Fehler "F"

Diskutiere Fehler "F" im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin zusammen, ich habe gestern während der Fahrt ein "F" angezeigt bekommen und der Wagen kam plötzlich kaum noch von der Stelle. Ich habe den...

  1. #1 Krischtl, 14.05.2018
    Krischtl

    Krischtl Elchfan

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Grafik-Designerin
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 190 Elegance Automatik
    Moin zusammen,

    ich habe gestern während der Fahrt ein "F" angezeigt bekommen und der Wagen kam plötzlich kaum noch von der Stelle. Ich habe den Motor ausgeschaltet und neu gestartet - das "F" war verschwunden und ich konnte ohne Probleme weiterfahren.
    Ich habe den Wagen aber trotzdem direkt in die Werkstatt gebracht.
    Laut Betriebsanleitung könnte dieses EHS schrott sein bzw. irgendwas an der Automatiksteuerung.

    Auf Nachfrage heute, kam diese Antwort: "Fehler wurde ausgelesen, gelöscht und danach war alles scheinbar wieder ok. Aber ja, Sie hatten recht, es ist vermutlich ein Getriebeschaden. Wir öffnen das Getriebe hier aber nicht, das macht ein Partner von uns und der tauscht das dann. Weil das Öffnen so aufwändig ist, werden die Teile gleich direkt getauscht und man kann mit 2.000 bis 3.000 Euro rechnen."

    Da war ich erst mal von den Socken, denn das hatte ich absolut nicht erwartet.
    Und irgendwie habe ich nun Angst, als Frau über den Tisch gezogen zu werden :/
    Obwohl ich eigentlich mit meiner Werkstatt immer super zufrieden war...
    Denn diese endgültige Diagnose "Getriebeschaden" kam mir etwas zu schnell und alles nur anhand des Fehlercodes?! Diese Diagnose hatte ich ja selbst vorher schon in der Betriebsanleitung gelesen.

    Ich hatte mir irgendwie etwas mehr "Einsatz" erhofft.

    Aber vielleicht bin ich da auch zu naiv, habe halt keine Ahnung von der Materie.

    Der Wagen lief ansonsten wunderbar und ich war immer zufrieden.
    Ich hatte ihn letztes Jahr für 1.600 Euro gekauft - diese Reparaturkosten übersteigen den Wert jetzt natürlich mehr als deulich... aber irgendwie will ich das noch nicht akzeptieren....

    Was meint Ihr? Gibts noch Hoffnung? :)


    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Christiane
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bosancero, 14.05.2018
    Bosancero

    Bosancero Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Moers
    Ausstattung:
    A170CDI Elegance Automatik Lamellendach Mopf (2001)Silber.17"Evolution.
    Marke/Modell:
    Opel Omega B LPG
    Klar,wenn es das Steuergerät ist,kann das instandgesetzt werden.. (275,-)nur die Reparatur des ausgebauten steuergerätes.
    Der Fehler wird bestimmt wieder kommen.
    Lasse dir mal die Fehlercodes geben damit kann man schon eher was anfangen..Und wenn du jemanden(freund/bekannten) kennst der keine 2 linken Hände hat,bist du incl reparatur vom steuergerät und ölwechsel filter ölwannendichtung so bei 350-400,-..
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. Krischtl

    Krischtl Elchfan

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Grafik-Designerin
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 190 Elegance Automatik
    Hi,

    vielen Dank für Deine Antwort.
    Das klingt ja vielversprechend. Ich werde eine andere Werkstatt hinzuziehen und das dort mal so ansprechen.

    Lieben Dank und schöne Grüße,
    Christiane
     
    Bosancero und Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Bosancero, 17.05.2018 um 10:46 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2018 um 10:51 Uhr
    Bosancero

    Bosancero Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Moers
    Ausstattung:
    A170CDI Elegance Automatik Lamellendach Mopf (2001)Silber.17"Evolution.
    Marke/Modell:
    Opel Omega B LPG
    Kannst mir gerne per Mail schreiben.
    Almircatic@aol.com
    Also such dir eine Werkstatt die den Fehler auslesen kann.
    Sollte es "nur"ein elektrisches Problem sein,kommst du günstiger weg.
    Sollte es was mechanisches sein dann wird es sich vermutlich nicht mehr lohnen.
    Vielleicht hast du "Glück "und es ist "nur"der Wählhebel im Fzg..kostet ca 139,- reparaturkosten o.ein/ausbau.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fehler "F"

Die Seite wird geladen...

Fehler "F" - Ähnliche Themen

  1. Universal E-Satz 7Polig für AHK f. W169

    Universal E-Satz 7Polig für AHK f. W169: Hallo, möchte gerne meinen W169 mit einer AHK nachrüsten. Kann mir vielleicht jemand die Steckerbelegung des li+re Rücklichts nennen. Mit der...
  2. W168 Halbautomat und "F" in der Anzeige

    W168 Halbautomat und "F" in der Anzeige: Guten Abend , ich bin neu hier und stelle mich mal kurz vor : frank , 56 jahre alt , schraube seit 40 Jahren. gelernter KFZ mechaniker ...zum...
  3. Die Werkstatt findet den Fehler nicht

    Die Werkstatt findet den Fehler nicht: Also ich bin etwas ratlos und hoffe ihr könnt mir helfen. Meine A-Klasse Bj 2003, W168, Benziner, 140, ist noch recht gut in Schuss, der Motor...
  4. Anzeige defekt Werksatt aufsuchen diverse Fehler!

    Anzeige defekt Werksatt aufsuchen diverse Fehler!: Hallo zusammen bin neu hier und erst mal ein Hallo in die Runde... Wie könnte es anders sein habe ich ein Problem bzw. mehrere! Ich habe einen W...
  5. ausgel. Meldung: Fehler in Bauteil N80 (Mantelrohrmodul)

    ausgel. Meldung: Fehler in Bauteil N80 (Mantelrohrmodul): Nun habe ich die Auslesung der Meldung von MB: "Fehler in Bauteil N80 (Mantelrohrmodul)" Aber, ist das das gesamte Lenkgestänge? Mir wurden vom...