Felge auf W169

Diskutiere Felge auf W169 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, ist diese Felge auf dem W169 als Winterrad erlaubt. LM-Rad 7J X15 H2 , ET 37 Wäre für eine schnelle Antwort dankbar! Gruß Ken

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Tampaman, 07.10.2005
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Hi,
    ist diese Felge auf dem W169 als Winterrad erlaubt.

    LM-Rad 7J X15 H2 , ET 37

    Wäre für eine schnelle Antwort dankbar!

    Gruß Ken
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syrous

    Syrous Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi Mod.'99
    wenns im fahrzeugschein drin steht ja, ansonsten eine abe oder eintragen lassen
     
  4. #3 Tampaman, 07.10.2005
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    könnt ihr mir sagen ob ich diese Reifengröße auf die Felge bekomme?

    195/55 R15

    muss ich das dann so eintragen lassen?
     
  5. #4 Technowuschl, 07.10.2005
    Technowuschl

    Technowuschl Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Asphaltbelagerungstechniker
    Ort:
    Aschaffenburg
    Marke/Modell:
    A170 Avantgarde
    Ja must du! da diese sowie auch die Felgen nicht eingetragen sind!!!!
     
  6. #5 Stephen, 07.10.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Eingetragene Normgröße des W169 (neue A-Klasse, nicht A 200, A200CDI, A200TURBO) ist 185/65 R15 auf 6Jx15H2 ET44.
    Auch eingetragen ist 195/55R16 auf 6Jx16H2 ET46.
    Mit Sportfahrwerk sind auch 17 Zoll Räder ab Werk möglich.

    Alles andere muss man eintragen lassen, es sei denn, die Felge hat eine ABE in Verbindung mit einer im Schein bereits vermerkten Reifengröße.

    Bei 7J X15 H2 , ET 37 ist eine ABE grundsätzlich möglich, es gibt vergleichbare Felgen, bei denen es so ist. Also Gutachten vom Felgenhersteller besorgen (notfalls über die eingestanzte KBA Nummer) und darin nachschauen.

    Die 195/55 R15 benötigen auf jeden Fall eine Eintragung. Sie sind aber wahrscheinlich im Gutachten der Felge nicht enthalten (viel zu kleiner Umfang) und bedürfen dann einer teuren Einzelabnahme.
     
  7. #6 Tampaman, 08.10.2005
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Also auf der genannten Felge hab ich bisher 195/50 R15 gefahren. Wurde von der Dekra geprüft. Hab dann ein Gutachten bekommen. 45 Euro glaub ich.
    Aber grundsätzlich ist diese Kombination ( 7J H15 ET37 - 195/55 R15 ) auch wenn nur mit Eintragung möglich. Verstehe ich das richtig?

    Es handelt sich bei dem 169er um einen 200cdi falls das noch wichtig ist.
     
  8. Syrous

    Syrous Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi Mod.'99
    natürlich ist das wichtig!!!!!

    da ändert sich schon die grösse!

    nebenbei, schau doch einfach in den fahrzeugschein, da sind alle erlaubten grössen doch drin! wenn eben nicht dann eintragen.
     
  9. #8 Stephen, 08.10.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Der A200CDI hat ähnlich wie der alte A190 eine größere Bremsanlage eingebaut.
    Daher sind wie oben schon geschrieben nur Felgen ab 16 Zoll möglich.
    Diese sind dann mit 195/55R16 Reifen zu versehen.

    195/55 R15 sind auch bei den "normalen" W169 als Reifengröße nicht ohne weiteres möglich, denn 195/55 R15 sind wesentlich kleiner im Umfang als 195/55 R16 oder 185/65 R15.
    Reifengrößen, die weder im Fahrzeugschein, noch im Felgengutachten drin stehen sind nur durch eine sehr teure Einzelabnahme eintragbar (wenn überhaupt).

    Ergo: Auch durch das Aufziehen von Reifen, die so ähnlich heißen wie die im Schein stehenden, kann diese Felge am A200CDI nicht weiterverwendet werden. Sorry.


    Falls nicht geläufig hier noch eine Erklärung:
    195 ist die Reifenbreite in Milimetern
    /55 ist die Reifenflankenhöhe in Prozent der Breite, hier also 195*0,55 = 107,25 mm
    R16 ist der Reifeninnendurchmesser in Zoll (identisch zum Felgendurchmesser).

    In 15 Zoll hätte der Reifen die selbe Breite und Flankenhöhe, aber der Innendurchmesser ist 2,54 cm kleiner und damit auch der Gesamtdurchmesser.
    Daher hat der W169 in 15 Zoll stattdessen 185/65er Reifen mit 185*0,65 = 120,25 mm Flankenhöhe.
    Der Reifen hat also 120,25-107,25 = 13mm mehr Flankenhöhe. Dies sind auf den ganzen Reifen bezogen 2,6cm mehr Durchmesser, was die 2,54cm kleinere Felge gut kompensiert und zu einem annähernd gleichen Außendurchmesser führt (0,06cm Differenz).
    195/55 R16 und 185/65 R15 haben also praktisch den gleichen Durchmesser, nur der Anteil von "Gummi" und Felge unterscheidet sich. Daher stehen bei den kleinen Motoren beide Größen im Schein.
     
  10. #9 Jessica, 27.05.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    7½ J x 18 & Reifen 225/40 R 18

    Dürfte man die aufm W169 fahren? ???
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 floschu, 27.05.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Oh, Du planst ja im wahrsten Sinne des Wortes Großes! *daumen*

    Soweit ich weiß werden beim W169 in Verbindung mit 18"-ern entweder 215/40 oder 225/35 verwendet.
    Die von Dir genannte Größe erscheint mir daher eher unwahrscheinlich...
    Welche Felge meinst Du denn?
    Die meisten Hersteller haben ja Teilegutachten online, in denen man sehen kann, ob und vor allem mit welchem Reifen man sie nach §19.3 StVZO eingetragen bekommt... ;)

    Gruß, Florian
     
  13. #11 Jessica, 27.05.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Ja, die AMG Felgen sind auch "nur" 215/40... deswegen denke ich auch fast, dass das nicht gehen wird *heul*.
    Bei den Felgen gibt es leider kein Gutachten, da sie für ein ganz anderes Modell gedacht sind.

    Werde demnächst mal jemanden von der Dekra befragen. *rolleyes*
     
Thema:

Felge auf W169

Die Seite wird geladen...

Felge auf W169 - Ähnliche Themen

  1. W169 orig. 17x7" H2 ET54 Mercedes Alufelgen W169 aus Sportpaket mit Sommerreifen

    orig. 17x7" H2 ET54 Mercedes Alufelgen W169 aus Sportpaket mit Sommerreifen: Zum Verkauf stehen: 4 Alufelgen aus dem originalen Sportpaket der A-Klasse in 17x7" H2 Einpresstiefe 54. MB-Teilenummer A169 401 0502 Die...
  2. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  3. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....
  4. A170 W169 2005 Schaltwege sind schwergängig

    A170 W169 2005 Schaltwege sind schwergängig: Guten Morgen liebe Gemeinde ;) Ich habe zwar im schon gesucht aber nix will so richtig zu meinem Problem passen. Folgendes Problem Schaltwege...
  5. A170 W169 2005

    A170 W169 2005: Guten Morgen liebe Gemeinde ;) Ich habe zwar im schon gesucht aber nix will so richtig zu meinem Problem passen. Folgendes Problem Schaltwege...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.