Fernbedienung geht nicht mehr

Diskutiere Fernbedienung geht nicht mehr im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Seit letzte Woche streikt *mecker* bei einem unserer Schlüssel die FB für die ZV. Batterien sind OK und das Auto läßt sich auch manuell...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Bernhard, 08.02.2004
    Bernhard

    Bernhard Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A150
    Seit letzte Woche streikt *mecker* bei einem unserer Schlüssel die FB für die ZV. Batterien sind OK und das Auto läßt sich auch manuell schliessen und starten. Wenn man auf die FB drückt, leuchtet auch kurz die LED auf. Ganz so wie es sein sollte.
    Kann das Auto den Schlüssel vergessen ?

    Bernhard
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Versuch mal den Schlüssel neu zu synchronisieren.
    Steht irgendwo in der Bedienungsanleitung.

    Wenn das nicht hilft ist wahrscheinlich der Sender defekt.

    Gruß Kipper
     
  4. Viper

    Viper Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Marke/Modell:
    W168 A160 alias CERBEROS, S211 E280 Sportpaket
    Soweit ich weiß muss der Schlüssel neu angelernt werden, wenn die Batterien mal zu lange entfernt waren. Hast du evtl die Batterien gewechselt und beim Zusammenbauen etwas länger gebraucht?
     
  5. #4 Bernhard, 08.02.2004
    Bernhard

    Bernhard Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A150
    Nein, er hats quasi über Nacht Vergessen. Ich werde mal in der Bedienungsanleitung stöbern ob ich hier etwas finde, oder auf den Selbstreparaturmodus hoffen.

    Bernhard
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hast du mal den Ersatzschlüssel ausprobiert?
    Dann weiss man wenigstens schon mal ob es am Schlüssel oder am Empfänger liegt.
    Synchronisieren solltest du auf jeden Fall mal probieren. Steht in der Bedienungsanleitung wie es geht.

    gruß
     
  7. #6 Robiwan, 09.02.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    86
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Gestern wurde in einen Bericht von Sat1 gezeigt, dass Funkschlüssel mit einem ganz normalen Walkietalkie gestört werden können. Es kann aber auch ein Sender für Wireless-Boxen o.d.g. sein.
     
  8. #7 Mr. Bonk, 09.02.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Hallo Bernhard,

    das ist mir letztens auch genauso ergangen. Eine Synchronisation des Schlüssels hat geholfen: *thumbup*

    2x sehr kurz hintereinander das "Öffnen"- oder auch das "Schließen"-Symbol drücken und dann innerhalb kürzester Zeit (15 Sekunden ?!?!) den Schlüssel ins Zündschloß stecken und auf Stellung 2 drehen (soweit nach rechts, daß der Motor noch nicht startet). Fertig!

    Ich habe den Verdacht, daß wenn man bei einem voll funktionsfähigen Schlüssel den Synchronisationsmodus "anstartet" (sei es, daß man aus Versehen die Tasten 2x schnell hintereinander betätigt) und den Schlüssel dann __nicht__ innerhalb der 15 Sekunden ins Schloß steckt, der Schlüssel gänzlich "deaktiviert" wird... :-/
     
  9. #8 steffenschmid, 09.02.2004
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Bei mir in der Anleitung steht folgendes:

    Fahrzeug manuell öffnen und dann Schlüssel in Stellung 2 drehen. Dann dann die Schließen-Taste für ca. 10 Sekunden drücken. Dann Schlüssel rausziehen und Fahrzeug schließen und wieder öffnen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mr. Bonk, 09.02.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    :o :o Da Bernhard auch eine MOPF A-Klasse hat, wird wohl dann eher dieses "Ritual" zu vollziehen sein. Wobei ich mich dann aber frage, wie man hier aus Versehen den Schlüssel noch "deaktivieren" kann? ??? ???

    Aber schon genial! *thumbup* Jedes Baujahr ein anderes Ritual. Na ja, solange man nicht, um den Schlüssel zu synchronisieren, sich bei Mitternacht ein schwarzes Huhn über die linke Schulter werfen muß, geht das ja noch. *thumbup* ;D
     
  12. #10 steffenschmid, 09.02.2004
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Das kommt erst beim W169 ;D
     
Thema: Fernbedienung geht nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse fernbedienung geht nicht

    ,
  2. mercedes a klasse schlüssel geht nicht

    ,
  3. a klasse fernbedienung geht nicht

    ,
  4. w168 zentralverriegelung geht nicht,
  5. mb a 160 cdi funkfernbedienung öffnet nicht,
  6. auto Fernbedienung geht nicht lokal,
  7. w168 funkschlüssel defekt,
  8. mercedes w204 turen oeffnen nicht mit funkschluessel,
  9. zentralverriegelung synchronisieren a-klasse,
  10. funkfernbedienung mercedes a klasse w168 a160 baujar 98,
  11. mercedes 168 schlüssel funktioniertnichtmehr,
  12. mercedes w204 funktion schlüssel,
  13. A klasse w168 ferbedienung o.f.,
  14. mercedes a klasse w169 fernbedienung leuchtet rot,
  15. vaneo funkfernbedienung,
  16. mercedes a klasse schlüssel gehr nich,
  17. a-klasse schlüssel funktioniert nicht,
  18. mercedes w204 schlüssel reagiert nicht,
  19. Montage Fernbedienung W169,
  20. W169 ohne fernbedienung abschließen,
  21. mercedes a klasse schlüssel funktioniert nicht,
  22. zv geht nicht mehr bei frost w169,
  23. w169 schlüssel funktioniert nicht,
  24. a klasse schlüssel funktioniert nicht batterie neu,
  25. w168 fernbedienung ohne funktion
Die Seite wird geladen...

Fernbedienung geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Heckwischer geht nicht mehr in Ausgangsposition

    Heckwischer geht nicht mehr in Ausgangsposition: Jo is ja wieder Schietwetterzeit und seit langem gabs neulich mal wieder Arbeit für den Heckwischer. Der spinnt jetzt allerdings rum. Wischt zwar...
  2. Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo zusammen , habe mir auch mal einen Elch geholt,ein A 140. Nun habe ich mit dem Auto folgendes Problem ,dass auto ruckelt nach 2 km geht aus...
  3. Neue Tür und geht nicht zu

    Neue Tür und geht nicht zu: Hallo ich habe heute eine neue Fahrertür verbauen müssen. Weitem bekomme ich die Fahrertür nicht verschlossen. Das äußert sich darin, dass beim...
  4. lokal funktioniert Fernbedienung nicht

    lokal funktioniert Fernbedienung nicht: Also: Kennt das jemand? An meinem A170CDI kann ich vor dem Metzgersladen manchmal 10 mal auf den Knopf der Fernbedienung drücken, und muss dabei...
  5. A Klasse A160 W168 geht während Fahrt aus

    A Klasse A160 W168 geht während Fahrt aus: Liebe Elchfans, ich habe bereits die Beiträge durchgeschaut, habe aber nichts passendes gefunden... Es geht um einen A160 W168 Bj. 2002, mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.