W168 Fensterheber zeitweise ohne Funktion

Diskutiere Fensterheber zeitweise ohne Funktion im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo Leute, gester Abend durfte ich mit offener Seitenscheibe über die Autobahn, da sich mein Fensterhebermotor nicht mehr gerührt hat *mecker*....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Princeptor, 09.04.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Hallo Leute,

    gester Abend durfte ich mit offener Seitenscheibe über die Autobahn, da sich mein Fensterhebermotor nicht mehr gerührt hat *mecker*. Bei der Ausfahrt aus dem Parkhaus fuhr er ganz normal runter, nur dann tat sich nix mehr. Kein Motorsummen, gar nix. *mecker* *mecker*Der Schalter war aber ganz normal beleuchtet. Auf der Rückfahrt dauerte es dann ca. 15 Minuten, dann funktionierte alles für ca. 2 sec, die Scheibe ging ein Stück hoch, dann wieder Feierabend. Und alle paar Minuten das gleiche Spiel, bis die Scheibe wieder oben war. Da war ich allerdungs auch schon zu Hause.

    Ich hab die Führungsschienen abends noch mit Silikonspray behandelt. Die Scheibe lief in den oberen zwei Dritteln ganz normal, wenn ich sie weiter runter gefahren habe, keine Reaktion mehr, siehe oben ???. Ein bißchen Warten, dann gings wieder.

    Heute morgen bei DC summte das Ganze natürlich wieder so, als ob nie was gewesen wäre :o Ein Dutzend mal ganz hoch und runter, kein Problem mehr.

    Ich hab jetzt natürlich etwas Bedenken, dass mir das beim nächsten Mal bei einem Wolkenbruch passiert *ulk* Kann das ein Wackelkontakt am Türstecker sein oder hat jemand sonst ne Idee?? *kratz* *kratz*


    Danke schon mal fürs Nachdenken ;)

    Princeptor
     
  2. Anzeige

  3. #2 Peter Hartmann, 09.04.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    79
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi,

    redest Du von der Komfortfunktion bzw. hast Du 4-fach Fensterheber? Wenn ja könnte die Programierung rausgefallen sein, da bewegt sich das Fenster dann ein Stückchen, bleibt aber stehen. Der "manuelle" Modus (Schalter nur halb durchdrücken, nicht ganz runter/hoch!) sollte aber nach wie vor funktionieren - war das der Fall bzw. hast Du das versucht?

    Gruß
    Peter
     
  4. #3 Princeptor, 09.04.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Hi Peter,

    ja, der Evo hat 4-fach Heber. Aber es ging nix mehr, weder Komfortfunktion noch manuell. Und nur bei dem einen Heber. Ich hatte auch einmal Motor/Zündung ausgemacht und neu gestartet, hat aber nichts bewirkt. Das zeitweise Ruckeln nach Wartezeit war beim Halbdurchdrücken.

    Viele Grüße
    Princeptor
     
  5. #4 Peter Hartmann, 09.04.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    79
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi,

    hat MB Dir den Fehlerspeicher ausgelesen? Da die 4-fach-FH über den CAN-Bus gesteuert sind (afaik?!), müsste dort im Problemfalle etwas hinterlegt sein. Wenn nichts hinterlegt ist, ist wohl der FH-Motor selbst beeinträchtigt gewesen - wodurch bzw. warum auch immer... *kratz*

    Gruß
    Peter
     
  6. #5 Princeptor, 09.04.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Hi,

    Fehlerspeicher auslesen am Samstag?? Soviel Aufwand vor Feierabend wird hier nicht getrieben... :-X Werd ich aber demnächst machen lassen. Ansonsten kann man ja vorbeugend wohl nicht viel tun, oder?

    Gruß,
    Princeptor
     
  7. #6 Peter Hartmann, 09.04.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    79
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi,

    wohl eher nicht... :-/ Ich würde es beobachten und erst bei erneutem Auftreten weiter aktiv werden. Vielleicht hat Elchi einfach nur "einen quer sitzen" gehabt... *ulk*

    Gruß
    Peter
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fensterheber zeitweise ohne Funktion

Die Seite wird geladen...

Fensterheber zeitweise ohne Funktion - Ähnliche Themen

  1. W168 Schalter Fensterheber Classic

    Schalter Fensterheber Classic: Hin und wieder versagte der Schalter vom Fensterheber Fahrerseite,Classic mit 2 elektrischen Hebern.Ich habe den Schalter auseinandergenommen und...
  2. W168 Fensterheber

    Fensterheber: Bei meine W168 160er Bj. 2002 stottert der vordere Fensterheber auf der Fahrerseite, geht also nur mit wiederholtem Drücken je ca. 5 cm runter und...
  3. W168 Elektrischer Fensterheber

    Elektrischer Fensterheber: Hallo, Schraubergemeinde. Nach längerer Abstinenz muss ich nun mal wieder Hand anlegen. Leider hat sich gestern Abend der elektrische...
  4. W168 Elektrischen Fensterheber wechseln

    Elektrischen Fensterheber wechseln: Hallo Ihr lieben. Bei meinem Elch Baujahr 2001 hat sich der Fensterheber Motor samt Seilzug verabschiedet. Bin normalerweise gut im Reparieren,...
  5. W168 Fensterheber, die 99te

    Fensterheber, die 99te: Hallo Elchfreunde Auf die Gefahr hin das ich ein altes Thema abnudel, ich hab ein Problem mit dem Fensterheber meines Elches. Genauer gesagt ist...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden