Fanfare/Hupe defekt, 2 Fanfaren lt. EPC verbaut, nur eine beim Auto gefunden...

Diskutiere Fanfare/Hupe defekt, 2 Fanfaren lt. EPC verbaut, nur eine beim Auto gefunden... im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Jetzt hat es mich auch erwischt: die Fanfare funktioniert nicht mehr (was fast einen Unfall zur Folge hatte). Das Relais schaltet, Strom kommt...

  1. #1 Robiwan, 26.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Jetzt hat es mich auch erwischt: die Fanfare funktioniert nicht mehr (was fast einen Unfall zur Folge hatte).

    Das Relais schaltet, Strom kommt auch an den Klemmen an, aber es kommt kein Ton. Kontakte hab ich gereinigt => keine Abhilfe. Nach dem Ausschlussprinzip würde ich sagen: Hupe kaputt.

    Danach habe ich das EPC konsultiert, und da fängts an verwirrend zu werden. Lt. EPC habe ich 2 Fanfaren (links 510Hz, rechts 420Hz, siehe Bild). Beim Auto finde ich nur eine (siehe Bild). Rein vom Klang her würde ich behaupten dass ich 2 Töne gehabt hab...

    Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

    [​IMG][​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rundmaus, 26.10.2014
    Rundmaus

    Rundmaus Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Alfeld
    Marke/Modell:
    B200
    Hmm... zur Diskrepanz EPC vs. Realität kann ich wenig sagen, aber um den Einbauort der Fanfare rum sieht es ziemlich nass und dreckig aus, incl. Gammel an den Anschlüssen. Könnte ein Aspekt beim Ausfall gewesen sein. Ist das unvermeidlich, oder läuft da irgendwo Wasser hin, wo eigentlich keines hinkommen sollte?

    Falls letzteres, wäre das Ersatzteil wieder gefährdet, dann erstmal Ursache der Dauerdusche beheben.
     
  4. #3 Robiwan, 27.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    "Dauerdusche" lässt sich an dem Einbauort wohl nicht verhindern. Garantie/Kulanzantrag ist gestellt. Mal schauen was rauskommt.
     
  5. #4 ihringer, 27.10.2014
    ihringer

    ihringer Guest

    Zugegeben, sieht was dreckig aus, aber nicht typisch. Warum es so bei Robiwan so ist ?
    Vielleicht mal zu schnell in tiefe dreckige Pfützen gefahren ?

    Im Vormopf ist es ja die selbe Einbauposition und bei unserem Elch ist es zwar staubig
    gewesen, aber kein anhaftener Dreck und Geschmiere.
     
  6. #5 Robiwan, 27.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Tiefe Pfützen kann ich definitiv ausschließen. Die Hupe hat früher schon das eine oder andere Mal "komisch" geklungen (als ob eine Frequenz fehlt). Leider war es nie reproduzierbar.

    *edit* hab gerade die Info bekommen: Kulanzantrag angenommen :)
     
  7. #6 Rundmaus, 27.10.2014
    Rundmaus

    Rundmaus Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Alfeld
    Marke/Modell:
    B200
    Glückwunsch, das löst das akute Problem ja erstmal...

    Eben das wundert mich, hab bei uns mal geschaut, auch staubig aber trocken. Sieht auf dem Foto aus, als ob vor/unterhalb des roten Aufklebers irgendwas sifft. Was sitzt da?
     
  8. #7 flockmann, 27.10.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    647
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Das neue Signalhorn wird einen "Regenschirm" haben wegen der Wasserposition... ;-)
    Grüsse vom F.
     
  9. #8 ihringer, 27.10.2014
    ihringer

    ihringer Guest

    Ähm, kannste das was näher erläutern, nur mal aus Neugierde.
    Regenschirm ? Wasserposition ?
    Oder gibt es da eine technischen unterschied zu Vormopf oder Mopf ?
    schon mal Dank :thumbup:
     
  10. #9 Gast010, 27.10.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Nur mal so zum Verständnis:
    Wieso stellt man für 15 Euro einen Kulanzantrag?

    Wobei die 15 Euro schon hoch gegriffen sind.

    Übrigens:
    Der MOPF hat keine Doppelton-Hupe... jedenfalls hat meiner auch nur eine.

    Geht die kaputt (sie klingt schon was gequält) , kommt eine Doppelfanfare für 20 Tacken rein und fertig. Dafür mach ich beim :-) kein Fass auf.
    Sollte die irgendwann in 5 Jahren auch kaputt gehen, kommt wieder eine neue rein.
     
  11. #10 flockmann, 28.10.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    647
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Die geänderten Signalhörner haben an der Vorderseite (die ist ja bei den alten Ausführungen offen) eine Blende die das Eindringen von Schmutz und Wasser verhindern soll. Sieht aus wie eine Jalousine.
    Grüsse vom F.
     
    Robiwan gefällt das.
  12. #11 Robiwan, 28.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Solche Kunden wie Dich wünscht sich jede Firma!

    Solange ich noch Garantie und die Chance auf Kulanz habe stelle ich den Wagen in die Werkstatt. Übrigens: die Fanfare kostet neu 65€ (ohne Einbau). Ich seh auch nicht ein warum ich dafür blechen soll weil ein Heer von gut bezahlten Ingenieuren zu blöd ist Hupe richtig zu positionieren oder weil die Buchhalter geglaubt haben 1 Cent zu sparen (Zum Vergleich: bei meinem alten W168 war die Hupe nach 11 Jahren und fast 300.000km noch tadellos in Ordnung). Ich hab auch keine Lust mich den gammelden Halterungen rumzuplagen. Übrigens: eine neue Fanfare kostet 65€ (ohne Einbau!). Solange mein Elch noch halbwegs neu ist verbastel ich die Kiste nicht mit Zubehörteilen, schon garnicht bei sicherheitsrelevanten Teilen.

    Hier noch ein Pressebild vom Mopf. Deutlich erkennbar: 2 Tröten...
    [​IMG]
     
  13. #12 Struppirennfahrer, 28.10.2014
    Struppirennfahrer

    Struppirennfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Marke/Modell:
    Mercedes A200
    "Übrigens:
    Der MOPF hat keine Doppelton-Hupe... jedenfalls hat meiner auch nur eine."


    meiner hat zwei (A200)
     
  14. #13 Ralf_987, 28.10.2014
    Ralf_987

    Ralf_987 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A170/ Boxster S 3.4
    Mit Einbau bist du da sicher bei 150,-€ (geschätzt), womit du um Faktor 10 daneben liegen solltest.
    Das ist halt der Vorteil wenn man sich ein relativ frisches Fahrzeug kauft. Ich würde, wie der TE auch, nicht einen Handschlag am Fahrzeug selber erledigen wenn ich noch auf Garantie oder Kulanz hoffen könnte.

    LG
     
  15. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    265
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    Damit der Hersteller oder besser vielleicht der Einkäufer selbst bei solchen Nebensächlichkeiten wie ein Signalhorn NICHT die Höhe des Schmiergeldes (oder wie das Zeug auch immer heißen mag) sondern die Qualität und danach auch die Wirtschaftlichkeit an erste Stelle stellt!
    Jedenfalls ist der TIP hier aus diesem Forum, das Signalhorn möglichst NICHT benutzen, wenig hilfreich.

    Gibt es bei vielen Herstellern, wo "Pfennigsartikel" mit ein paar Cent mehr durch ein vielfach besseres Produkt ersetzt werden könnten.

    Gruß
    RENE
     
  16. #15 ihringer, 28.10.2014
    ihringer

    ihringer Guest

    Danke. Da hat also Mercedes beim Mopf den sparstift angesetzt und die obere Plasteblende weg gelassen.
    Nach dem Bild im Beitrag 11 zu urteilen.
    Den da drunter sitzt bei meinen Vormopf einigermaßen geschützt die Trötte.

    Dann zur Reparatur ?
    150 Euro mit Einbau ? Nach dem Bild zu urteilen wohl kaum.
    65 Euro für die Trötte ist der Hammer !

    http://www.ebay.de/itm/NEU-HUPE-HOR...teile_Zubehör_Landtechnik&hash=item3396bc49ad

    Okay, ohne Lamellen gegen Dreck und ohne Stern..... :-X
     
  17. #16 Robiwan, 28.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Das mit dem Horn/Doppelhorn lässt sich vielleicht dadurch erklären, dass Rigattoni und ich je einen Classic-Elch haben. Das erklärt aber noch nicht die Diskrepanz mit dem EPC.

    Die Lamellen sind egal, aber ohne Stern geht garnicht :D


    *edit* Die Einbaukosten würd auch als nicht so gering ansetzen. Die AWs werden wahrscheinlich so gerechnet dass der Mechaniker erst mal das Auto in der Werkstatt fahren muss, dann ins Lager geht das Teil holen, altes Teil aus, neues einbauen, Funktionstest, Auto wieder raus fahren. Da gehn gleich mal 45min (9 AW) für eine Fanfare drauf.
     
  18. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    265
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    Von dieser Tröte kann ich nur abraten. Hat bei uns ca 14 Tage gehalten, zurückgeschickt und Geld zurück!

    Dann hat uns MB eine neue spendiert.

    Gruß
    RENE
     
  19. #18 ihringer, 28.10.2014
    ihringer

    ihringer Guest

    Kann nicht sein ! Zumindest nicht diese, wie ich verlinkt habe von dem Händler ! Das wüßte ich !
    Von den Trötten sind gut und gerne 50 Stück verkauft worden, bisher hat noch kein Kunde reklamiert. *aha*
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    265
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    OK,
    das Bild kam mir so was von bekannt vor,

    war aber von "X-Parts" am 7.6.11 für 9,9€ + Versand 5,9€ = 15,80€.

    2. Austausch durch MB; Kurztest (wohl 2xHupen) 3 AW + Einbau 2 AW zu 7,95 = 39,75€.

    zzgl MWSt = 47,30€.

    Pardon!

    Gruß

    RENE
     
  22. #20 Robiwan, 28.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    3 (in Worten DREI) AW (=15min) für einen Kurztest?
     
Thema: Fanfare/Hupe defekt, 2 Fanfaren lt. EPC verbaut, nur eine beim Auto gefunden...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. touran horn tauschen

    ,
  2. hupe defekt nach unfall

    ,
  3. auto fanfare

    ,
  4. auto fanfare geht nicht
Die Seite wird geladen...

Fanfare/Hupe defekt, 2 Fanfaren lt. EPC verbaut, nur eine beim Auto gefunden... - Ähnliche Themen

  1. Brummen / Vibrieren beim Anfahren

    Brummen / Vibrieren beim Anfahren: Hallo! Nachdem wir lange einen W 168 gehabt haben, haben wir uns jetzt als Zweitwagen einen A 169 gekauft. A 150, EZ 2009, 84 tsd, sehr gepflegt....
  2. A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!

    A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner A-Klasse (Automatik, Benziner) Dies 2 Wochen qualmt der Wagen sehr stark beim Starten... nach ca. 100 m ist...
  3. W168 kratzt manchmal beim Motor starten und startet nicht.

    W168 kratzt manchmal beim Motor starten und startet nicht.: Hallo Zusammen, nach dem die Servopumpe die Krafstoffpumpe und der Kurbelwellensensor erfolgreich getauscht worden sind, möchte ich mich um weite...
  4. W168 geht beim Fahren aus. Benzinpumpe getauscht.

    W168 geht beim Fahren aus. Benzinpumpe getauscht.: Hallo Zusammen. Ich halte mich kurz. Auto geht beim Fahren aus. Wenn es aus ist geht es nicht mehr an (normales Anlassergeräusch aber geht nicht...
  5. Lenkwinkelsensor defekt

    Lenkwinkelsensor defekt: Hallo, ich habe meinen Winterelch ausgepackt und bin zwei Tage damit gefahren... Jetzt leuchtet die BAS und die ABS Lampe und der Elch fährt im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden