W169 Fehlerspeicher mit OBD2 auslesen

Diskutiere Fehlerspeicher mit OBD2 auslesen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, hat jemand Erfahrung mit einem OBD2 Auslesegerät, vielleicht dem Diamex 45? Was kann man damit alles auslesen und löschen? Nur...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Quellenelch, 08.09.2008
    Quellenelch

    Quellenelch Guest

    Hallo, hat jemand Erfahrung mit einem OBD2 Auslesegerät, vielleicht dem Diamex 45? Was kann man damit alles auslesen und löschen? Nur Abgasrelavantes? Oder vielleicht auch ABS, ESP usw.?

    Danke für euere Antworten

    Grüße

    Quellenelch
     
  2. Anzeige

  3. #2 Wuppertaler, 09.09.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Moin,

    gib mal OBD2 in die Suchmaschiene ein..........
    Viel Spass beim lesen.

    Gruss Uli
     
Thema: Fehlerspeicher mit OBD2 auslesen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 fehlerspeicherauslesen

    ,
  2. w169 fehlerspeicher auslesen

    ,
  3. obd2 a-klasse

Die Seite wird geladen...

Fehlerspeicher mit OBD2 auslesen - Ähnliche Themen

  1. OBD2 Auslesegerät MaxDia KT100

    OBD2 Auslesegerät MaxDia KT100: So, nachdem ich heute spontan ein billiges OBD2 Auslesegerät gekauft habe, möchte ich kurz meine bisherigen Erfahrungen mit euch teilen. Das...
  2. A170 CDI Automatik Fehlerspeicher

    A170 CDI Automatik Fehlerspeicher: Moin miteinander, das Automatik-Getriebe der A-Klasse (EZ 04/2001, 110 TKM gelaufen) meines Sohnes zickt rum: Gänge 1 - 4 gehen sauber rein,...
  3. W168 Fehlerspeicher lesen in München

    W168 Fehlerspeicher lesen in München: Hallo zusammen, ich habe einen W168 MOPF 170CDI (Diesel), der nach etwas Standzeit nach dem Start stottert oder ausgeht. Ansonsten läuft er...
  4. A170CDI im Notlauf, Fehlerspeicher leer

    A170CDI im Notlauf, Fehlerspeicher leer: Hallo, bei unserem A170CDI gibt es folgendes Problem: Nach ca. 5 Minuten geht der Motor in den Notlauf und dreht nicht über 3000 U/min. Maximal...
  5. A 160 (Mopf) Fehlerspeicher - diverse Probleme

    A 160 (Mopf) Fehlerspeicher - diverse Probleme: Hallo liebe Elchfans, seit einigerzeit schlage ich mich nun mit diversen Problemen bei unserem Elch rum. Vor einigen Monaten ging nach einer...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden