Fehlermeldung "offene Tür"

Dieses Thema im Forum "Vaneo W414 Forum" wurde erstellt von manec, 05.11.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. manec

    manec Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkauf
    Ort:
    Praha
    Marke/Modell:
    Vaneo
    Neues Problem aufgetaucht. Beim Beschleunigen,Bremsen oder Kurvenfahrt bekommt die Zentraleinheit Meldung, dass eine Tür geöfnet ist. AUtomatisch entriegelt das Auto alle Türen (habe ich bereits abgedreht und lasse alle Türen ohne verriegeln) und ,was unangenehmer besonders bei Nacht ist, geht die Innenbeluechtung der Kabine an. Nach gewisser Zeit beruhigt sich die Situation. Einzige Hilfe ist, Anhalten, alle Turen offnen und mit richtiger Kraft wieder zuschlagen. Beim Regen ist der Fall häufiger. Kennt jemand die Ursache?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vaneo Mike, 06.11.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Das kann ja eigentlich nur ein Problem am Türkontakt sein. Kannst du nicht testen bei welcher Tür das Licht wieder ausgeht, oder muß du alle öffnen?
    Ich denke das die Schiebetüren ja offene Kontakt hat, wie sehen die den aus ? vielleicht hilft ja Kontaktspray.
    Habe ich aber so auch noch nie gelesen oder gehört ;-(
    Melde dich wenn du mehr weißt.
     
  4. manec

    manec Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkauf
    Ort:
    Praha
    Marke/Modell:
    Vaneo
    Danke Mike fuer Empfehlung. Kontaktspray habe ich noch nicht versucht. Alle Kontakte (vielleicht alle gefunden, da die Schiebetuer soviel Kontaktpunkte hat) habe ich sauber gemacht. Dann hilft es fuer kurze Zeit. Dann wiedr leider unregelmaessig, so dass ich diesen Fehler nicht einmal in der Werkstatt demonstrieren kann (Techniker oefnet einmak alle Tueren auf und zu und das Problem ist geloest. Nach 2km geht das Licht wieder auf:((( Probiere Kontaktspray,habe ich vielleicht laenger Ruhe!
     
  5. #4 Vaneo Mike, 06.11.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Ist es denn nur bei den Schiebetüren oder auch vorne ? Die Schiebetüren haben doch die Kontakte sichtbar. Das müte man doch Korosion sehen. Ist immer ein Problem wenn ein Fehler nicht dauerhaft ist ;-(
     
  6. #5 Der Pate 1, 07.11.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    Hallo zusammen:

    1.
    Es muss nicht unbedingt an den Schaltern bzw. Kontakten liegen, es könnte auch sein, dass die Türen nicht so zugehen wie sie sollten und dadurch der Schalter/Kontakt gerade eben so geschaltet ist und bei Straßenunebenheiten eventuell einen Wackler erzeugt. Funktionieren die 4 Kontaktstifte an den Schiebetüren noch normal, also gehen sie ganz raus wenn man sie von Hand reindrückt?

    2.
    Das Kabel zum Schalter bzw. zu den Kontakten hat einen Wackler oder die Steckverbindungen sind nicht 100%ig.

    3.
    Schonmal nachgesehen ob die Heckklappe richtig schließt oder ob sie in geschlossenem Zustand etwas locker ist??

    4. aber eher unwahrscheinlich
    Defekt am ZV-Steuergerät oder gar am ZV-Schalter in der Mittelkonsole

    Ich würde alle Schalter bzw. Kontake manuell durchtesten (von Hand betätigen) , sollte da nicht zufinden sein, die Spaltmaße prüfen ob diese gleichmäßig sind und testen ob die Türen exakt schließen, Insbesondere an der Heckklappe.
    Als letzte Ursache würde ich dann das Steuergerät mit den Kabeln und dem ZV-Schalter in Betracht ziehen.

    Gruß Steffen
     
  7. #6 Vaneo Mike, 07.11.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Aber wie gesagt, versuche doch erstmal den Fehler einzugrenzen, indem du rausbekommst welche Tür es ist. Das muß doch möglich sein.
     
  8. #7 Der Pate 1, 07.11.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    Genau jenes hab ich gesagt, in dem er alle Schalter bzw. Kontakte manuell betätigt! Dann sieht man 1. ob ein Schalter funktioniert oder ob er ggf. locker ist und somit einen Wackler hat!
     
  9. #8 Vaneo Mike, 07.11.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Wie kann er den die Schiebetür Schalter betätigen ? Das sind doch mehrere Kontakte, da brauchst du glatt 4 Arme ;-). Oder sind das nicht die Kontakte in der B Säule ?
     
  10. #9 Der Pate 1, 07.11.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    @ Vaneo-Mike:
    Das sind 2 Kontakteinheiten, da reichen 2 Hände ganz locker aus, zumal die Kontakte aufgeteilt in Türkontakt und ZV-Stellelement aufgeteilt sind!

    @ manec:
    Hat der Wagen EDW ??
     
  11. #10 Vaneo Mike, 07.11.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Es sind 2x2 Kontakte, war eben draußen ;-) Welche sind denn da für was ? und was um Himmels willen ist EDW ????
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Der Pate 1, 07.11.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    @VaneoMike

    EDW ->> EINBRUCH DIEBSTAHL WARNANLAGE , der vaneo hat EDW II

    Bei Benz heißt die Alarmanlage EDW. Also Du fährst doch einen richtigen Benz und hast sicherlich vor dem Kauf die Prospekte angesehen, oder?? *aetsch*

    Ich habe irgendwann mal geschaut, ich glaube das obere Paar war für den ZV-Steller´, aber genau kann ichs nichtmehr sagen. *kratz*
     
  14. #12 Vaneo Mike, 07.11.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Mein Vaneo klaut keiner, weil davon fahren sowenige hier rum, da fällt man auf ;-)
    Ich hab aber keine EDW noch nicht mal ne halbe, ich hab nur ein Türschloß ;-)
     
Thema:

Fehlermeldung "offene Tür"

Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung "offene Tür" - Ähnliche Themen

  1. Türen besser verdichten - V168

    Türen besser verdichten - V168: Hallo, habe seit ca. 1 Monat meinen A210L. Bei Geschwindigkeiten >180 km/h fällt mir auf, dass teilweise (fast immer) Luft durch die Türen...
  2. Fehlermeldungen Motorsteuergerät W168 170cdi

    Fehlermeldungen Motorsteuergerät W168 170cdi: Hallo Elchfans, Da ich wg. einer anderen Sache den Fehlerspeicher meiner A Klasse (170cdi, 4/2001)auslesen lassen musste, bekam ich gleich auch...
  3. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  4. Fehlermeldungen P0600, P0705, P0720

    Fehlermeldungen P0600, P0705, P0720: Hallo zusamen. Ich bin neu hier und habe mich schon ein wenig eingelesen. Tolles Forum und sehr viele gute Tips. Ich habe leider seid ein paar...
  5. Fehlermeldung Status "F" im Display Wählhebelmodul

    Fehlermeldung Status "F" im Display Wählhebelmodul: Hallo zusammen, ich habe mir eine A168 Bj.2000 mit Halbautomatik zugelegt. 82 PS Der Wagen lässt sich vorwärts bewegen, Schaltet jedoch nicht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.