W168 Fensterheber

Diskutiere Fensterheber im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo Leute mein Fensterheber auf der Fahrerseite vorne macht ein komisches Geräusch beim öffnen und schleißen ich denke mal das der Träger auf...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Ghostdog, 28.03.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Hallo Leute mein Fensterheber auf der Fahrerseite vorne macht ein komisches Geräusch beim öffnen und schleißen ich denke mal das der Träger auf den die Scheibe sitzt nicht richtig fest ist.

    Hat einer von euch das selbe Problem?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Fensterheber. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dustin97, 29.03.2003
    Dustin97

    Dustin97 Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systementwickler
    Ort:
    Dormagen
    Marke/Modell:
    A 170 CDIL
    Habe ich auch!

    Ich glaube darüber gab es schon einen Thread.
    Wenn ich mich recht erinnere ist das ein bei DC bekannter Fehler und wird auf Kulanz behoben.

    Gruß
    Oliver
     
  4. #3 Ghostdog, 29.03.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    echt jetzt muss ich aber mehr darüber erfahren.
     
  5. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    hallo,

    sollte dieses Geräusch ein Knacken zwischen dem hoch und runter bewegen der Türscheibe sein, so kann dies beseitigt werden.

    Es gibt die zweite oder gar dritte Befestigungsart zwischen der unteren Fensterschiene und dem Kurbelapparat.

    Teilenummer neue Befestigung: A168 720 02 14

    Das Geräusch wird durch ein Spiel in der Befestigung erzeugt und wird durch Austausch selbiger beseitigt.

    Gruss Jogi
     
  6. uwi

    uwi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Augenoptiker
    Ort:
    Otterbach/Kaiserslautern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hi,
    ja das hatte ich auch. Hab´das immer als "knarzen" beschrieben. Ist ein bekannter Fehler und wured bei mir auf Kulanz getauscht.
     
  7. #6 zugvogel, 31.03.2003
    zugvogel

    zugvogel Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musiker
    Ort:
    Großherzogtum BADEN
    Marke/Modell:
    170CDI
    wenn die scheiben nass sind bleiben die gern mal hängen. ist sowas bekannt?
     
  8. #7 Ghostdog, 31.03.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    @ uwi

    was für ein Baujahr hat dein Auto, und wann hast du den Fehler beheben lassen
     
  9. Wini

    Wini Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wörth am Rhein
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Bei meinem Elch knackt die Scheibe auf der Fahrerseite beim runterfahren auf dem ersten Zentimeter, als ob sie zerspringen würde. Das Gleiche beim Schliesen. Das Ganze scheint aber temperaturabhängig zu sein
     
  10. Lodda

    Lodda Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV'ler
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Genauso ist's beim Elch meiner Frau. BJ 11/00. *mecker*
    Werde demnächst mal zum Händler fahren.
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Jotrocken, 02.04.2003
    Jotrocken

    Jotrocken Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Bei meinem Elch ist dieses Knacken auch, auf beiden Seiten. Baujahr 07/99.
     
  13. #11 Ghostdog, 02.04.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Richtig hängt wirklich von der Temperatur ab seltsam.


    [​IMG]
     
Thema:

Fensterheber

Die Seite wird geladen...

Fensterheber - Ähnliche Themen

  1. W168 Schalter Fensterheber Classic

    Schalter Fensterheber Classic: Hin und wieder versagte der Schalter vom Fensterheber Fahrerseite,Classic mit 2 elektrischen Hebern.Ich habe den Schalter auseinandergenommen und...
  2. W168 Fensterheber

    Fensterheber: Bei meine W168 160er Bj. 2002 stottert der vordere Fensterheber auf der Fahrerseite, geht also nur mit wiederholtem Drücken je ca. 5 cm runter und...
  3. W168 Elektrischer Fensterheber

    Elektrischer Fensterheber: Hallo, Schraubergemeinde. Nach längerer Abstinenz muss ich nun mal wieder Hand anlegen. Leider hat sich gestern Abend der elektrische...
  4. W168 Elektrischen Fensterheber wechseln

    Elektrischen Fensterheber wechseln: Hallo Ihr lieben. Bei meinem Elch Baujahr 2001 hat sich der Fensterheber Motor samt Seilzug verabschiedet. Bin normalerweise gut im Reparieren,...
  5. W168 Fensterheber, die 99te

    Fensterheber, die 99te: Hallo Elchfreunde Auf die Gefahr hin das ich ein altes Thema abnudel, ich hab ein Problem mit dem Fensterheber meines Elches. Genauer gesagt ist...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden