Felgen vom W168 auf den W169 ??

Diskutiere Felgen vom W168 auf den W169 ?? im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Vorab Sorry, wenn ich vielleicht trotz intensiven Suchens eine eventuell vorhandene Antwort nicht gefunden habe: Demnächst wechsele ich vom W168...

  1. #1 elchwilli, 26.01.2011
    elchwilli

    elchwilli Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    noch W168 lang
    Vorab Sorry, wenn ich vielleicht trotz intensiven Suchens eine eventuell vorhandene Antwort nicht gefunden habe:

    Demnächst wechsele ich vom W168 auf den W169. Glücklicher weise habe ich aber noch mal schnell für den "alten" (W168) einen neuen Satz Winterreifen kaufen müssen. Wenn ich jetzt einen Händler oder auch Benz frage, ob ich diese Räder (Felge: 5,5Jx15H2 ET 54 / Rad: 195/50 R15 82H) auf den W169 machen kann..

    Klar, ich soll einen Satz Neue kaufen.
    Meine Frage an die doch wesentlich besser informierten unter Euch: Kann und darf ich??

    Danke schon im Voraus!

    Elchwilli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 26.01.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Elchwilli,

    *heul*- Die Reifengröße ist NICHT zulässig.
    *heul*- Radschrauben passen auf keinen Fall ( W168 = M12 - W169 = M14 )
    *kratz* - Ob die Felgen auf einem W169 zulässig sind musst Du aus dem Gutachten / bzw. aus der zu den Felgen gehörenden ABE entnehmen. Sollte es sich hierbei um org. Mercedes Felgen handeln dann sind die schon mal NICHT zulässig .

    Alles Neu macht der Mai.............. ;)

    Gruss Uli
     
  4. #3 elchwilli, 26.01.2011
    elchwilli

    elchwilli Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    noch W168 lang
    Danke für die Antwort! Ich hab es geahnt... :-/
     
  5. #4 Silver-St@r, 27.01.2011
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Lustig dass du das Thema gerade jetzt postest- heute habe ich vor dem Poco-Markt in Monheim einen W169 mit W168er Stahlfelgen gesehen- was mich verwundert hatte und die selbe Frage aufgeworfen hat! Sah auch ziemlich unpassend und zu klein aus!
     
  6. #5 Wuppertaler, 27.01.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *kratz* 15" Räder für W168 und W169 tun sich da aber nicht viel.
     
  7. #6 Silver-St@r, 27.01.2011
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Nein, aber der Reifenquerschnitt ist kleiner beim W168 als beim W169 ;) Meiner stand daneben mit originalen Reifen, man sah schon deutlich nen Unterschied :)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Kawa

    Kawa Elchfan

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ö.D.
    Ort:
    S-H
    Marke/Modell:
    W169
    Hi,
    ich habe meinen W169 ja erst 4 Wochen.
    Nun habe ich in der Bucht Winterreifen für den W169 ersteigert. So waren die auch angeboten.
    Bekommen habe ich einen Satz Felgen mit Conti Winter Contact aus Ende 2008, jedoch nicht für den 169er, sondern den W168.

    Ich hatte die natürlich unwissend draufgeschraubt und als ich eine Seite fertig hatte, war der Wagen schon erheblich tiefer auf der einen Seite, obwohl der ja noch nicht einmal wieder eingefedert hatte.
    Die Reifen sehen wirklich zu klein aus und der Wagen lag ein ganzes Stück tiefer.

    Tja, gestern habe ich zurückgewechselt, zum Glück spielt das Wetter mit.

    Nun habe ich mal Lehrgeld bezahlt und brauche wieder etwas Neues.

    Was mich am meisten wundert ist, dass der Verkäufer nicht mal wusste, was er da vertickert.
    Da lange herumzudiskutieren lohnt nicht, da kann ich die lieber gleich weiterverkaufen.

    Es waren zudem 185/55 drauf, nicht 185/65 wie gefordert.
     
  10. #8 Elchfan577, 21.02.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Der Verkäufer muss die Räder wieder zurücknehmen, auch wenn er Privatverkäufer ist und die Rücknahme ausgeschlossen hat. Der Artikel (die Räder) entsprechen nicht der Produktbeschreibung!
     
Thema:

Felgen vom W168 auf den W169 ??

Die Seite wird geladen...

Felgen vom W168 auf den W169 ?? - Ähnliche Themen

  1. Servopumpe Vaneo gleich mit w168 ?

    Servopumpe Vaneo gleich mit w168 ?: Mus an meinem Vaneo die Servopumpe weckseln. Kann ich auch eine vom W168 nehmen ? Brauch ich 3 oder 4 Anschlüsse?
  2. Drehmomentwandler montage w168 Bj.99

    Drehmomentwandler montage w168 Bj.99: Hallo zusammen, ich haben aufgrund eines defekten Zahnkranz mein Getriebe abmontiert. Jetzt zu meinen Problem ich bekomme den Dremomentwandler...
  3. W169 automatisches Licht

    W169 automatisches Licht: Hallo. Ich habe ein Problem mit dem auto Licht. Es geht nicht mehr aus. Mein erster Gedanke war der Sensor im Rückspiegel. Also hab ich den...
  4. Do It yourself - w414 identisch mit w168?

    Do It yourself - w414 identisch mit w168?: Kann es sein, dass die DO-IT-YOURSELF Anleitungen vom Vaneo W168 auch zum großteil beim W414 angewerdet werden können? Auch bei den Ersatzteilen...
  5. Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???

    Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???: Hallo, ich habe da ja irgendeine Unterdruckleitung in Verdacht.... was ich gemacht habe... ich wollte alle Filter wechseln, Ölwechsel/Ölfilter,...