Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

Diskutiere Fehlercode P0234 W169 A180 CDI im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...

  1. #1 alex2612, 12.11.2016
    alex2612

    alex2612 Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil unten am Kat tauschen gewechselt,Fehler gelöscht nach einer Woche das selbe Spiel Notlauf Fehler P0234 Abgasdruck zu hoch.
    Hilfe was kann ich noch tun?
    Fahrzeug geht in Notlauf wenn er schneller als 3000u/min läuft leistungsverlust.
    Kann der Kat verrust sein?
    Das Druckregelventil am Luftfilterkasten defekt sein?
    Die Wastegate Dose Defekt sein?
    Der Turbo Defekt sein?
    Schläuche Defekt?

    Was gibts noch bin ratlos ,und habe keine Lust alles auszutauschen um zu merken das es doch nicht geht wer hat erfahrung und kann mir Helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fehlercode P0234 W169 A180 CDI. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ihringer, 12.11.2016
    ihringer

    ihringer Guest

    Kat verrußt ? Hängt von der Fahrweise ab ! Eher dürfte das AGR sich zusetzen.
    P0234 hat was mit dem Turbolader zu tun !
    Verrußung oder Wastegate Gestänge fest ! Wobei das Gestänge nur einen Arbeits/bewegungsbereich von maximal 15 mm hin und her hat.
    Ich hab das Spielchen hinter mir, hab alles auf Verdacht gewechselt gehabt ! Trotzdem immer noch Fehlermeldung. Notlauf und ab zu MKL Leuchte wenn der Motor warm wurde. Lies mal....
    http://www.elchfans.de/threads/endl...selt-trotzdem-mkl-leuchtet-und-notlauf.50160/

    Letzlich je nach Fähigkeit bleibt Dir nur ne Fehlerauslese Stardiagnose ! Kann den möglichen Fehler eingrenzen, kann !
     
  4. #3 alex2612, 12.11.2016
    alex2612

    alex2612 Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe mal wieder geschraubt und man kommt ja wirklich ganz schlecht an alles beim Elch also das Gestänge vom Wastegate war fest wirlich fest habe es gangbar gemacht Fehler gelöscht und ich bin mir ganz sicher das es das war.
    Nach der Probefahrt weis ich mehr
     
  5. #4 alex2612, 14.11.2016
    alex2612

    alex2612 Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So nach einer ausgiebigen Probefahrt wieder alles OKI
    Bis auf das neu Starten wenn er warm ist Springt nicht an erst nach 10 min wieder was kann das schon wieder sein?????
     
  6. #5 alex2612, 14.11.2016
    alex2612

    alex2612 Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Und das Ausrücklager macht auch noch geräusche also noch Kupplungstausch welche kosten kommen da jetzt noch auf mich zu??
     
  7. #6 ihringer, 14.11.2016
    ihringer

    ihringer Guest

    Und das OBD Lesegerät zeigt nichts an ?
    Überprüfe mal die Verbindungen zum Nockenwellensensor....Denkbar, das bei Deiner Aktion ein paar Kabels nicht richtig stecken...

    Wegen Kupplung, das weiß ich net bescheid....
     
  8. #7 alex2612, 15.11.2016
    alex2612

    alex2612 Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke ich schau mal nach
     
  9. #8 stevecore, 17.11.2016
    stevecore

    stevecore Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Ich hoffe das dein Zweimassenschwungrad nicht auch gewechselt werden muss.
    Alles zusammen ca.800
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 alex2612, 18.11.2016
    alex2612

    alex2612 Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Klasse hoffe ich auch nicht und wie weiss ich das es gewechselt werden muß
     
  12. #10 alex2612, 19.11.2016
    alex2612

    alex2612 Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi bei meiner A Klasse W169 Cdi 180 wenn der Motor warm ist sprint es nicht an will anspringen geht aber nicht wenn ich 5-10 min warte geht er ohne mucken an was ist das ? Kannst Du mir helfen
     
Thema: Fehlercode P0234 W169 A180 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p0234 w169

    ,
  2. p0234 mercedes w169

    ,
  3. w169 fehler 0234

    ,
  4. druckregelventil P0234 ,
  5. p0234mercedes w169
Die Seite wird geladen...

Fehlercode P0234 W169 A180 CDI - Ähnliche Themen

  1. W169 Wasser in der Reserveradmulde

    W169 Wasser in der Reserveradmulde: Seit kurzer Zeit ist Wasser in der Reserveradmulde alles Untersucht keine Ursache gefunden.Hilft einer neuer Heckklappengummi. Gruß Manni
  2. W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen

    W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen: Hallo zusammen, leider lösen sich bei mir die Lamellen der Lüftungsdüse(rechts Beifahrer). Könnte mir jemand mitteilen wie man diese Düse ausbaut...
  3. Wo befindet sich die Getriebenummer am Automatikgetriebe A160 CDI

    Wo befindet sich die Getriebenummer am Automatikgetriebe A160 CDI: Hallo zusammen, ich suche zwecks Bestellung Ölfilter usw. die Nummer des Automatikgetriebes. Wo befindet sich diese denn am Getriebe? Fahrzeug...
  4. A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel

    A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel: A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel. Bei Mercedes wollte man mir ein neues Radio...
  5. W169 3-Türer Fahrertür rostet - was tun!?

    W169 3-Türer Fahrertür rostet - was tun!?: Hallihallo, ich fahre einen W169 3-Türer von 2008. Im Rahmen von Rückrufaktionen wurde scheinbar die Beifahrertür sowie die Heckklappe getauscht,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden