W168 Fensterheber spinnen

Diskutiere Fensterheber spinnen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi! Wir haben einen 98er Elch und es gibt da ein gewaltiges Problem: Manchmal funktionieren die Fensterheber nicht mehr. Das passiert sporadisch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Terminator, 05.07.2007
    Terminator

    Terminator Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wir haben einen 98er Elch und es gibt da ein gewaltiges Problem: Manchmal funktionieren die Fensterheber nicht mehr.

    Das passiert sporadisch und betrifft einen oder mehrere Fensterheber, aber alle ungefähr gleich oft. Oft hilft es, die Zündung auszuschalten und es mit neu eingeschalteter Zündung erneut zu probieren.

    Manchmal hilft aber nur beten... Bei einsetzendem Regen oder wenn man schneller fährt ist das nicht so schön ;-)

    Verbaut sind 4 Fensterheber mit Komfortschaltung.

    Einmal habe ich beobachtet, als der hintere rechte Heber nicht funktioniert hat, dass der Motor bei jedem Schalterdrücken (ob hoch oder runter war egal) ganz kurz anlief (es war ein leichtes Rucken an der Scheibe zu spüren). Es war auch wurscht, ob ich den Schalter in der Mittelkonsole oder in der Tür betätigt habe. Irgendwann lief's dann plötzlich wieder.

    Wonach kann man suchen? Es können ja unmöglich alle Steuergeräte, Schalter oder Motoren gleichzeitig defekt sein?!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 05.07.2007
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Könnte u.U. ein Wackelkontakt im Stecker am 4-fach-Schaltermodul sein.....

    Da ist ein Kontakt mit Zündungsplus belegt, wenn der spinnt "sieht" das Modul eine ausgeschaltete Zündung und verweigert den Dienst.

    Vor dem Abziehen des Steckers empfiehlt sich das Abklemmen der Batterie, weil sonst im FH-Modul und allen 4 Türsteuergeräten ein Fehler abgespeichert wird, der dir dann vorwurfsvolle Blicke beim nächsten Assyst einbringen kann ....
     
  4. #3 Terminator, 05.07.2007
    Terminator

    Terminator Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Das Komische ist aber, dass es eigentlich nie vorkommt, dass gar kein Fensterheber funktioniert! Irgendeiner geht immer...
     
  5. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    das kenn ich von einer C-Klasse bei der mal Kaffee über die Fensterheberknöpfe gekippt wurde.
     
  6. #5 jogimuc, 10.07.2007
    jogimuc

    jogimuc Guest

    da hilft nur Fehlerspeicher löschen lassen und Endstellung neu anlernen.

    Das Problem hatte ich auch beim ersten Elch, in der Werkstatt wollte man mir erklären, daß es zwei Schalterfuntkionen gibt......(kurz tippen und lang)

    Es wurden die Endstellungen neu angelernt. Dauerhafte Ruhe war aber erst nach Fehlerspeicher löschen..... bitte nicht fragen warum.
     
  7. #6 schotty, 24.07.2007
    schotty

    schotty Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A140 Elegance
    ich habe bei meinem A140, Bj 98 ein ähnliches Phänomen:

    auch 4-fach Fensterheber, und in nicht nachvollziehbaren Abständen geht einfach gar kein Fensterheber mehr - egal ob ein Fenster gerade geöffnet ist, oder man eines öffnen will.

    Hilft nur Zündung aus - und alle funktionieren wieder.

    Frage: wo befindet sich dieses 4-fach Schaltmodul? Von der Logik her könnte da das Problem sein.

    Danke schon mal für eure Tips,

    schotty
     
  8. #7 Terminator, 24.07.2007
    Terminator

    Terminator Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Derzeitiger Stand: Unklar...

    Hatten morgen einen Termin in der Werkstatt, werden ihn aber absagen, da nach tagelangem Totalausfall aller oder nur eines FH plötzlich wieder alle funktionieren.

    Ich habe mal den Stecker am zentralen Steuergerät abgemacht und mit Kontaktspray (Kontakt 40) behandelt -> keine Änderung. Dann habe ich das Steuergerät ausgebaut und die Schalter selbst mit Kontakt 40 behandelt -> keine Besserung.

    @schotty:

    Das Steuergerät ist zugänglich, indem du die Abdeckung mit den 4 FH-Schaltern und dem anderen Krimskrams erst hinten ausklipst und dann nach hinten ziehst. Das Steuergerät selbst ist mit 6 Haltenasen eingeklipst, die man einfach mit den Fingern vorsichtig wegdrücken kann, dann fällt einem das Steuergerät nebst den Schaltern entgehen.
     
  9. #8 jogimuc, 26.07.2007
    jogimuc

    jogimuc Guest

    ich bin hier bestimmt nicht der Alleswisser oder "Klugscheisser", ich habe einen Lösungsvorschlag, der bei mir dauerhafte Abhilfe brachte weiter oben beschrieben..... das ist kein Kontaktproblem, die Komfortsteuerung "vergisst" einfach ihre Endstellung....
     
  10. #9 Terminator, 26.07.2007
    Terminator

    Terminator Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Das ist leider nicht die Lösung.

    Denn auch die erste Stufe funktioniert nicht und die muss erstmal funktionieren, um überhaupt die Endstellung einzulernen.

    Sprich: Natürlich habe ich die Endstellung neu eingelernt (da ich auch die Batterie abgetrennt hatte) und der Fehler bleibt.

    War gestern trotzdem in der Werkstatt, natürlich hat alles wunderbar funktioniert. Der Fehlerspeicher spuckt zwar 2 Fehler aus, aber so richtig schlau wurden weder Werkstatt, noch ich ;-) Sie haben mich an MB verwiesen und immerhin keinen Cent kassiert.

    Aber das Allerbeste: Ich bin genau 200m weit gekommen, da fielen wieder alle Viere aus. Nach Zündung aus und wieder an ging's für ein paar Sekunden, dann wieder nicht mehr.

    Werde wohl mal ein anderes Steuergerät einbauen müssen und schauen, ob's dadurch besser wird.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 funkenmeister, 26.07.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8


    Was sagt denn der Fehlerspeicher. Würde mich mal interessieren.

    Eine Fehlfunktion der 4 Fach FH kann verschieden Ursachen haben. Eine Datenbusstörung der Fensterhebermotore durch ggf Feuchtigkeit. Eine Kurzschluß des CAN Datenbuses und oder ein BUS Problem des Steuergerätes Unteres Bedienfeld (Schaltergruppe).


    Schön währen jetzt die Fehlercodeeinträge.

    Gruß Kay
     
  13. #11 Terminator, 26.07.2007
    Terminator

    Terminator Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Also gut, hier die Diagnose:

    System: Komfort
    Systemkennung: Kombiinstrument
    Fehlertext: B1043: CAN-Bus, System abgeschaltet

    Dies kann dadurch kommen, dass ich irgendwann die Nase voll hatte, jedes Mal die Batterie abzuklemmen, das habe ich dann irgendwann einfach gelassen und den Stecker einfach so abgezogen...

    Fehler 2:

    wie oben, aber

    Fehlertext: B1040: Datenleitung oder CAN-Bus zwischen Auslese- und Motor-Steuergerät, Kommunikation gestört

    Ursachen jeweils vielfältig, u.a. Leitung defekt, Einstreuungen, Steuergerät defekt
     
Thema: Fensterheber spinnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 fensterheber release

    ,
  2. w168 Probleme Fensterheber

    ,
  3. ursache warum bei abklemmen der Batterie die scheibenheber nur runter gehen und nicht mehr hoch gehen A klasse

    ,
  4. fensterheber geht nicht ursachen a klasse,
  5. fensterheber a klasse geht nur zündung an
Die Seite wird geladen...

Fensterheber spinnen - Ähnliche Themen

  1. Problem mit dem 4er Fensterheber.

    Problem mit dem 4er Fensterheber.: Hallo zusammen. Ich hab natürlich schon gesucht... Aber mein Problem gibt's glaub ich garnicht Ich habe mir vor einer Woche einen W168 Bj98...
  2. Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen

    Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem zufriedener Besitzer eines Vaneo Bj. 2003, an dem noch ein paar Dinge zu richten sind. Mir geht es zuerst um...
  3. W168 Vormopf Fensterheber

    W168 Vormopf Fensterheber: Hallo liebe Elch-Community ; Derzeit hat sich unser Elch ja dazu niedergerungen zu laufen und ich hab mich dann mal der Fensterheberproblematik...
  4. Seilzug von Fensterheber aus Führung gesprungen. Und nun?

    Seilzug von Fensterheber aus Führung gesprungen. Und nun?: Hallo alle zusammen, wie im Titel geschrieben ist mir an der Fahrertüre der Seilzug der Fensterheber aus der Führung gesprungen. Dadurch, dass...
  5. elektr. Fensterheber hinten - Bedienung nur vom Fahrerplatz

    elektr. Fensterheber hinten - Bedienung nur vom Fahrerplatz: Hallo! Bei meinem W169 kann ich die beiden elektr. FH hinten nur vom Fahrerplatz aus öffnen und schließen. Die Steuerung der FH über die Türen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.