W168 Fensterheber defekt

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von rudi_59, 18.07.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 rudi_59, 18.07.2009
    rudi_59

    rudi_59 Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    beim W168 (premopf), tritt bei den Fensterhebern (vo,hi) mit Komfortschaltung folgendes Verhalten auf:
    Wenn ein Fenster geöffnet/geschlossen wird (egal mit oder ohne Komfort), mit fast 100 prozentiger Reproduzierbarkeit beim Schließen mit Komfort, wird die Stromzufuhr der Fensterheber unterbrochen.
    Nachdem die Zündung aus/eingeschalten wird, funktionieren sie wieder. Die Stecker unter den Drucktasten sind fest aufgesteckt. Es scheint, dass irgendwo eine Stromüberwachung sein muss, die dann anspricht.
    Gibt es für die Fensterheber ein zentrales Modul, und wenn ja wo befindet es sich?
    Wer kennt dieses Problem und weiß Hilfe?

    Servus,
    Rudi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marco28hb, 18.07.2009
    marco28hb

    marco28hb Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Hallo Rudi,

    betrifft es bei Dir ALLE VIER Fensterheber? Hast Du die Batterie abgeklemmt gehabt? Vielleicht musst Du die FH nur neu anlernen lassen. Es muss der Elektronik also den Türsteuergeräten bekannt sein, wo die Endstellungen oben und unten sind. Dazu müssen die Fenster normiert oder zu deutsch angelernt werden. Einfach einmal komplett hoch und runter fahren, wobei Du den Schalter die ganze Zeit durchgedrückt hältst.

    Schau mal hier....

    Viele Grüße
    marco
     
  4. #3 Elchfan577, 18.07.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    Hi,
    für den 4fach-FH vom W168 gibt es 5 Steuergeräte.
    Im Bedienteil in der Mittelkonsole ist eines integriert.
    Die anderen 4 sind direkt an den FH-Motoren, also jeweils eines in jeder Tür.
    Verbunden sind die 5 Steuergeräte über CAN-Bus.
     
  5. #4 rudi_59, 19.07.2009
    rudi_59

    rudi_59 Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @marco: ich kann den Ausfall bei allen vier Fensterhebern reproduzieren. Das Problem trat auf, ohne dass die Batterie vorher abgeklemmt wurde. Die Endstellung neu anlernen werde ich durchführen und dann berichten.

    @Thomas: da der Fehler an allen 4 Fensterhebern auftitt könnte es nur noch das Steuergreät in der Mittelkonsole sein. Allerdings kann ich unter den Schaltern der Mittelkonsole kein Steuergerät im klassischem Sinne (eigenes Modul) erkennen. Ich habe eher den Eindruck, dies sind nur mehrstufige Schalter und einen Bus kann ich auch nicht erkennen, zu jedem Schalter führen mehrere Leitungen (>4 je Schalter). Soweit ich weiss hat ein CAN-Bus 3 Leitungen (CAN_HIGH, CAN_LOW und CAN_GND) Allerdings gibt es beim CAN-Bus aus mehrere Ausführungen.

    Wo kann man einen Schaltplan finden?

    Danke
    Rudi
     
  6. #5 rudi_59, 19.07.2009
    rudi_59

    rudi_59 Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    die neue Positionierung der Fensterheber hat leider den Fehler nicht behoben. Allerdings muss ich mich korrigieren: der Fehler tritt nur vorne (li,re) auf!

    Gruß
    Rudi
     
Thema:

Fensterheber defekt

Die Seite wird geladen...

Fensterheber defekt - Ähnliche Themen

  1. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  2. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  3. Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt

    Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem W168 (A140) Classic: Plötzlich funktioniert die Lüftung nicht mehr. Unabhängig von der...
  4. W168 Vormopf Fensterheber

    W168 Vormopf Fensterheber: Hallo liebe Elch-Community ; Derzeit hat sich unser Elch ja dazu niedergerungen zu laufen und ich hab mich dann mal der Fensterheberproblematik...
  5. Display beleuchtung Defekt?

    Display beleuchtung Defekt?: Hallo Hab ma eben ne Frage Ich fahre nen A160 CDI von 99 Da die display Beleuchtung defekt war seitdem ich den wagen besitze, hab ich mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.