Fenster knackt nach einem Jahr wieder

Diskutiere Fenster knackt nach einem Jahr wieder im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, Ich hab letztes Jahr, wegen knacken / knirschen des Fahrerfensters beim rauf bzw. runter fahren, den Fensterheber Halter mit der Teile Nummer...

  1. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich hab letztes Jahr, wegen knacken / knirschen des Fahrerfensters beim rauf bzw. runter fahren, den Fensterheber Halter mit der Teile Nummer A1687200214 getauscht. Ich weiß noch das man den mit einen gewissen Drehmoment anziehen sollte (ich meine mich zu erinnern das es 5 oder 6NM wären)?!

    Jetzt knackt wieder der mein Fenster, ich wollte die Schraube vom Halter noch einmal kontrollieren, hat jemand dafür das nötige Drehmoment?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 backfisch, 25.05.2012
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    123
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
  4. thei

    thei Guest

    Hi Backfisch,

    Klar hab ich ein Gefühl für "jetzt ist es fest"... Und ich kenn mich auch mit Schrauben allgemein aus (Festigkeitsklassen, Maximales Drehmoment usw.). Leider hilft mir deine Tabelle bei meinen Problem nicht weiter... :S

    Der Halter besteht ja aus einem Gummirohr, einer Mutter und der Schraube. Das Gummirohr sitzt zwischen der Mutter und der Schraube, beim zusammenziehen der Schraube "quillt" der Gummi auf und hält die Scheibe fest. Die Schraube darf / soll aber nur mit einem gewissen Drehmoment angezogen werden.

    Da ich letztes Jahr nur einen billigen kleinen Drehmoment Schlüssel hatte, vermute ich, das dieser nicht richtig eingestellt war. Deswegen möchte ich die Schraube mit meinen teueren Drehmomentschlüssel noch einmal nach kontrollieren.

    Edit: Ich hab meinen alten Thread wieder gefunden. 8o Das gesuchte Drehmoment war 6,5NM!
     
  5. thei

    thei Guest

    Tja... es scheint wohl eine neue Fensterheber Mechanik fällig zu werden!

    Die Schraube hatte das vorgeschriebene Drehmoment. Wenn man die Scheibe hochgefahren hat und dann nochmal auf den Knopf drückt, sieht man wie sich die Gleitschiene verwindet und dadurch das Knarzgeräusch entsteht.

    Ebenso entsteht genau das selbe Knarzgeräusch, wenn man die Scheibe hoch gefahren hat und dann mit der Hand oben an der Gleitschiene wackelt.

    In der Tür lagen auch kleine (abgebrochene) Plastik Teile die wohl von der Fensterheber Mechanik kommen.

    Auf der Beifahrerseite ist überhaupt kein Geräusch.
     
  6. #5 backfisch, 26.05.2012
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    123
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin thei

    Es soll ein Spray (von Mercedes...) geben für die Schachtleisten (die die Scheibe führen)
    Wenn die Scheibe "schwer läuft" ist das eine der Hauptursachen das die Mechanik "verschleisst"
    Bei manchen Typen konnte man die Scheibe "einstellen" .. weiss nicht ob das im Elch auch möglich ist ... ?
    Und wichtig ist auch die Scheibe - sei es mit Abschaltautomatik oder ohne - nicht mit "Schwung" bis zum Ende fahren .

    gruss Meinhard
     
Thema:

Fenster knackt nach einem Jahr wieder

Die Seite wird geladen...

Fenster knackt nach einem Jahr wieder - Ähnliche Themen

  1. Zu 20 Jahre Elchtest eine Sammlung der 10 schlechtesten Elchwitze.

    Zu 20 Jahre Elchtest eine Sammlung der 10 schlechtesten Elchwitze.: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.20-jahre-elchtest-der-a-klasse-diese-witze-sind-schlechter-als-der-mercedes-im-test.ad3db0bd-33e5-4c23-bfd...
  2. W168 Fenster Gummi Leisten ! Neu ... wo kaufen?

    W168 Fenster Gummi Leisten ! Neu ... wo kaufen?: Wer von euch hat schon mal neue Gummi Leisten für die Windschutzscheibe und die Fahrer/Beifahrer Türen Frontscheiben gekauft? Wer kann mir da eine...
  3. Fenster Fahrerseite schließt nicht

    Fenster Fahrerseite schließt nicht: Hallo Gemeinde, hab da ein Problem und eine Frage. Das Fenster auf der Fahrerseite schließt nicht. Fenter Beifahrerseite läßt sich ganz normal...
  4. Komfort-Funktion für Fenster und Schiebedach möglich?

    Komfort-Funktion für Fenster und Schiebedach möglich?: Hallo zusammen, ich kenne es von anderen Modellen von Mercedes, dass man z.B. über die Fernbedienung beim Öffnen und Schließen bei längerem...
  5. A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt

    A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt: Also: Mir fehlt hier ein Jammerfred. Vor weniger als einem Jahr (3.16) ging die Serienvaleo (wassergekühlt) über den Jordan. Es wurde ein...