Feedback Abblendlicht

Diskutiere Feedback Abblendlicht im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leuts nach meiner gestrigen Verwirrtheit bezüglich der H4/H7 ( bei meinen alten Benzmodellen war das eben anders ) hat mich heute zumindest...

  1. #1 derjoseph, 05.11.2011
    derjoseph

    derjoseph Elchfan

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 170 CDI-L-Elegance
    Hallo Leuts
    nach meiner gestrigen Verwirrtheit bezüglich der H4/H7 ( bei meinen alten Benzmodellen war das eben anders ) hat mich heute zumindest mein
    handwerkliches Geschick nicht ganz im Stich gelassen.
    Nach "NUR" 40 min. und zwei blutigen Fingerknöcheln ist es mir gelungen mein Abblendlicht zu tauschen und Hurra - "mir geht ein Licht auf". 8o
    Aber mal ehrlich: Wer diese Konstruktion verbrochen hat, der gehört doch..... :-X - na ja lassen wir das !
    Nochmals vielen Dank das ihr so viel Geduld mit mir hattet, manchmal isses aber auch, also nee....

    Schönes WE
    Joseph

    P.S.
    Wenn die andere Seite kaputt geht, dann überlasse ich dieses Vergnügen dem Freundlichen.


    .
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schnudel6, 05.11.2011
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    gelöscht gelöscht gelöscht
     
  4. #3 Scanner, 05.11.2011
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    es ist gewollt, dass du damit in die werkstatt faehrst.

    erst fuer neumodelle ab 2007 war dies gueltig, dass ein kunde allein auf der landstrasse die lampen leuchten kann.
    musste ein gesetz herhalten da KEIN hersteller kundenfreundlich ist sondern genau mit sowas "schlechte bilanzen" auszugleichen versucht.

    auf jeden fall ein hut ab fuer die gelungene arbeit - andere haben da schon aufgegeben und lassen lieber komplex die leuchte ausbauen.





    sei froh dass du keinen w169 mit xenon hast - da muss die frontschuerze runter und die leuchte ausgebaut werden wenn du keine filigranen frauenhaende hast.
    kosten beim freundlichen: 89 euro pauschal. gibt keinen guenstigeren weg... manchmal kommen sie - bei assysts - entgegen und verlangen "nur" 29€ fuer die erweiterte arbeit.

    du siehst, dass du froh sein kannst wenn es bei dir noch geht. ich hab bei mir echt keinen platz um mit meinen durchschnittlich grossen haenden dahin zu kommen.
     
  5. #4 Landgraf, 05.11.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Weil?
    Die Xenonbrenner sind innerhalb von 3min von oben OHNE Probleme ausgetauscht.
    Lediglich auf der Fahrerseite stört der Wischwasserbehälter. :)

    Die Blinker zu wechseln geht nur mit Wagenheber - Fahrzeug anheben - und dann durch den Radkasten, das ist aber glaube ich bei allen W169 der Fall.
    Ja und das Stand-/Positionslicht sollte immer gleich beidseitig getauscht werden (am besten gegen weisse LEDs)... denn dafür muss in der Tat der Stoßfänger gelöst werden oder man nutzt die Anleitungen hier unter Tipps&Tricks... alles machbar.

    Sternengruß.
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Vorweg:
    Einer der Mods sollte das mal in den anderen Thread schieben.
    Das gehört zusammen und nicht auseinander gerissen.

    Glaub ich beim Elch nicht. Da ist einfach kein Bauraum da gewesen.
    Ich denke auch nicht, dass es ein tolles Geschenk für die Werkstätten ist. Es ist viel Arbeit, die nur unzufriedene Kunden nach sich zieht, wenn man diese voll abrechnet. Darum macht man es oft nicht, aber die Arbeit bleibt.

    gruss
     
  7. #6 Scanner, 05.11.2011
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    landgraf:
    naja, hatten das ja schon : hab keine kleinen haende und komm nich an die parkleuchten (nicht xenon an sich, die laufen und laufen und laufen).
    evaluiert laut meiner NL inwzischen, weil an einigen A´s ausgetestet: defekte lichtmaschine ab werk - bei 6 jahre alten fahrzeugen NICHT mehr bestandteil der gewaehrleistung/kulanz... :/

    geht ja an der diskussion eigentlich vorbei^^

    jupp:
    ich wuerde so denken, wenn ich als NL/Vertragshaendler die verantwortung haette.
    aber sindelfingen wird sich dafuer nicht gross interessiert haben.
    fakt ist: es gab bis 2007 kaum noch fahrzeuge egal welcher marke, wo es "einfach war" zu wechseln.
    kaum = nicht alle, auch innerhalb ner marke kann es ausnahmen geben.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 w168012002, 05.11.2011
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    ich kenne es so: H7 beim Freundlichen gekauft und der baut die umsonst ein.... *thumbup*

    wird es aber im Rahmen der Inspektion gemacht steht die nötige Arbeitszeit auf der Rechnung *thumbdown*
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wenn man den "Scheiß" verbergen kann, dann wird das angemessen der Arbeitsleistung abgerechnet, wenn nicht, dann beißt man in den sauren Apfel und zahlt gut drauf. Meinst du darüber freut sich eine Werkstatt?

    Freuen tun sich die z.B. beim W169 der jedes Jahr in die Werkstatt kommen muss im Vergleich zum W168. Da ist nichts, man prüft und kassiert. Das bringt Kohle, aber mit Sicherheit nicht echte Arbeit, die der Kunde nicht honoriert!

    gruss
     
Thema:

Feedback Abblendlicht

Die Seite wird geladen...

Feedback Abblendlicht - Ähnliche Themen

  1. Welche Birne fürs Abblendlicht beim w168?

    Welche Birne fürs Abblendlicht beim w168?: Guten Abend, neulich hat sich mein Abblendlicht auf der Autobahn von mir verabschiedet. Der Wechsel beim preMopf scheint ja relativ einfach...
  2. Halterung des Abblendlichts beim Scheinwerfer Mopf fehlt

    Halterung des Abblendlichts beim Scheinwerfer Mopf fehlt: Hallo Leute, habe zwar grad die Suche genutzt, aber nicht das passende für mein Problem gefunden. Habe einen BJ 2002er W168 140er gebraucht...
  3. standlicht und linkes Abblendlicht defekt

    standlicht und linkes Abblendlicht defekt: habe mir gerade einen A190 Automatik gekauft und Festgestellt das das standlicht und das Ablendlicht links nicht funktioniert.Hat jemand eine Idee...
  4. Abblendlicht Elektronikproblem, ich dreh durch...

    Abblendlicht Elektronikproblem, ich dreh durch...: Hallo Ihr Lieben! Heute habe ich mir mal die Zeit genommen, und wollte die H4 Birnen tauschen. Nun bin ich schon soweit, dass ich das...
  5. Abblendlicht links wechseln

    Abblendlicht links wechseln: Hallo Leute, hab schon die Sufu ausprobiert aber nix gefunden. Mein linkes Abblendlicht ist defekt. Hab mal in meinem Buch So wirds gemacht,...