermi genannte Freigabe MB

    einige Kollegen hier schwören auf bestimmte Marken, kann man muss man aber nicht

    https://www.fuchs.com/de/de/produkte/service-links/oelwegweiser/

    Laut Fuchs benötigst du folgende Flüssigkeiten
    upload_2021-1-25_10-29-37.png

    Also die Freigabe MB 236.20
    deckt sich auch mit der BEVO
    https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/236.20_de.html

    du kannst das Fuchs Titan nehmen für 135 € / 20 Liter
    oder schau mal ob du dieses Öl in Rumänien bekommst, entspricht ebenfalls der Freigabe

    https://www.motor-oel-guenstig.de/s...utomatikgetriebeoel/fuer-dexron-ii-iii-und-vi

    oder noch besser
    ist

    https://ravenol.ro/ulei-transmisie-...enol-atf-cvt-fluid-4l-1211110-004-01-999.html

    4 Liter / für 262 Lei

    entspricht ebenfalls der Freigabe MB 236.20

    egal, welches du nimmst, ein Wechsel ist immer gut
     
    Seelenfischer gefällt das.
  10. #9 Romanelch, 25.01.2021
    Romanelch

    Romanelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Stanciova Rumänien
    Ausstattung:
    A200 CDI, Elegance, 240 000 km, Automatik, Bj 2005
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Ich war gerade in einem Auto Zubehör laden, und er empfahl mir Ravenol CVT Fluid. Es hat auch die Freigabe 236.20, das konnte er mir im Computer zeigen, denn er muss es auch bestellen. Soll aber morgen schon da sein. 4 l kosten circa 50 €. Ich denke das werde ich nehmen.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 25.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.002
    Zustimmungen:
    12.374
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    Haben sie nicht, sie haben nur als einzige eine Offizielle Freigabe beantragt da sie Erstbefüller (OEM Erstausstattung) sind.
    Die 236.20 Freigabe durch MB Labore (oder durch MB beauftragte Labore) hat nur Fuchs und sonnst keiner.
    Alle anderen haben meist eh nur eine Klassifikation nach XYZ.** durch eigene Labore oder durch die Labore von CAT (Zeppelin Gruppe). CAT hat im übrigen Weltweit die Besten ÖL Labore nach den Öl Förderern selbst ;-)

    7 G hat Blaue Plörre :D

    Aber jeder darf machen was er für Richtig hält, es werden nicht umsonst Kriege wegen Öl geführt.
    Finanziert von den zwei Global Playern .... (wovon einer meine Rente zahlt)
     
    Seelenfischer und sblue56 gefällt das.
  12. #11 Romanelch, 25.01.2021
    Romanelch

    Romanelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Stanciova Rumänien
    Ausstattung:
    A200 CDI, Elegance, 240 000 km, Automatik, Bj 2005
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Hab jetzt ein Angebot: Ölwechsel Getriebe inclusive Öl (Ravenol), Filter und Arbeitszeit 260 €, das hört sich doch nicht schlecht an, oder? Ich wusste allerdings nicht, dass da auch ein Filter reinmuss..., oder will mich der Typ am Ende doch bescheissen?
     
    Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  13. #12 stuermi, 25.01.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    1.316
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Nein, der Typ hat Recht, da muss ein Filter rein.
     
    Seelenfischer, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  14. #13 Schrott-Gott, 25.01.2021
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.716
    Zustimmungen:
    3.612
    Marke/Modell:
    W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    -
    So viel ich weiß:
    Und die Ölwanne penibel geputzt (fusselfrei) und ein Spänemagnet rein, wenn noch keiner drin ist.
    Sinnvoll ist möglicherweise auch eine neue Dichtung.
    Da gab es mal ne Anleitung für Männer .... :

    Ölwechsel.jpg
     
    sblue56, Seelenfischer, stuermi und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #14 Heisenberg, 25.01.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.002
    Zustimmungen:
    12.374
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    :D^^ was du alles hast! Die kannte ich, habe sie aber komplett vom schirm verloren *thumbup*
     
    Seelenfischer gefällt das.
  16. #15 Romanelch, 25.01.2021
    Romanelch

    Romanelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Stanciova Rumänien
    Ausstattung:
    A200 CDI, Elegance, 240 000 km, Automatik, Bj 2005
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Gilt das alles auch für Getriebeöl?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  17. #16 Heisenberg, 25.01.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.002
    Zustimmungen:
    12.374
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    Ja!
    Gerade beim ...
     
    Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  18. #17 Schrott-Gott, 25.01.2021
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.716
    Zustimmungen:
    3.612
    Marke/Modell:
    W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    -
    Beim Motorölwechsel schraubt man die Ölwanne nicht ab.
    DER Filter ist außerhalb.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  19. #18 168L-CDI, 26.01.2021
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    304
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy
    Aber weis man(n) das noch nach so viel Alk. ? und dann war da doch noch das Sieb im Ansaugschnorchel der Ölpumpe.
    In der Kostenaufstellung fehlt aber noch was entscheidendes: "Nagelstudio"; da einer abgebrochen, beim Versuch die Kaffeetasse am Henkel zu packen.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 168L-CDI, 26.01.2021
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    304
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy
    *ironie* !!!!! schnell nach geschoben,

    bevor ich wieder Mecker hier aus dem Forum bekomme
     
    Seelenfischer gefällt das.
  22. #20 Romanelch, 26.01.2021
    Romanelch

    Romanelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Stanciova Rumänien
    Ausstattung:
    A200 CDI, Elegance, 240 000 km, Automatik, Bj 2005
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Interessant, wie so ein Beitrag mit einer ganz ernst gemeinten Frage ins Halbwitzige abgleiten kann..
    Aber die Infos von ea-xyz und anderen waren schon hilfreich. Danke! *thumbup*

    Ich hab heute noch eine Getriebefirma abgeklappert, die wollte für den Ölwechsel dann gleich 310 Euro haben, wobei das Öl (9 Liter) 105 Euro kosten sollte. Als ich dann fragte, was für ein Öl das sei, denn im Angbot stand nur "Getriebe-Automatik-Öl", liess der gleich irgendwie die Jalusie runter und meinte: "das Richtige". Hat wahrscheinlich nicht gedacht, dass da ein mit Elchforum-Wissen gestählter Kunde vor ihm steht.

    Naja, das war auch der, der mir beim reinkommen gleich sagte, dass ich die Maske richtig aufsetzen soll -sie war unter die Nase gerutscht-, aber manche Menschen haben eben so ihre Probleme, und wenn es nur verrutschte Masken sind.
     
    Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
Thema:

falsches Öl im CVT-Getriebe

Die Seite wird geladen...

falsches Öl im CVT-Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Schäden an Turboladern - falsche Instandsetzung oder China-Qualität vermeiden

    Schäden an Turboladern - falsche Instandsetzung oder China-Qualität vermeiden: Habe zufällig diese Seite gefunden - einige gute Beispiele, was man nicht machen sollte: https://jgg-autoteile.de/content/10-so-nicht
  2. W169 Uhr geht falsch trotz Audio 50

    Uhr geht falsch trotz Audio 50: Bei mir war Batterie leer und ich musste neu laden Danach war die Uhr in Tache voll verkehrt Nach Anleitung soll man Zeit im Navi einstellen, das...
  3. W168 Falsch Getankt!

    Falsch Getankt!: Heute habe ich mir mal wieder so Richtig Arbeit gemacht ..... Ich habe *scheisse* getankt ..... ! Meine tank Anzeige steht seit ca. 1 Woche mit...
  4. W169 Außentemperatur wird falsch im KI angezeigt

    Außentemperatur wird falsch im KI angezeigt: Hallo Gemeinde, Bei meinem Elch( Mercedes Benz A150 Typ W169 Bj 2005) wird die Außentemperatur im KI falsch angezeigt. Da wir ja eine...
  5. W169 200 CDI RPF: falsches Öl nachgefüllt - und nun?

    200 CDI RPF: falsches Öl nachgefüllt - und nun?: Hallo, nachdem ich morgen ne größere Strecke vor mir hab und die Ölwarnung vor 500 Kilometern zum ersten mal gekommen ist hab ich schnell 1 Liter...