Feder schon wieder gebrochen

Diskutiere Feder schon wieder gebrochen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, ich habe 2013 auf beiden Seiten die Federn und Domlager erneuert, nachdem die Feder links gebrochen war. Und was soll ich sagen?...

  1. #1 flix007, 17.05.2019
    flix007

    flix007 Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    28
    Marke/Modell:
    W168, A140, MoPf, SG, BJ 6/2002, 160.000 km
    Hallo zusammen,

    ich habe 2013 auf beiden Seiten die Federn und Domlager erneuert, nachdem die Feder links gebrochen war. Und was soll ich sagen? 55.0000 km später wieder vorne links gebrochen. Nur die letzte halbe Windung.

    Verbaut habe ich damals Sachs 997 620. Meine Recherche jetzt ergab allerdings, dass die 997 621 eigentlich die richtige Feder gewesen wäre (habe Klimaanlage). Außerdem sind die Stoßdämpfer an der Befestigung zum Achsschenkel ziemlich gammlig und das Material verabschiedet sich.

    TÜV habe ich bis 01/2021. Allerdings meinte der Prüfer, dass es dann wohl nix mehr wird wegen Rost im Schweller.

    Ich sehe folgende Optionen:
    * Komplettes Federbein links und rechts mit Feder + Domlager + Dämpfer erneuern. Gibt es die Federbeine komplett montiert in vernünftiger Qualität? Finde nur Artikel, deren Hersteller mir nix sagen.
    * Nur Feder links ersetzen (mit gleicher Bestellnummer wie 2013). Kann das alte Domlager weiterverwendet werden? Das ist ja irgendwie mit selbstschneidenden Schrauben befestigt und ich meine gelesen zu haben, dass man es deshalb nach Ausbau ersetzen muss.

    Irgendwie nervt mich das jetzt. Ich dachte ich fahr die Kiste jetzt noch 1,5 Jahre bis zum nächsten TÜV und werde mir dann ein neues Fahrzeug zulegen müssen. Und jetzt darf ich wegen so nem Käse nochmal die große Werkzeugkiste auspacken und danach zur Achsvermessung.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Feder schon wieder gebrochen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neetro

    Neetro Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    W168/A140, 2004er Klima SchaltMoPf
    Also Federn immer paarweise ersetzen, das is ma klar! Kostet zwar aber Sicherheit geht vor. Domlager sollten ja noch gut sein, wenn die schon getauscht wurden.
     
    Rudi_56..., miraculix und Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Ralf_71287, 07.03.2020
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    572
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hallo,

    mir ist vorne links nun auch die Feder gebrochen. Gut 1,5 Windungen. Die konnte ich leider in eingebauten Zustand nicht durchflexen.
    Hab ich halt heut das Federbein ausgebaut und konnte sie dann bequem durchflexen. Nun hat sich aber der obere Federteller zwischen 2 Windungen gedrückt. Da musste ich dann noch das Federbein auseinanderschrauben.
    Nun fahre ich eben links tiefergelegt durch die Gegend bis neue Federn kommen.

    Ich dachte das Federbein ist mit Passschrauben am Achsschenkel fest. Falsch gedacht.

    Wie bekomme ich das in etwa wieder hin ohne zu einer Achsvermessung zu gehen. Kostet in unserer Gegend sicherlich schon 100€. Die letzte hat 80€ gekostet und war vor ca. 4 Jahren.
     

    Anhänge:

  5. #4 Heisenberg, 07.03.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.303
    Zustimmungen:
    9.589
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Mein Lieber @Ralf_71287 ....

    Bitte mach wenn möglich direkt beide Federn, und je nach dem auch gleich beide Stoßdämpfer inkl. Domlager mit!
    Das wird sonnst ein Thread ohne ende *thumbup*

    Ich habe das auch schon mehrfach hinter mir, Paarweise Tauschen ist immer das beste, und wenn eh schon alles auseinander ist gleich alles :pinch:
     
    Rudi_56..., Schrott-Gott und Ralf_71287 gefällt das.
  6. #5 Ralf_71287, 07.03.2020
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    572
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Klar mache ich zwei neue Federn rein.
    Als ich den Wagen vor 1,5 Jahren gekauft habe waren nagelneue Sachs Stoßdämpfer drin. Die haben noch geglänzt und haben keine einzige Dreckpfütze gesehen.
    Traggelenk ist links ausgeschlagen. Nun mache ich das Rechte auch neu. Alles andere lass ich erst mal.

    Mir ist aufgefallen wenn ich die Motorhaube öffne dann ist immer Wasser im Domlager. Da fängt ja die 22er Mutter gleich an zu gammeln. Kriegt man das Wasser irgendwie weg? Evtl. durch eine Ablaufbohrung?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Physiknerd, 07.03.2020
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    128
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    Beim 168er sind die Domlager leider Aquarien, grade das unterm Wisch/Waschwasser tank. Sieht leider schnell gammelig aus. beim 169er sind so plastikkappen drauf, wenn man die unvorsichtig demontiert sind die nasen schnell krum....ein Mittelweg wäre was gewesen.

    Würde bei "Bandel" mal schauen was ein Austauschfahrwerk von Bilstein kostet....ich glaub mit 300€ ist man mit 4 Dämpfern und neuen Federn dabei.

    Doof: Federbeine vorne vormontieren - mit Gewindestangen dingern nervig - besser mit passendem Werkzeug, selbst billigheimer tun hier den dienst:

    https://www.ebay.de/i/312525118399?...uwVbgxpXni5naCO4TuJl5sYZceSPL5ysaAprYEALw_wcB

    https://www.ebay.de/i/312525118399?...uwVbgxpXni5naCO4TuJl5sYZceSPL5ysaAprYEALw_wcB
     
    Ralf_71287 und Rudi_56... gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ralf_71287, 13.03.2020
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    572
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Mir graut vor dem Vorbesitzer....

    Hab mir jetzt Lesjöfors gekauft. Die günstigsten Premiumhersteller (lt. daparto). Sind schwedische Erstausrüster.

    Wie ist die Einbaulage? Bei den neuen Federn war da nix zu erkennen. Hab die halt so eingebaut, dass die Schrift richtig herum steht.
     

    Anhänge:

  10. #8 Heisenberg, 13.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.303
    Zustimmungen:
    9.589
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Die Lesbare Typenbezeichnung muss immer fast Waagerecht sein! Also so, das du es lesen kannst ohne einen Handstand zu machen ^^

    Nachtrag:
    fedder.jpg

    (TOP) bedeute oben, der Pfeil zeigt die Richtung ;-)
     
    Schrott-Gott und Rudi_56... gefällt das.
Thema:

Feder schon wieder gebrochen

Die Seite wird geladen...

Feder schon wieder gebrochen - Ähnliche Themen

  1. W 168, große Feder Trommelbremse

    W 168, große Feder Trommelbremse: Hallo Gemeinde, ich benötige die große Feder von der Trommelbremse W 168, A 140 (11/98) .Habe in der Rep. Anleitung von MB "nichts" dazu gefunden....
  2. Feder wechsel

    Feder wechsel: Hallo wieviel kostet für a classe Federwechsel vorne
  3. Heckscheibenwischer Altersschäche der Feder

    Heckscheibenwischer Altersschäche der Feder: Hi, neue Aerotwins für Vorne+Hinten montiert - leider ist der gewünschte "aha" effekt ausgeblieben - zumindest hinten. Dort wischte der alte...
  4. W168 Feder vorn

    Feder vorn: Hallo, aus Umbau ist hier eine Feder W168 überzählig. Farbcodierung: rot / rot / blau Kam aus einem A140. ... [ATTACH]
  5. linke vordere Feder gebrochen

    linke vordere Feder gebrochen: Linke vordere Feder gebrochen. die Gummiauflage ( Federaufnahme auf dem Teller hat sich gelöst) Federn habe ich liegen aber wo bekomme ich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden