Ferhlercode P 1840

Diskutiere Ferhlercode P 1840 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo mein Elch W168 170cdi Bj. 2000 Automotik zieckt ab un zu mal herum. Folgendes Problem 2 mal im Monat hatte ich ein Fehler F beim fahren im...

  1. #1 readsea, 23.01.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo
    mein Elch W168 170cdi Bj. 2000 Automotik zieckt ab un zu mal herum. Folgendes Problem 2 mal im Monat hatte
    ich ein Fehler F beim fahren im 5 Gang. Sobald die Zündung aus war und wieder an ist läuft alles normal.
    War heute beim Fehler auslesen : Resultat: P 1840 Magnetventiel Getriebeschaltung fehlerfahft, desweiteren waren
    noch 2 Fehler gespeichtert: P1962 unbek. Fehler und P 1872 .
    Da ich ghöhrt habe das so eine Reperatur sehr teuer sein soll, frage ich mich ob der Fehler öfter kommt oder ich so lange
    fahren soll bis der Fehler immer wieder auftaucht.
    habe diese Seite gefunden wo man das defekte Teil reperieren kann :
    http://files.vogel.de/vogelonline/vogelonline/companyfiles/6164.pdf

    Bin jetzt nicht so ganz schlüssig was ich machen soll Getriebe schaltet Butterweich sonst keinerlei Probleme nur ab und zu mal Fehler F und das wars
    Gruss Guido NRW
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ferhlercode P 1840. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter54, 23.01.2014
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    320i - e46 - M52/TU - 06.05.2000- 200.000 km
    Das sieht so aus, als ob ein Ventil klemmt oder schwergängig ist.
    Ich würde auch damit zuerst anfangen.
     
  4. #3 readsea, 24.01.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Danke für die Info Peter,
    ich bring den Elch heute in die Werkstatt, da gestern abend im 2 Gang der Fehler wieder steht und nun dauerhaft
    auf Fehler F im desplay steht. Hoffe es wird nicht teuer -:(
    Gruss
    guido
     
  5. #4 forstmeister, 24.01.2014
    forstmeister

    forstmeister Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    E250 CDI S212 BJ 08/2014 4MATIC / A160 BJ 2001 MOPF / A208 230K Cabriolet MOPF / W108 BJ 1971 > verkauft :-(
    ja, war bei mir gleich. Erst kam das F ab und zu aber innerhalb einer Woche war es dann dauerhaft da. Fehler war ebenfalls P1840 welcher heisst: P1840 Magnetventil Getriebeschaltung 1-4 fehlerhaft / 1-4 shift solenoid valve Y3/7y1. Der hier hat es mir gerichtet, http://www.auto-elektronik.eu/ aber die Fahrt dorthin war schauerlich. Zum Glück waren es nur ca 40km. Siehe auch: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=514418#post514418

    P1872 ist übrigens CAN-Fehler: Das CAN-Signal vom Steuergerät GEM ist fehlerhaft (Wählhebelmodul fehlerhaft oder Stellung unplausibel). Das kann auch blöd sein.
     
  6. #5 readsea, 27.01.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    danke für eure Antworten
    so in der Werkstatt sind die schon weiter es ist nur noch der Fehler P 1840 vorahanden, also Ventiele 1-4 Fehlerhaft Nur die Nr. 1-3 sind die Druckventiele die Nr 4 ist ein ganz anderes Ventiel hat jemand die Ersatzteilnummern von den einzelnen Ventielen. Unse Mercedes Händler hat nur eine
    womit wir nix anfangen können
    gruss
    guido
     
  7. #6 readsea, 28.01.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Auch im Netz habe ich keine Teilenummern gefunden zu den einzelnen Ventielen. Jat jemend denn die Nummern ?
    Gruss Guido
     
  8. #7 forstmeister, 28.01.2014
    forstmeister

    forstmeister Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    E250 CDI S212 BJ 08/2014 4MATIC / A160 BJ 2001 MOPF / A208 230K Cabriolet MOPF / W108 BJ 1971 > verkauft :-(
    Ich glaube es hatte mal jemand geschrieben, dass es die Dinger nicht einzeln gibt sondern in der NDL "immer" das komplette Teil gegen ein neues getauscht werden muss, weil mit dem Auto verheiratet. Ein gebrauchtes einbauen geht also nicht, die Ventile davon kannst du allerdings schon einzeln tauschen. Möglicherweise sind es aber gar nicht die Ventile sondern deren Ansteuerung. Der, der mir das FGS repariert hat (bei gleichem Fehler) hat nämlich an den Ventilen nichts gemacht, aber auf der Platine was repariert. Muss so ähnlich wie hier gewesen sein:
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=518475#post518475
     
  9. #8 readsea, 29.01.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    danke forstmeister,
    wir wollten erst die Ventiele wechseln bzw testen also mit 3,5 Volt ob die alle noch klick machen, sollte es dann immer
    noch nicht gehen wollten wir dann FGS nach Stuttgart einschicken (da ich aus NRW komme und nicht im 2 Gang dahin tuckern möchte) an die Adresse wo du mit deinem Elch gewesen bist.
     
  10. #9 readsea, 31.01.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    So das Steuergrät wurde ausbebaut und ich habe es zu ECU.de versendet. Fehelr ist da bekannt und die Reperatur kostet
    250€ + Versand.
    Bin mal gespannt so weit ich weitere infos habe werde ich sie mitteilen.
    gruss
     
  11. #10 readsea, 31.01.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Jetzt habe ich auch noch Pech,
    Paket habe ich wohl nicht vernünftig verpackt ist wie auf dem Bild zu sehen angekommen der Stecker ist an der seite soll leicht krumm sein,
    und sie versuchen das auch noch zu richten :-( (eingene Schuld von mir)
    :cursing:
     

    Anhänge:

  12. #11 Schrott-Gott, 31.01.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.931
    Zustimmungen:
    2.438
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Mann ist das Bild riesig! Hamse Dir das so klein zugeschickt? Kannste auch noch nen Vergrößerungsglas mitschicken?
    -
    Also, um die Datenmenge unter 150 zu kriegen, muß man nicht die Bildabmessungen verkleinern, sondern es reicht etwas "Qualität" weg zu nehmen.
    Am Besten mit diesem tool:
    -
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=517641#post517641

    -
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=521547#post521547

    -
     
  13. #12 readsea, 01.02.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    So nochmal Probiert
     

    Anhänge:

  14. #13 Schrott-Gott, 01.02.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.931
    Zustimmungen:
    2.438
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Sah bei mir so aus:
    [​IMG]


    Ich kann da bei Dir nicht erkennen, dass es definitiv ganz kaputt ist. Aber sieht so aus, als sei was am Rand oben ab gebrochen. Könnte trotzdem noch funktionieren - Ferndiagnosen sind da schwierig.
    http://www.abload.de/gallery.php?key=fbepm3dL
     
  15. #14 readsea, 02.02.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Sie werden versuchen das wieder herzurichten mal ne andere frage: wenn Mann ein gebrauchtes
    Steuergerät kauft kann Mann es elektronisch umprogrammieren so das es in mein Fahrzeug passt ?
     
  16. #15 Elchfan577, 02.02.2014
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Nein, ist leider mit dem Fahrzeug verheiratet.
    Wenn Tausch, dann geht nur ein Neuteil.
     
  17. #16 readsea, 06.02.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    hallo
    so, das Getriebesteuergerät wurde getestet und soll vollkommen in Ordnung sein Ventile sind auch komplett in Ordnung.
    Woran kann es denn sonst noch liegen ?
    Gruss
    Guido
     
  18. #17 Gast010, 06.02.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Manchmal reicht es auch aus, ein Teil zu zerlegen, es gründlich zu säubern und wieder zusammen zu bauen.
    Vielleicht war ja wirklich nur irgendwas verstopft, was durch das Reinigen wieder gangbar gemacht wurde.
     
  19. #18 readsea, 06.02.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Mhhh hatte ich auch schon gedacht, hoffentlich sobalt das Steuergerät wieder zurückkommt wirds eingebaut, aber wenn dann immer noch der
    Fehler ist dann weis ich auch nicht mehr weiter. Ich kann mir nicht vorstellen das das Getriebe komplett defekt ist.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 readsea, 07.02.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    So das getriebesteuergerät ist heute Mittag angekommen die werkstatt haben es sofort eingebaut und siehe da der fehler f ist weg. Zumindest bis jetzt. Vielleicht waren ja wirklich die magnetventiele verschmutz gewesen wie Peter 54 gesagt hatte :-)
    Gruß Guido
     
  22. #20 readsea, 11.02.2014
    readsea

    readsea Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Nach 150 km ist der fehler wiedergekommen haben ihn auslesen lassen wieder p1840
    Sonst keineinziger fehler haben ihn gelöscht und der fehler ist weg
    Sollte man doch ein neues Getriebe Steuergerät kaufen ?
    Preise denke ich liegen so um 1.000€ ?
     
Thema: Ferhlercode P 1840
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p1840 mercedes

    ,
  2. a 170 cdi 2002 w168 automatik probleme code p1840

    ,
  3. ferhlercode p 1840

    ,
  4. w168 a klasse F1840,
  5. feler P 1841,
  6. p1840,
  7. Mercedes P1840,
  8. fehlercode p 1872,
  9. peugeot fehlercode p 1872,
  10. automatikgetriebe w168 a170cdi p1840,
  11. mercedes code p1840,
  12. was heisst fehlercode p 1840,
  13. w168 was heißt der fehlercode p 1840,
  14. w168 was heißt der fehlercode p 1879
Die Seite wird geladen...

Ferhlercode P 1840 - Ähnliche Themen

  1. Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.

    Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.: Hallo Leute, meine Frau hat eine w168 A160 bj 99 in Automatik. Letzte Woche in der Früh hat sie den Wagen gestartet und Motor lief. Als sie...
  2. Fehlercode P 2204-1 HILFE!!

    Fehlercode P 2204-1 HILFE!!: Grüsse euch Liebe Community .. Ich besitze eine A-KLasse W168 170 CDI L Classic Automatik 06/2003. KM: 232000 Mein Problem bezieht sich auf den...
  3. Fehlercode P 600???

    Fehlercode P 600???: Hallo was ist ein Fehlercode P600 Canbusstörung? Ohne Schlüssel in der Zündung. Mein kleiner hat heute morgen mal etwas durchgedreht. Die FFB...
  4. Automatik im Stand von "P" nach "N" schalten?

    Automatik im Stand von "P" nach "N" schalten?: Hallo zusammen, ich wollte die Tage den Wagen etwas zurück schieben -ohne ihn anzulassen. Bei meinen "Manuell-Schaltern" war das...
  5. Fehlermeldung P 0171

    Fehlermeldung P 0171: Hallo bei meinem Elch leuchtet die gelbe Motorlampe ;( . Die Fehlermeldung lautet P 0171. Kann mir jemand sagen was das bedeutet und was ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden