FB Standheizung legt Batterie lahm - mehr Power durch neue Batterie

Diskutiere FB Standheizung legt Batterie lahm - mehr Power durch neue Batterie im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Wie soll ich sagen, vor 2 Wochen ging ich meiner Arbeit als DJ nach und jatte dabei meinen Fahrzeugschlüssel in der Hosentasche, da ich den ja...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Wie soll ich sagen, vor 2 Wochen ging ich meiner Arbeit als DJ nach und jatte dabei meinen Fahrzeugschlüssel in der Hosentasche, da ich den ja nicht irgendwo rumliegen lassen will.
    Als ich dann so ca. nachts um 4 meine Sachen ins Auto verstaute und losfahren wollte, da ging gar nichts mehr außer Licht und Kleinverbraucher. Anlasser machte nur klack-klack-klack. Ich lief dann erst mal nach Hause *mecker*, am nächsten Tag ADAC geholt, Starthilfe und alles ging wieder nach 1 Stunde Ladefahrt (Gott sei Dank war der Anlasser nicht kaputt).

    Da hatte sich doch unbemerkt in meiner Hosentasche die Fernbedienung von der Standheizung aktiviert und die Batterie leergesaugt! Blöderweise ging nun die Standheizung auch nicht mehr. Fehlerspeicher ließ ich bei MB zurücksetzen, half aber nichts. Erst, als der Webasto Service für nur noch 100 Euro die Störverriegelung an der Standheizung beseitigte und anscheinend einige Kontakte reinigte, da gings dann wieder.

    Eine neue Batterie hab' ich auch reingemacht, Bosch Silver. Ich wusste gar nicht, dass man da so einen Unterschied bemerkt! Viel fetterer Sound, helleres Licht und subjektiv fährt die Karre sogar besser (was jeder Logik entbehrt). Die alte Batterie war zwar nicht wirklich kaputt, aber der innenwiderstand nach nunmher 7 Jahren war nicht mehr der beste.
    Beim Bosch hatten sie ein spezielles Computer Messgerät, das zeigte 37% Kapazität und 'ersetzen' an. Der ADAC hatte übrigens gemessen, dass sie mit 40 A geladen wird. Strom war also ausreichend vorhanden ;D

    Was die Fernbedienung der Standheizung betrifft, so bin ich natürlich 'der Einzige', dem das jemals passiert ist. Tatsache ist, dass ich schon ein paarmal an die zu leichtgängigen und nicht vertieften Tasten gekommen bin, wobei ich es allerdings bemerkte. Webasto hat's großzügigerweise an seine Entwicklungsabteilung weitergegeben...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ist mir auch schon öfters passiert. Jedoch war deshalb noch nie die Batterie leer. Ich habe aber auch die Einschaltzeit bei mir auf 20min genau aus diesem Grund begrenzt. Bei der T80 (ich glaube ab T70 aufwärts) ist dies möglich.

    Aber nebenbei: Um diese Jahreszeit habe ich die Fernbedienung auch ganz vom Schlüsselbund runter gemacht ;).

    gruss
     
  4. #3 stealth, 20.06.2006
    stealth

    stealth Elchfan

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Taxi-Unternehmer
    Ort:
    Heidelberg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Darf ich euch mal fragen, wie ihr das genau gemacht habt....???? Ich habe als Taxi einen Wagen mit Standheizung (T80 als ORIGINAL DC)... bei mir geht die Heizung ob ich will oder nicht nach 45 Minuten aus .... Ach, ... und wenn die Batterie leer ist, ist es der Heizung sch****egal ob das Auto schon warm ist, die macht dann dicht und aus..... Komisch....
     
  5. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Man kann mit der FB auch den Wagen nur lüften, vielleicht mal ganz praktisch im Sommer ;-)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

FB Standheizung legt Batterie lahm - mehr Power durch neue Batterie

Die Seite wird geladen...

FB Standheizung legt Batterie lahm - mehr Power durch neue Batterie - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?

    Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?: Hallo Experten, meine Benzinpumpe scheint defekt zu sein. Sie ist bei Überbrückung des Relais zwar gut zu hören, aber am Rail ist dann kein Druck...
  2. Batterie Tauschen

    Batterie Tauschen: Hallo in die Runde So nun ist sie leer An dem A210 meiner frau ist die batterie defekt. Muss ich nach dem tauschen irgend etwas beachten auser uhr...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. W169 Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu

    Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu: Hallo, da ich meinen Elch in liebevolle Hände abgegeben habe, möchte ich jetzt auch das Handbuch verkaufen. Der Zustand ist wie neu. Preis:15€...
  5. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.